Russische Optionen

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Die russischen Optionen gegen einen US-Angriff auf Syrien

vom Saker

Die Spannungen zwischen Russland und den USA haben ein nie zuvor dagewesenes Niveau erreicht. Ich stimme den Teilnehmern dieser CrossTalk-Sendung völlig zu – die Lage ist schlimmer und gefährlicher als während der Kuba-Krise. Beide Seiten folgen jetzt dem sogenannten „Plan B“, der, einfach gesagt, im besten Falle für keine Verhandlungen steht, und im schlimmsten für einen Krieg zwischen Russland und den USA.

Der entscheidende Punkt, um die russische Haltung in diesem und anderen jüngeren Konflikten mit den USA zu verstehen, ist, dass Russland immer noch weit schwächer ist als die USA und daher keinen Krieg will. Das heißt allerdings nicht, dass es sich nicht aktiv auf einen Krieg vorbereitet. Tatsächlich tut es das, und sehr aktiv. Das alles bedeutet, sollte ein Konflikt eintreten, wird Russland, so gut es kann, versuchen, ihn so begrenzt wie möglich zu halten.

Theoretisch gibt es ungefähr folgende mögliche Ebenen der Konfrontation:

  1. Ein militärisches Patt wie in Berlin 1961. Man könnte argumentieren, dass das bereits jetzt stattfindet, wenn auch auf größere Entfernung und weniger sichtbar.
  2. Ein einzelner militärischer Zwischenfall, etwa wie das, was jüngst passierte, als die Türkei eine russische SU-24 abschoss und Russland sich entschied, nicht zurückzuschlagen.
  3. Eine Reihe örtlicher Zusammenstöße, ähnlich dem, was gerade zwischen Indien und Pakistan geschieht.
  4. Ein Konflikt, der auf den syrischen Kriegsschauplatz begrenzt ist (sagen wir wie der Krieg zwischen Großbritannien und Argentinien um die Malwinen)
  5. Eine regionale oder globale militärische Konfrontation zwischen den USA und Russland.
  6. Ein ausgewachsener thermonuklearer Krieg zwischen den USA und Russland

Während meiner Studienjahre in militärischer Strategie habe ich an vielen Übungen zur Eskalation und Deeskalation teilgenommen, und ich kann bezeugen, dass es war sehr leicht ist, eskalierende Szenarien zu entwerfen, ich aber immer noch kein glaubwürdiges Szenario der Deeskalation gesehen habe. Was möglich ist, ist jedoch die sogenannte „horizontale Eskalation“ oder „asymmetrische Eskalation“, in der eine Seite beschließt, den Einsatz nicht zu erhöhen oder direkt zu eskalieren, sondern stattdessen ein anderes Ziel für den Gegenschlag wählt, nicht notwendigerweise ein wertvolleres, schlicht ein anderes auf der gleichen Ebene der konzeptionellen Bedeutung (in den USA haben Joshua M.Epstein und Spencer D. Bakich die meiste Grundlagenarbeit zu diesem Thema geleistet).

Der Hauptgrund, warum wir erwarten können, dass der Kreml versuchen wird, asymmetrische Optionen zu finden, um auf einen US-Angriff zu erwidern, ist, dass Russland in Syrien den USA/der NATO zumindest quantitativ hoffnungslos unterlegen ist. Die logische Lösung für die Russen besteht darin, ihren qualitativen Vorteil zu nutzen oder „horizontale Ziele“ als mögliche Optionen der Erwiderung zu suchen. Diese Woche ist etwas sehr interessantes und höchst ungewöhnliches geschehen: Generalmajor Igor Konaschenkow, der Leiter der Abteilung Mediendienst und Information des Verteidigungsministeriums der russischen Föderation hat offen eine dieser Optionen erwähnt. Hier ist, was er gesagt hat:

