TradeRush – Fragen und Antworten

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Fragen und Antworten zur beschädigten Autobahn 20 bei Tribsees

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten und ein Erklärvideo.

Was ist an der A 20 bei Tribsees passiert?

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat in diesem Autobahnabschnitt 2020 erste Fahrbahnschäden in Form von Setzungen festgestellt. Grundsätzlich können leichte Setzungen bei einer solchen Konstruktion – vor allem wenn sie wie bei Tribsees auf Torf gegründet ist – durchaus vorkommen und werden per Profilausgleich behoben. Dies ist hier Ende 2020 erfolgt.

2020 wurden erneut Setzungen festgestellt, die dazu geführt haben, dass Ende Juni der Standstreifen und die rechte Fahrspur für den Verkehr gesperrt und ein Baugrundgutachten beauftragt wurden. Bevor dessen Ergebnisse vorlagen, hat sich das Fortschreiten der Setzungen Ende September unerwartet dynamisch beschleunigt. Deshalb wurden aus Sicherheitsgründen die gesamte Fahrbahn in Richtung Rostock und Anfang Oktober ein weiterer Fahrstreifen in Richtung Stettin gesperrt. Am 9. Oktober 2020 trat laut Baugrundgutachten ein so genannter Grundbruch ein. Dabei ist die Fahrbahn auf einer Länge von ca. 40 und einer Breite von 10 Metern eingebrochen, auf eine Tiefe von ursprünglich im Durchschnitt 2,50 Metern. Da auch auf der letzten noch befahrbaren Spur zunehmend Setzungen auftraten, musste die Autobahn in diesem Bereich am 27. Oktober 2020 voll gesperrt werden. Die Sicherheit derjenigen, die die Autobahn nutzen, war nicht mehr zu gewährleisten.

Was sind die Ursachen?

Die genauen Ursachen sind bislang nicht abschließend geklärt. Nach aktuellem Kenntnisstand auf Basis gutachterlicher Untersuchungen wird ein Versagen des Gründungssystems in diesem Bereich vermutet. Es wurde festgestellt, dass der vorhandene restliche Damm aufgrund des Versagens des Tragsystems nicht mehr ausreichend tragfähig bzw. sicher ist. Eine abschließende Ursachenermittlung bleibt der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) vorbehalten.

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr beschäftigt sich mit der Ursachenforschung zunächst vor allem als Grundlage für die Planung der Instandsetzung der A 20 in diesem Bereich. Es konzentriert momentan alle Kräfte darauf, die Autobahn schnellstmöglich wieder dauerhaft herzustellen und für die Bauzeit die Umleitungsverkehre so zu organisieren, dass die Nutzerinnen und Nutzer der Autobahn sowie die Bewohnerinnen und Bewohner der anliegenden Gemeinden möglichst nicht mehr als im unvermeidlichen Umfang beeinträchtigt werden.

Wie wird die Autobahn wieder instandgesetzt?

Baugrundgutachten haben ergeben, dass der gesamte Damm über seine knapp 800 Meter Länge nicht mehr dauerhaft tragfähig ist. Er wird abgetragen und durch drei Teilbauwerke ersetzt. Das erste Bauwerk ist eine sogenannte Bodenplatte von 216 Metern Länge, die sich an die bestehende Fahrbahn aus Richtung Westen kommend anschließt. Es folgt eine 537 Meter lange Brücke. Östlich der bestehenden Trebeltalbrücke wird eine dritte Brücke von 75 Metern Länge errichtet, da auch dort ein Teil der Gründung mit dem CSV-Verfahren durchgeführt wurde. An dieser sind bislang keine Schäden aufgetreten. Im Rahmen der sowieso erfolgten Vollsperrung wird dieser Abschnitt „prophylaktisch“ gleich miterneuert.

Für die neue Querung des Moors bei Tribsees wird eine konventionelle Gründung hergestellt ähnlich der Trebeltalbrücke. Diese ist von den Setzungen nicht betroffen (siehe auch das Erklärvideo). Mit dem gesamten Bauwerk entsteht die längste Talbrücke Mecklenburg-Vorpommerns mit einer Gesamtlänge von fast 1500 Metern. Die Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn in Richtung Rostock/Lübeck begannen am 19. August 2020.

Wie lange wird die Instandsetzung dauern?

Aktuell wird die Fahrbahn in Richtung Lübeck östlich der Trebeltalbrücke instandgesetzt. Bei reibungslosem Ablauf und der weiteren Ausschreibungen für den westlichen Abschnitt kann die Fahrbahn in Richtung Lübeck frühestens Ende 2021 wiederhergestellt werden und der Verkehr von der Behelfsbrücke auf diese neue Autobahnhälfte verlegt werden. Dann kann der Verkehr wieder über vier – eingeengte – Spuren rollen, je zwei pro Richtung.

Gibt es Zwischenlösungen für die Zeit der Instandsetzung?

Ja. Nach der Prüfung verschiedener Varianten wurden folgende Zwischenlösungen umgesetzt:

1. Behelfsabfahrt
Am 22. November 2020 wurde eine neu gebaute Behelfsabfahrt in Richtung Stettin für den Verkehr freigegeben. Mit dieser Abfahrt von der A 20 auf die Kreisstraße NVP 9 bei Langsdorf hat sich die Umleitungsstrecke in diese Richtung um etwa zehn auf knapp vier Kilometer verkürzt. Zudem wurde die Gemeinde Breesen vom Umfahrungsverkehr entlastet. Mit Fertigstellung der Behelfsbrücke im Dezember 2020 (siehe 2.) wurde die Behelfsabfahrt geschlossen. Sie bleibt aber bis zum Abschluss der kompletten Instandsetzung dieses Autobahnabschnitts erhalten, um im Falle einer erforderlichen Vollsperrung etwa infolge eines Unfalls den Verkehr ableiten zu können.

2. Behelfsbrücke
Bereits am 13.10.2020 hatte das Land Aufträge für die Planung einer ca. 80 – 100 Meter langen Behelfsbrücke über die Schadstelle beauftragt. Das dafür erforderliche Baugrundgutachten ergab dann aber, dass der Damm über seine gesamte Länge geschädigt und diese Lösung damit nicht realisierbar ist. Von der bzw. auf die Behelfsbrücke hätte der Verkehr auf den bzw. von dem Restdamm geführt werden müssen. Dafür hätte dieser eine entsprechende Stabilität für mehrere Jahre aufweisen müssen.

Nach intensiven Untersuchungen und Recherchen ist es dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Abteilung Autobahn schließlich gelungen, ein Konzept für eine Behelfsbrückenlösung über die gesamte Dammlänge zu entwickeln. Diese Behelfsbrücke wurde am 12. Dezember 2020 für den Verkehr freigegeben.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Sie besteht aus 27 dreiteiligen Segmenten, die aneinandergereiht eine zweispurige Fahrbahn auf einer Länge von knapp 700 Metern westlich der Trebeltalbrücke ergeben und östlich davon weiteren 81 Metern Behelfsbrücke.

Die Behelfsbrücke ruht auf der Fahrbahn in Richtung Stettin auf 301 Gründungspfählen. Diese sind aus Beton mit Stahlbewehrung, haben einen Durchmesser von 1,20 Meter und sind im Schnitt 24 Meter lang. Sie wurden in 29 Pfeilerachsen à acht Pfähle jeweils quer zur Fahrbahn in den festen Untergrund unter dem Moor gebohrt. Sie werden für die Gründung der neuen dauerhaften Brücke weitergenutzt.

Diese Übergangslösung entlastet neben den Autofahrerinnen und Autofahrern, die die Autobahntrasse nicht mehr verlassen müssen, vor allem auch die Anwohner der bisherigen Umleitungsstrecken. Die Behelfsbrücke wird so lange den Verkehr in beide Richtungen aufnehmen, bis die erste Hälfte der neuen Brücke auf der anderen Fahrbahn in Richtung Rostock errichtet ist. Dann wird der Verkehr von der Behelfsbrücke auf diese neue Brücke umgeschwenkt und die zweite Brückenhälfte in Richtung Stettin errichtet. Die Elemente der Behelfsbrücke werden dann an den Vermieter, das niederländische Unternehmen „Janson Bridging“, zurückgegeben (siehe Erklärvideo).

Zwischenzeitlich prüfte das Landesamt für Straßenbau und Verkehr auch, ob eine alte „Baustraße“ zur A 20, die für die Zeit des Autobahnbaus errichtet und danach zurückgebaut worden war, wieder hergestellt werden kann. Aufgrund seiner Lage in einem europäischen Vogelschutzgebiet und teilweise in einem FFH-Gebiet sowie vor allem wegen schwierig zu klärender Grundstücksfragen wurde diese Variante nicht weiter verfolgt, nachdem sich die Behelfsbrücke über die gesamte Dammlänge als realisierbar erwiesen hatte.

Warum ist die Geschwindigkeit auf der Behelfsbrücke auf 60 Kilometer pro Stunde begrenzt?

Die Behelfsbrücke ist keine Autobahn, sondern eine Übergangslösung für Notfälle. Sie hat nur eine Spur je Richtung und ist als transportable Stahlbrücke ganz anders aufgebaut: Sie besteht aus 81 Teilen, von denen jeweils drei nebeneinander ein 7,50 Meter breites Fahrbahnsegment bilden. An den Übergängen zwischen diesen 27 Segmenten wurden Stahlelemente eingebaut, um Längenänderungen infolge von Temperaturschwankungen ausgleichen zu können. Das bedeutet, dass die Fahrbahn genug Spielraum hat, falls sie sich bei Hitze ausdehnt. Diese Fahrbahnübergänge sind nicht ganz eben und verursachen Fahrgeräusche beim Überfahren. Dies ist einer der Gründe für das Tempolimit auf der Brücke von 60 Kilometern pro Stunde. Ein zweiter: Das Unfallrisiko auf der Behelfsbrücke soll weitestgehend minimiert werden – ein Unfall auf der zweispurigen Behelfsbrücke würde eine Vollsperrung und somit eine erneute Umleitung erfordern. Aus diesem Grund wird auf der Behelfsbrücke auch ein Blitzer pro Fahrtrichtung aufgestellt.

Wie kann ich die Schadstelle bei Stau umfahren?

Für die Umfahrung der Schadstelle ist bis auf weiteres eine offizielle Entlastungsstrecke ausgewiesen. Reisende in Richtung Stettin nutzen die Ausfahrt Gnoien an der A 20 und folgen der B 110 bis Jarmen mit den Ziel Usedom. Für das Ziel Rügen erfolgt die Weiterfahrt über die B 110 Demmin und weiter über die B 194 zur B 96 n. Die Passierdauer der A 20 und der Entlastungsbeschilderung wird kurz vor der Ausfahrt Gnoien angezeigt.