„ Was Kirbys Drohungen über mögliche russische Flugzeugverluste und das Zurückschicken russischer Soldaten nach Russland in Leichensäcken betrifft, würde ich sagen, dass wir genau wissen, wo und wie viele „inoffizielle Spezialisten“ in Syrien und der Provinz Aleppo arbeiten, und wir wissen, dass sie in die operationelle Planung involviert sind und dass sie die Einsätze der Kämpfer überwachen. Man kann natürlich weiter darauf bestehen, sie seien erfolglos damit befasst, zu versuchen, die Terroristen der al-Nusra von den „Oppositions-“kräften zu trennen. Aber wenn jemand versucht, diese Drohungen umzusetzen, ist es keinesfalls gewiss, dass diese Kämpfer die Zeit haben, zur Hölle von dort zu entrinnen.“

Nett, oder? Konaschenkow scheint die „Kämpfer“ zu bedrohen, aber er achtet darauf, zu erwähnen, dass unter diesen Kämpfern eine Menge „inoffizieller Spezialisten“ sind und dass Russland genau weiß, wo sie sind und wie viele von ihnen dort sind. Natürlich hat Obama offiziell erklärt, dass es einige hundert solcher US-Sonderberater in Syrien gibt. Eine gut informierte russische Quelle legt nahe, dass dort bis zu 5 000 ausländische Berater für die Takfiris sind, darunter etwa 4 000 Amerikaner. Ich nehme an, dass die Wahrheit irgendwo zwischen diesen beiden Zahlen liegt.

Präzisionsbomben und Tarnkappen-Optionen für russische T-50

Der neue russische Kampfjet T-50 soll einem Zeitungsbericht zufolge in der Lage sein, Einsätze im gegnerischen Hinterland zu absolvieren. Für diese Zwecke hat er Tarnkappen-Optionen. Bei anderen Missionen wäre aber nicht die Unauffälligkeit, sondern mehr Kampfstärke vielleicht gefragt. Dann können Präzisionsbomben zum Einsatz kommen.

Der russische Flugzeugexperte Andrej Frolow sagte nun dem Blatt: „Der Kampfjet absolviert derzeit eine weitere Phase seines Testprogramms, um seine aerodynamischen Eigenschaften in verschiedenen Flug-Modi nachzuweisen. Er kann Raketen und Bomben innerhalb des Rumpfes tragen – dies entspricht der Tarnkappentechnik. Er ist aber auch in der Lage, Munition an Außenlaststationen zusätzlich mitzuführen. Es kann sich dabei sowohl um hochpräzise Luft-Luft- und Luft-Boden-Raketen sowie um Seezielflugkörper handeln, als auch um kurskorrigierende Flugzeugbomben früherer und künftiger Generationen.“

Auf manche spezifische Waffen-Optionen des neuen Kampfjets hatten kürzlich die sogenannten Spotter aufmerksam gemacht – das sind Fans, die nahe Flugplätzen lauern, um startende und landende Maschinen zu fotografieren. Einer von ihnen konnte bei Moskau eine T-50 aufnehmen, die Präzisionsbomben des Typs KAB-500 an Außenlaststationen trug. Solche Bomben wurden auch von der russischen Luftwaffe in Syrien eingesetzt.

Der Flugzeugexperte Andrej Fomin klärte außerdem über die moderne KAB-250-Bombe auf. Diese habe eine modulare Konstruktion und könne satelliten- und lasergelenkt sein. Sie sei im Gegenzug zu US-amerikanischen Präzisionsbomben der SDB-Klasse entwickelt worden, mit denen US-Kampfjets des Typs F-22 und F-35 ausgestattet werden. Die lasergelenkte KAB-250 sei dafür geeignet, nicht gepanzerte Fahrzeuge, Eisenbahnknoten, Depots und weitere Anlagen zu zerstören. Möglich sei auch ein synchroner Abwurf mehrerer Bomben, hieß es.