Die aktuellen Umleitungsstrecken finden Sie unter

Was wurde für die Anwohner der Umleitungsstrecke getan?

Um die Auswirkungen für die Anwohner erträglicher zu gestalten, wurde bedarfsgerecht in bebauten Bereichen außerhalb geschlossener Ortschaften entlang der Strecke im Einzelfall die Geschwindigkeit von 70 auf 50 Kilometer pro Stunde heruntergesetzt und in Ortschaften zum Teil auf 30 Kilometer pro Stunde. Ebenso wurden Bedarfsampeln für querende Fußgänger aufgestellt. Zudem überwachten kommunale Ordnungsbehörde und Polizei die Einhaltung der Verkehrsvorschriften. In Langsdorf und Böhlendorf wurden zwei fest installierte „Blitzer“ aufgebaut. Nach Leitung sämtlicher Autobahnverkehre über die Behelfsbrücke wurden die Landesstraße 19 und die Kreisstraße 9 im Sommer 2020 erneuert. Entlang der L 19 wird ein straßenbegleitender Radweg von Langsdorf bis zur Zufahrt zur Stadtrandsiedlung Bad Sülze errichtet. Im Rahmen der Ausgleichsmaßnahmen für die A 20-Intstandsetzung wurde ein seit langem nicht mehr benötigtes, leer stehendes Silo nahe dem Bunker Eichenthal abgerissen und geräumt. Die ehemalige Industriebrache wurde zum Habitat für die unter Naturschutz stehenden Zauneidechsen hergerichtet.

Weiterhin hatten die unter „Zwischenlösungen“ genannten Varianten vor allem das Ziel, die von den Umleitungen betroffenen Gemeinden von diesen zu entlasten.

Wer trägt die Kosten?

Die Kosten für die Instandsetzung der A 20 bei Tribsees ebenso wie für die Herrichtung aller Umleitungsstrecken trägt der Bund als Eigentümer aller deutschen Autobahnen.

Regressfragen dürften aus heutiger Sicht obsolet sein. Jegliche Fristen in dieser Hinsicht sind abgelaufen. Zudem müsste zunächst langwierig, wohlmöglich im Rahmen eines so genannten Beweissicherungsverfahrens, ermittelt werden, ob mangelhaft gearbeitet wurde und durch wen. Ob entsprechende Gutachten ein klares Ergebnis zutage fördern werden, ist ungewiss. Falls doch, ist fraglich, ob sich daraus abgeleitete Ansprüche heute noch durchsetzen lassen. Sollten sich durch die noch ausstehenden Untersuchungen eindeutige Hinweise auf Mängel bei Planung und/oder Bau der A 20 ergeben, wird aber geprüft werden, ob sich daraus Ansprüche ableiten und ggf. durchsetzen lassen.

Ist die A 20 eine Pannenautobahn?

Nein. Der überwiegende Teil der Arbeiten, die an der A 20 durchgeführt wurden und werden, sind planmäßige Instandhaltungsarbeiten, die zum Erhalt der Straße alle 12 bis 15 Jahre regelmäßig erforderlich sind. Die Autobahn ist über die Jahre gut nutzbar gewesen und in einem guten Zustand. Und: Der Verkehr auf der A 20 rollt seit ihrer Verkehrsfreigabe im Vergleich zu den meisten anderen deutschen Autobahnen weitgehend staufrei.

Wie lang ist die durchschnittliche Lebensdauer einer Autobahn?

Bei stark befahrenen Straßen wie Bundesautobahnen kann angenommen werden, dass die tragenden Schichten einer Straße (Decke, Binder, Tragschicht) nach etwa 50 bis 55 Jahren einmal komplett ausgetauscht werden müssen. Die oberste Schicht, die sogenannte Deckschicht, ist dem Verkehr und der Witterung direkt ausgesetzt und somit am stärksten belastet. Diese Schicht muss deshalb im Laufe des Lebenszyklus einer Straße mehrfach ausgetauscht werden – im Durchschnitt alle 12 bis 15 Jahre. Verallgemeinerungen verbieten sich jedoch, weil jede Autobahn u.a. auf Grund der Topografie, der Bauwerke und der Verkehrsbelastung gesondert zu betrachten ist.

Es gibt keine Bundesautobahn, die signifikant stärker von Baumaßnahmen betroffen ist als andere. Die Notwendigkeit von Erhaltungsmaßnahmen wird im Ergebnis der Zustandserfassung festgelegt. So wurden in den zurückliegenden Jahren eher Baumaßnahmen auf der A 19 und A 24 umgesetzt. In den beiden vergangenen Jahren und auch in den kommenden Jahren wird insbesondere die A 20 in den Fokus von Erhaltungsmaßnahmen kommen, da die oberen Bauteile dieser Autobahn aufgrund ihres Alters planmäßig erneuert werden müssen.

Vorstellungsgespräch:
Fragen und Antworten

Bevor Sie ins Vorstellungsgespräch starten, sollten Sie sich grundlegend auf potentielle Fragen des Arbeitgebers vorbereiten. Üben Sie das Vorstellungsgespräch vorab im Rollenspiel mit einer Person Ihres Vertrauens. Es lohnt sich.