Dschandschgawa erläuterte: „Einerseits ist es für einen Tarnkappenjet dumm, mit Bomben an Außenlaststationen aufzufallen und von gegnerischen Radaren geortet zu werden. Andererseits ist es fraglich, ob es sinnlos wäre, die Kampfstärke zugunsten der Unauffälligkeit zu opfern. Für die einen Aufgaben braucht man die Tarnkappentechnik, für die anderen eine große Nutzlast.“

Boris Obnossow, Geschäftsführer der russischen Tactical Missiles Corporation, sagte, die T-50 bekomme zum Jahr 2020 zwölf grundsätzlich neue Raketen. Vier davon seien schon entwickelt worden: „Die Waffen werden von anderen Kampfjets getestet. Nur jene Arten, die innerhalb des Rumpfes mitgeführt werden sollen, testet die T-50 unmittelbar – wie beispielsweise die Anti-Radar-Rakete Kh-58USchK.“

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Indem Sie „Posten“ anklicken, stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung der Daten Ihres Facebook-Accounts zu, damit Sie die Möglichkeit bekommen, Nachrichten auf unserer Website über diesen Account zu kommentieren. Ausführliche Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in den Datenschutzrichtlinien.

Ihre Zustimmung können Sie durch die Löschung aller von Ihnen hinterlassenen Kommentare widerrufen.

Alle Kommentare

Antwort an ( Kommentar anzeigen Kommentar ausblenden)

Zum Thema:

Nachrichten
  • 21:03 Mann findet wegen Corona keine Unterkunft in Erfurt und sperrt sich im Kofferraum ein
  • 20:48 Berlin: Polizei setzt Corona-Versammlungsverbot gegen Demonstranten und Journalisten durch
  • 20:10 Touristen-„Schmuggel“, Fake-Arbeitsaufträge: Sylter umgehen Betretungsverbote
  • 19:38 Ärger um Ölpreisabsturz: US-Senatoren drohten Saudi-Arabien mit diplomatischer Vergeltung
  • 19:30 Zeit strukturieren und Tagesplan haben: Merz gibt Tipps für Corona-Quarantäne

Alle Nachrichten

EMPFEHLUNGEN
Multimedia

Hallo, !

Hallo, !

Hallo, !

Mit der Registrierung und Autorisierung des Users auf den Sputnik-Webseiten durch das Benutzerkonto oder die Benutzerkonten in den sozialen Netzwerken wird das Einverständnis mit diesen Regeln erklärt.

Der User verpflichtet sich, nicht gegen die geltende Gesetzgebung der Russischen Föderation und\oder die internationale Gesetzgebung sowie die Gesetzgebung ausländischer Staaten mit seinen Handlungen zu verstoßen.

Der User verpflichtet sich, sich gegenüber anderen Diskussionsteilnehmern, Lesern und Personen, die in den Nachrichteninhalten genannt werden, respektvoll zu äußern.

Die Administration ist berechtigt, die Kommentare in anderen Sprachen zu löschen, mit der der größte Teil der Inhalte verfasst wird.

Auf allen Sprachversionen der Webseite sputniknews.com können die vom User hinterlassenen Kommentare editiert werden.

Der Kommentar eines Users wird gelöscht, wenn:

  • er nicht dem Thema der zu kommentierenden Mitteilung entspricht;
  • er Hass, Diskriminierung nach den Rassen-, ethnischen, sexuellen, religiösen, sozialen Merkmalen propagiert, die Rechte von Minderheiten verletzt;
  • er die Rechte von Minderjährigen verletzt, ihnen Schaden in einer beliebigen Form zufügt, darunter moralischen;
  • er Ideen extremistischen und terroristischen Charakters enthält, zur gewaltsamen Änderung der Verfassungsordnung der Russischen Föderation aufruft;
  • er Beleidigungen, Drohungen an andere User, konkrete Personen oder Organisationen enthält, die Ehre und Würde verleumdet oder ihren geschäftlichen Ruf untergräbt;
  • er Beleidigungen oder Mitteilungen enthält, die Nichtachtung gegenüber Sputnik ausdrücken;
  • er die Unantastbarkeit des Privatlebens verletzt, persönliche Daten von dritten Personen ohne ihre Einwilligung verbreitet, das Briefgeheimnis verletzt;
  • er die Beschreibung oder Links zu Szenen mit Gewalt, der Misshandlung von Tieren enthält;
  • er Informationen über Möglichkeiten zum Begehen von Selbstmord enthält, zum Selbstmord auffordert;
  • er kommerzielle Ziele verfolgt, unsachgemäße Werbung, ungesetzliche politische Werbung oder Links zu anderen Netzressourcen enthält, die solche Informationen enthalten;
  • er für Waren oder Dienstleistungen Dritter wirbt, ohne eine entsprechende Genehmigung zu haben;
  • er nicht vertretbare Inhalte, Kraftausdrücke und ihre Ableitungen sowie Andeutungen auf den Gebrauch von lexikalischen Einheiten, die unter diese Bestimmung fallen, enthält;
  • er Spams enthält, für die Spamverbreitung, Services des Massenversandes von Mitteilungen und für Portale für Verdienen im Internet wirbt;
  • er für den Konsum von Rauschmitteln/ Psychopharmaka wirbt, Informationen zu deren Herstellung und Konsum enthält;
  • er Links zu Viren und Schaden verursachender Software enthält;
  • er Beteiligter einer Aktion ist, bei der eine große Menge von Kommentaren mit identischem oder ähnlichem Inhalt eingehen („Flashmob“);
  • der Verfasser zu oft zu viele inhaltsarme Mitteilungen schreibt, oder der Sinn eines Textes zu schwierig oder unmöglich zu verstehen ist (“Flood”);
  • der Verfasser die Netzetikette verletzt, indem Formen eines aggressiven, höhnischen und beleidigenden Verhaltens zum Ausdruck kommen („Trollen“);
  • der Verfasser Nichtachtung der Sprache zeigt, zum Beispiel, wenn der Text ganz oder hauptsächlich mit Großbuchstaben geschrieben oder nicht in Sätze gegliedert wurde.