Häufige Fragen im Vorstellungsgespräch

Wichtig: Übernehmen Sie die Antworten nicht eins zu ein, sondern denken Sie sich für Ihren konkreten Fall eigene Variationen aus. Merken Sie sich nur wichtige Eckpunkte und sprechen Sie im Vorstellungsgespräch frei. Auswendig gelernte Antworten wirken schnell künstlich.

Erzählen Sie etwas über sich.

Auch wenn diese Frage sehr persönlich klingt, sollten Sie hier hauptsächlich auf Ihre berufliche Laufbahn eingehen. Überlegen Sie sich im Vorfeld die wichtigsten Eckpunkte für die ausgeschriebene Stelle.

Mögliche Antwort:
Ich bin ausgebildeter XY und arbeite seit X Jahren in der Branche. Meine Schwerpunkte liegen im Bereich XY … Von 2009 bis 2020 habe ich mich bei der Firma XY intensiv mit dem Thema XY beschäftigt … Meine Kollegen schätzen mich für XY …

Warum sind Sie der richtige Kandidat? Warum sollten wir gerade Sie einstellen?

Erläutern Sie kurz und knapp anhand Ihrer beruflichen Erfahrungen, Qualifikationen und persönlichen Eigenschaften warum Sie sich für die ausgeschriebene Stelle eignen. Zur Vorbereitung benötigen Sie die Stellenausschreibung. Finden Sie zu den wichtigsten Punkten Belege und Argumente, die verdeutlichen, dass Sie die Anforderungen erfüllen können. Am besten wählen Sie für diese Antwort maximal 3 schlagkräftige Gründe aus. Das ist einprägsam, kurz und knackig.

Mögliche Antwort:
Erstens spricht für mich … zweitens spricht für mich … drittens spricht für mich …

Nennen Sie uns Ihre Stärken und Ihre Schwächen.

Wenn Sie Ihre Stärken benennen, belegen Sie diese mit Beispielen aus Ihrer Arbeitszeit/Ausbildung. Wie bei der Frage zum „richtigen Kandidaten“ sollten Sie sich bei der Auswahl Ihrer Stärken an den Anforderungen in der Stellenausschreibung orientieren. Was die Schwächen angeht sollten Sie vorwiegend solche auswählen, die für die Stelle nicht übermäßig relevant sind. Schwächen, die auf einfache Weise durch Bildungsmaßnahmen korrigiert werden können und nicht Grundvoraussetzung für die Stelle sind, können Sie guten Gewissens erwähnen.

Warum haben Sie sich bei uns beworben? Warum haben Sie sich auf diese Stelle beworben?

Erzählen Sie, was Sie antreibt. Was reizt Sie an der ausgeschriebenen Stelle besonders? Welche Tätigkeiten finden Sie besonders interessant? Inwiefern können Sie sich mit dem Unternehmen identifizieren?
Wichtig: Vermeiden Sie es, negative Erfahrungen bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber als Grund aufzuführen. Das kommt nie gut an.

Mögliche Antworten:
Ich arbeite seit XX Jahren im Bereich XY und suche wieder eine neue berufliche Herausforderung. Besonders spannend finde ich dabei …

Ich verfolge schon seit längerem die Entwicklung Ihres Unternehmens … Besonders reizvoll finde ich dabei …

Was wissen Sie über unsere Firma?

Der Arbeitgeber möchte abklopfen, wie gut Sie sich auf dieses Gespräch vorbereitet haben. Machen Sie sich also im Vorfeld über die wichtigsten Eckdaten der Firma schlau.
Beispielsweise über: Branchen, Mitarbeiter und Standorte, Geschichte der Firma, Unternehmensphilosophie, Produkte, Dienstleistungen, Wirtschaftszahlen

Mögliche Antwort:
Nun, ich habe mich im Internet und auf Ihrer Seite schlau gemacht und finde es beeindruckend, dass Sie …

Was möchten Sie in 3, 5 oder 10 Jahren erreicht haben?

Diese Frage beschäftigt sich mit Ihrer beruflichen Vision. Welche Ziele verfolgen Sie? Welche Position möchten Sie erreichen? Welche fachlichen Fähigkeiten möchten Sie sich zusätzlich zu Ihren bisherigen Kenntnissen aneignen? Achten Sie darauf, dass Ihre Pläne im entsprechenden Unternehmen auch umsetzbar sind.

Mögliche Antwort:
In den folgenden 3 Jahren möchte zunächst einmal Fuß fassen und in den Bereichen XY zeigen, was ich leisten kann. Langfristig – also in 10 Jahren – möchte ich mehr Verantwortung übernehmen und kann mir auch Tätigkeiten mit Führungsverantwortung vorstellen.

Warum möchten Sie Ihren jetzigen Arbeitgeber verlassen?

Verzichten Sie hier auf negative Äußerungen über Ihren aktuellen Arbeitgeber oder Ihre aktuelle Arbeitsstelle. Konzentrieren Sie sich lieber auf die Möglichkeiten, die Ihnen die neue Stelle bieten kann. Das kann zum Beispiel ein spannendes Tätigkeitsfeld, eine herausfordernde Aufgabe oder eine berufliche Weiterentwicklung sein.

Mögliche Antworten:
Ich möchte mich beruflich weiterentwickeln. Ich suche eine neue Herausforderung. Aktuell umfassen meine Aufgabenbereiche … Zukünftig möchte ich mehr Verantwortung im Bereich XY übernehmen.

Berufsbegleitend zu meiner Tätigkeit als XY habe ich eine Weiterbildung zum XY absolviert und möchte jetzt umfangreichere Aufgaben übernehmen.


In meiner aktuellen Tätigkeit als XY bin ich unter anderem auch für … zuständig. Diesen Bereich möchte ich gerne in meiner neuen Position weiter ausbauen / weiter vertiefen.

Warum haben Sie diesen Beruf gewählt?

Verdeutlichen Sie, dass Ihre Berufswahl kein Zufall war. Schildern Sie Ihre Motivation. Gut ist es, wenn bis zu Ihrer heutigen Tätigkeit ein roter Faden erkennbar ist.

Mögliche Antwort:
Nach dem Abitur habe ich …
Anfänglich hatte ich den Wunsch …
Schon immer war ich begeistert von … Dann bekam ich die Chance …

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Überlegen Sie sich im Vorfeld, welches Ihrer Hobbys und Interessen sich positiv auf Ihre Arbeit auswirken kann. Optimal sind natürlich ehrenamtliche Tätigkeiten, die sie als engagierte Persönlichkeit skizzieren.

Mögliche Antwort:
In meiner Freizeit spiele ich Volleyball und gehe regelmäßig joggen. Das ist ein guter Ausgleich zur überwiegend sitzenden Tätigkeit und hält mich fit.

Neue Energie gewinne ich durch …

Was ist Ihre Gehaltsvorstellung?

Informieren Sie sich im Vorfeld über die durchschnittlichen Bezüge für die ausgeschriebene Position. Erkundigen Sie sich bei Bekannten aus Ihrer Branche und nutzen Sie Gehaltsvergleiche im Internet. In der Regel geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung als Jahresbruttogehalt an.

Mögliche Antwort:
Meine Gehaltsvorstellungen bewegen sich um die 38.000 Euro pro Jahr.
Ich stelle mir ein Jahresbruttogehalt zwischen 38.000 und 42.000 Euro vor.

Welche Fragen haben Sie an uns?

An einem bestimmten Punkt des Vorstellungsgesprächs wird Ihnen der Personalverantwortliche die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Hier sollten Sie nicht abwinken, sondern ein paar interessante Fragen auf Lager haben.

Mögliche Fragen:
Wurde diese Stelle neu geschaffen oder ist sie seit längerem Bestandteil Ihres Unternehmens?
Warum wurde der Arbeitsplatz frei?
Existiert ein Organisationsplan in dem die ausgeschriebene Stelle dargestellt wird?
Mit welchen Mitarbeitern und Abteilungen werde ich zusammenarbeiten?
Wie ist die Einarbeitungsphase geplant? Gibt es ein konkretes Programm und welcher Zeitraum ist angedacht?
Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es ausgehend von dieser Stelle?
Welche Fort- und Weiterbildungsangebote bietet Ihr Unternehmen?

Weiterführende Literatur/Buchempfehlung

Da wir hier leider nur einen Bruchteil der möglichen Fragen im Vorstellungsgespräch abdecken können, empfehlen wir Ihnen das folgende Buch, welches sich umfassend mit dem Thema Vorstellungsgespräch beschäftigt:

In diesem Buch finden Sie unter anderem 111 Fragen und mögliche Antworten. Wenn Sie diese beherrschen, kann wirklich nichts mehr schief gehen. Zusätzlich gibt es weitere hilfreiche Tips und Strategien rund um das Vorstellungsgespräch.

Familie – Fragen und Antworten (Otázky a odpovede)

Cudzie jazyky » Nemčina

Familie
1. Wie groß ist Ihre Familie?
2. Haben Sie Geschwister?
3. Wie ist ihr Kontakt zu Ihren Geschwistern?
4. Wie ist Ihre Mutter?
5. Womit beschäftigt sie sich?
6. Wie sieht Ihr Vater aus?
7. Was ist Ihr Vater von Beruf?
8. Haben Ihre Eltern ein Hobby?
9. Nehmen Sie manchmal ebenfalls an diesen Tätigkeiten teil?
10. Leben Ihre Großeltern noch?
11. Wie oft treffen Sie Ihre Großeltern?
12. Haben Sie Haustiere?
13. Wie groß ist die Verwandtschaft?
14. Haben Sie Cousins und Kusinen?
15. Wann trifft sich die ganze Verwandtschaft?
16. Haben Sie viele Freunde oder Freundinnen?
17. Wie ist Ihre beste Freundin/Ihr bester Freund?
18. Was für Programme machen Sie gemeinsam?
19. Haben Sie auch einen Freund?
20. Haben Sie ein Hobby?
21. Wer ist Ihre Lieblingsband oder –sänger/in?
22. Können Sie selbst ein Instrument spielen?
23. Treiben Sie Sport?
24. Haben Sie den Kindergarten besucht?
25. Welche Grundschule haben Sie besucht?
26. Sind Sie mit Ihrer jetzigen Schule zufrieden?
27. Was für Pläne haben Sie für die Zukunft?
28. Wann möchten Sie eine eigene Familie gründen?
29. Wie ist eine typische ungarische Familie?
30. Was ist Ihre Meinung über Großfamilien?
31. Sind die kinderreichen Familien glücklicher?
32. Was meinen Sie: Sollte man eher jung heiraten?
33. Was versteht man unter Familienplanung?
34. Ist es richtig, dass immer mehr Frauen Kinder haben ohne verheiratet zu sein?
35. Soll man den Kindern Taschengeld geben?
36. Würden Sie gern eine Zeit lang im Ausland leben?
37. Gibt es einen Unterschied zwischen europäischen Jugendlichen?
38. Wie fördert der Staat die Familien in Ungarn?