Die Administration ist berechtigt, ohne vorherige Benachrichtigung des Users, ihm den Zugang auf die Seite zu verweigern oder im Falle des Verstoßes gegen die Kommentarregeln für die User oder bei der Entdeckung von Anzeichen eines solchen Verstoßes des Users sein Benutzerkonto zu löschen.

Der User kann die Wiederherstellung des Benutzerkontos/der Freigabe des Zuganges einleiten, wenn er eine E-Mail an die E-Mail-Adresse [email protected] schreibt.

In der E-Mail sollten angegeben werden:

  • das Thema – die Wiederherstellung des Benutzerkontos/der Freigabe des Zuganges
  • Login des Users
  • Erklärung der Gründe der Handlungen, die ein Verstoß gegen die oben angeführten Regeln waren und die Blockierung verursachten.

Wenn die Moderatoren die Wiederherstellung des Benutzerkontos/die Freigabe des Zuganges für möglich halten, wird dies getan.

Im Falle der erneuten Regelverletzung und Blockierung kann der Zugang des Users nicht wieder hergestellt werden, die Blockierung ist in diesem Fall endgültig.

Russischer Lautschrift-Übersetzer und Aussprachewörterbuch

Этот сайт доступен на русском языке. Перейти на русскую версию

Diese Meldung ausblenden

Maximale Textlänge (Anzahl Zeichen auf einmal):

Audioaufnahmen:

Videoaufnahmen:

Grüsse vom Entwickler Timur:

Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Gehirn aktivieren und schneller lernen können (4 min)

Lautschrift russischer Wörter

Russische Aussprache kann für jemanden, der gerade anfängt Russisch zu lernen, eine wahre Herausforderung sein. Erst einmal ist in russischen Wörterbüchern keine Lautschrift zu den russischen Wörtern zu finden. Und obwohl die Regeln zur russischen Aussprache recht strikt sind, sind sie zugleich ziemlich kompliziert und enthalten sehr viele Ausnahmen. Die Aussprache russischer Buchstaben hängt davon ab, ob sie betont oder unbetont sind (in Bezug auf Vokale), und außerdem, welche Konsonanten den Buchstaben umgeben. Der Buchstabe „a“ z.B. kann auf fünf unterschiedliche Arten ausgesprochen werden! Für jemanden, der gerade erst begonnen hat Russisch zu lernen, ist es nicht einfach, sich alle diese Ausspracheregeln zu merken.

Dieser kostenlose Online-Konverter ermöglicht es Ihnen, russische Texte in Lautschrift entweder mit Zeichen des Internationalen Phonetischen Alphabets (IPA) oder mit kyrillischen Buchstaben umzuwandeln. Es wird Ihnen als Wegweiser