Familie
1. Ich lebe mit meinen Eltern und meinem Bruder zusammen, also besteht unsere Familie aus vier Personen.
2. Ja, ich habe eine kleinere Schwester, sie ist 13 Jahre alt und besucht die Grundschule. Sie ist gerade in einem Alter, das die ganze Familie nervt. Mein größerer Bruder ist Student, er studiert Jura in Budapest, er ist so selten zu Hause.
3. Meine Schwester hat jetzt viele Probleme, sie ist mit sich selbst nie zufrieden. Sie stört mich immer mit dummen Fragen. Mein Bruder ist sehr intelligent, aber er hat heute schon einen ganz anderen Freundeskreis als ich und so haben wir wenige gemeinsame Themen.
4. Meine Mutter ist 45 Jahre alt. Sie hat braune Haare, eine etwas rundliche Figur. Das ist kein Wunder, sie kocht nämlich fabelhaft. Aber sie möchte immer abnehmen.
5. Sie arbeitet den ganzen Tag in einem Buchhalterbüro, manchmal macht sie sogar Überstunden.

6. Mein Vater ist 48 Jahre alt, ein wenig dick und hat leider immer weniger Haare. Das stört ihn und er versucht sich so zu kämmen, dass seine beginnende Glatze versteckt bleibt.
7. Mein Vater ist Unternehmer. Er hat eine Firma, die sich mit Außenhandel beschäftigt. Er muss viel reisen und oft ins Ausland fahren.
8. Ja, mein Vater spielt einmal in der Woche mit seinen Freunden Fußball. Meine Mutter pflegt den Garten sehr gern, sie mag sehr die Blumen.
9. Ich gehe manchmal mit meinem Vater zum Fußball und drücke für seine Mannschaft die Daumen.
10. Ja, meine Großmütter leben noch. Die eine wohnt in der gleichen Stadt wie wir, sie ist verwitwet, die Mutter meines Vaters lebt mit meinem Großvater in Szolnok. Sie haben dort ein Einfamilienhaus.

11. Die Mutter meiner Mutter treffen wir jede Woche. Sonntags ist entweder sie bei uns oder wir besuchen sie. Als ich kleiner war, hat sie oft auf mich aufgepasst. Sie kann sehr schöne Märchen erzählen. Wir besuchen die Eltern meines Vaters zu größeren Feiertagen wie Geburtstag, Ostern und Weihnachten. Früher war ich im Sommer ein paar Wochen bei ihnen und bin mit dem Opa oft angeln gegangen.
12. Ja, unser Hund Bodri ist fast ein Familienmitglied. Er ist schon ziemlich alt und sieht nicht mehr so gut, aber er passt immer noch sehr aufmerksam auf das Haus auf.
13. Meine Mutter hat keine Geschwister, aber mein Vater war das vierte Kind in der Familie, so habe ich zwei Tanten und einen Onkel. Sie leben ebenfalls in Szolnok.
14. Ja, meine Tanten und mein Onkel haben ebenfalls Kinder, so habe ich insgesamt 6 Cousins und Kusinen. Nicht alle sind mit mir gleichaltrig, so bin ich eigentlich nur mit meiner Kusine Vera und meinem Cousin Péter gut befreundet.
15. Da wir nicht in der gleichen Stadt wohnen, treffen wir uns alle nur ein- bis zweimal im Jahr oder z. B. bei einer Hochzeit. Aber die „kleineren” Familien haben enge Kontakte, oft kommt entweder der Bruder oder eine Schwester meines Vaters zu uns oder umgekehrt. Wir rufen uns auch regelmäßig an. Briefe schreiben ist schon seltener, seit es Telefon bzw. Computer gibt, nur zu besonderen Anlässen schicken wir eine Karte.

16. Ich habe zwei sehr gute Freundinnen, die ich jeden Tag treffe und wir verbringen auch das Wochenende meistens zusammen, wenn es kein Familienprogramm gibt. Sie sind ebenfalls Gymnasialschülerinnen, die eine ist meine Klassenfreundin, die andere besucht ein anderes Gymnasium.
17. Meine beste Freundin ist klein, sie hat rote Haare und ist immer lustig. Wir lachen sehr viel zusammen und überhaupt fühlen wir uns gut, wenn wir zusammen sind.
18. Wir gehen gern spazieren, sehr oft ins Kino. Im Sommer besuchen wir gern das Schwimmbad. Manchmal gehen wir auch in eine Discothek. Und natürlich können wir stundenlang miteinander plaudern.
19. Zur Zeit nicht. Früher bin ich mit einem Jungen gegangen, aber er war mir zu kindlich. Jetzt gefällt mir ein Junge aus der Nachbarklasse und ich glaube, ich bin ihm auch nicht gleichgültig.
20. Ich höre sehr gern Musik. Wenn ich lerne, läuft immer ein Musikkanal im Fernseher, z. B. Viva+ oder MTV.

21. Ich habe keine Lieblingsband, aber ich höre gern House, R’n’B und Rock.
22. Als ich kleiner war, habe ich einige Jahre Flöte gespielt. Das habe ich eigentlich gern gemacht, aber später hatte ich schon so viele Extrastunden, dass ich etwas davon aufgeben musste.
23. In der Grundschule habe ich einen Gymnastikkurs besucht, jetzt reichen die Sportstunden in der Schule aus. Außerdem besuche ich hie und da einen Aerobick-Klub mit meinen Freundinnen.
24. Ja, ich besuchte drei Jahre lang einen Kindergarten in der Nähe unseres Wohnortes. Dort haben wir viele Gedichte und Lieder gelernt.
25. Ich bin in die „Széchenyi” Grundschule gegangen. Sie liegt nicht weit von unserer Wohnung, denn meine Eltern haben es für wichtig gehalten, dass ich keinen langen Weg bis zur Schule zurücklegen muss.

26. Eigentlich ja. Es gibt hier gute Lehrer. Wir mögen besonders unseren Klassenlehrer. Der Chemieunterricht könnte vielleicht besser sein.
27. In zwei Jahren mache ich das Abitur, dann möchte ich gern Medizin studieren. Dazu muss ich aber eine schwierige Aufnahmeprüfung bestehen. Gerade dazu brauche ich eine Sprachprüfung.
28. Das kommt höchstens in zehn Jahren in Frage. Zuerst muss ich mein Studium beenden, dann einen Arbeitsplatz finden und mich auf die Fachprüfung vorbereiten. Natürlich möchte ich einmal auch Kinder haben, obwohl es eigentlich von meiner späteren Arbeit abhängt, wie viele Kinder ich erziehen kann.
29. Die meisten ungarischen Familien haben zwei Kinder. Beide Eltern arbeiten, so sind die Eltern oft auf die Hilfe der Großeltern angewiesen.
30. Es wäre schön, wenn Familien – besonders die mit kleinen Kindern – mit den Großeltern zusammen wohnen könnten. Da wäre immer eine Großmutter dabei, wenn die Eltern z. B. ausgehen wollten oder wenn das Kind krank wäre. Die ungarische Wohnungslage ermöglicht aber schwer das Zusammenleben von mehreren Generationen.

31. Ich habe gehört, dass die Kinder mit mehreren Geschwistern weniger Probleme haben, da sie in der Familie nicht ständig die zentrale Rolle gespielt haben. Ich persönlich möchte aber nicht mehr als drei Kinder bekommen.
32. Es hängt von den Zukunftsplänen ab. Will man studieren, kann man zwar heiraten, aber dürfte eigentlich keine Kinder bekommen. Und wenn man arbeitet, ist es wieder schwierig, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Viele heiraten erst über dreißig.
33. Familienplanung bedeutet, dass die Eltern selbst bestimmen können, wann und wie viele Kinder sie haben möchten.
34. Mich stört es eigentlich nicht. Wenn eine Frau unbedingt ein Kind haben will, soll sie es bekommen. Ob es aber auch für die Kinder gut ist, ohne Vater groß zu werden, das weiß ich nicht so recht.
35. Ich glaube, man sollte den Kindern über 10 Jahre schon ein Taschengeld geben. Sie können so besser lernen mit Geld umzugehen.

36. Ja, einige Jahre im Ausland wären sowohl für die Sprachkenntnisse als auch für den beruflichen Werdegang nützlich. Aber ich würde gern irgendwo in Europa, nicht in einem exotischen Land leben.
37. Ich habe einige Jugendliche auf Reisen, am Balaton usw. kennen gelernt. Ich glaube nicht, dass es große Unterschiede gibt. Vielleicht sind diejenigen aus Westeuropa etwas selbstständiger und auch selbstsicherer.
38. Die Mütter können bis zum dritten Lebensjahr des Kindes auf Babyurlaub zu Hause bleiben. Später bekommen die Familien je nach Kinderzahl ein Kindergeld (einen Familienzuschlag). Bei Wohnungskauf oder –bau bekommen die Familien mit Kindern weitere Vergünstigungen.

Einbürgerungstest-online.eu

Einbürgerungstest online verwendet Cookies. Akzeptieren

Alle 300 Fragen und Antworten zum Einbürgerungstest der Bundesrepublik Deutschland, Seite 1

  • Alle Fragen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Persisch
  • Sortierreihenfolge:
  • Nummerierung
  • Statistiken

Die Fragen mit Antworten

  • hier Religionsfreiheit gilt.
  • die Menschen Steuern zahlen.
  • die Menschen das Wahlrecht haben.
  • hier Meinungsfreiheit gilt.

In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am …

  • Geschichtsunterricht teilnimmt.
  • Religionsunterricht teilnimmt.
  • Politikunterricht teilnimmt.
  • Sprachunterricht teilnimmt.

Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?

  • Alle Einwohner / Einwohnerinnen und der Staat müssen sich an die Gesetze halten.
  • Der Staat muss sich nicht an die Gesetze halten.
  • Nur Deutsche müssen die Gesetze befolgen.
  • Die Gerichte machen die Gesetze.

Welches Recht gehört zu den Grundrechten in Deutschland?

  • Waffenbesitz
  • Faustrecht
  • Meinungsfreiheit
  • Selbstjustiz

Wahlen in Deutschland sind frei. Was bedeutet das?

  • Man darf Geld annehmen, wenn man dafür einen bestimmten Kandidaten / eine bestimmte Kandidatin wählt.
  • Der Wähler darf bei der Wahl weder beeinflusst noch zu einer bestimmten Stimmabgabe gezwungen werden und keine Nachteile durch die Wahl haben.
  • Nur Personen, die noch nie im Gefängnis waren, dürfen wählen.
  • Alle wahlberechtigten Personen müssen wählen.

Wie heißt die deutsche Verfassung?

  • Volksgesetz
  • Bundesgesetz
  • Deutsches Gesetz
  • Grundgesetz

Welches Recht gehört zu den Grundrechten, die nach der deutschen Verfassung garantiert werden? Das Recht auf …

  • Glaubens- und Gewissensfreiheit
  • Unterhaltung
  • Arbeit
  • Wohnung

Was steht nicht im Grundgesetz von Deutschland?

  • Die Würde des Menschen ist unantastbar.
  • Alle sollen gleich viel Geld haben.
  • Jeder Mensch darf seine Meinung sagen.
  • Alle sind vor dem Gesetz gleich.

Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf …

  • Schutz der Familie
  • Menschenwürde
  • Asyl
  • Meinungsfreiheit

Was ist mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar?

  • die Prügelstrafe
  • die Folter
  • die Todesstrafe
  • die Geldstrafe
  • Grundgesetz
  • Bundesverfassung
  • Gesetzbuch
  • Verfassungsvertrag

Eine Partei im Deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?

  • Ja, wenn mehr als die Hälfte der Abgeordneten im Bundestag dafür sind.
  • Ja, aber dazu müssen zwei Drittel der Abgeordneten im Bundestag dafür sein.
  • Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Sie kann nicht abgeschafft werden.
  • Nein, denn nur der Bundesrat kann die Pressefreiheit abschaffen.

Im Parlament steht der Begriff „Opposition“ für…

  • die regierenden Parteien.
  • alle Abgeordneten, die nicht zu der Regierungspartei/den Regierungsparteien gehören.
  • die Fraktion mit den meisten Abgeordneten.
  • alle Parteien, die bei der letzten Wahl die 5%-Hürde erreichen konnten.
  • auf Flugblättern falsche Tatsachen behaupten darf.
  • meine Meinung in Leserbriefen äußern kann.
  • Nazi-Symbole tragen darf.
  • Meine Meinung sagen darf, solange ich der Regierung nicht widerspreche.

Was verbietet das deutsche Grundgesetz?

  • Militärdienst
  • Zwangsarbeit
  • freie Berufswahl
  • Arbeit im Ausland

Wann ist die Meinungsfreiheit in Deutschland eingeschränkt?

  • bei der öffentlichen Verbreitung falscher Behauptungen über einzelne Personen
  • bei Meinungsäußerungen über die Bundesregierung
  • bei Diskussionen über Religionen
  • bei Kritik am Staat

Die deutschen Gesetze verbieten …

  • Meinungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.
  • Petitionen der Bürger und Bürgerinnen.
  • Versammlungsfreiheit der Einwohner und Einwohnerinnen.
  • Ungleichbehandlung der Bürger und Bürgerinnen durch den Staat.
  • die Unantastbarkeit der Menschenwürde
  • das Recht auf Leben
  • Religionsfreiheit
  • Meinungsfreiheit

Was versteht man unter dem Recht der „Freizügigkeit“ in Deutschland?

  • Man darf sich seinen Wohnort selbst aussuchen.
  • Man kann seinen Beruf wechseln.
  • Man darf sich für eine andere Religion entscheiden.
  • Man darf sich in der Öffentlichkeit nur leicht bekleidet bewegen.
  • tolerant.
  • rechtsstaatlich orientiert.
  • gesetzestreu.
  • verfassungswidrig.

Welches ist das Wappen der Bundesrepublik Deutschland?

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Was für eine Staatsform hat Deutschland?

  • Monarchie
  • Diktatur
  • Republik
  • Fürstentum

In Deutschland sind die meisten Erwerbstätigen …

  • bei einer Firma oder Behörde beschäftigt.
  • in kleinen Familienunternehmen beschäftigt.
  • ehrenamtlich für ein Bundesland tätig.
  • selbständig mit einer eigenen Firma tätig.

Wie viele Bundesländer hat die Bundesrepublik Deutschland?

  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

Was ist kein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland?

  • Nordrhein-Westfalen
  • Elsass-Lothringen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen-Anhalt
  • eine kommunistische Republik.
  • ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
  • eine kapitalistische und soziale Monarchie.
  • ein sozialer und sozialistischer Bundesstaat.
  • ein sozialistischer Staat.
  • ein Bundesstaat.
  • eine Diktatur.
  • eine Monarchie.

Wer wählt in Deutschland die Abgeordneten zum Bundestag?

  • das Militär
  • die Wirtschaft
  • das wahlberechtigte Volk
  • die Verwaltung

Welches Tier ist das Wappentier der Bundesrepublik Deutschland?

  • Löwe
  • Adler
  • Bär
  • Pferd
  • regelmäßige Wahlen
  • Pressezensur
  • Meinungsfreiheit
  • verschiedene Parteien

Seit 2009 bietet Einbürgerungstest online eine kostenlose Lernplattform für den bundeseinheitlichen Einbürgerungstest der Bundesrepublik Deutschland.

Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Alles über Binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: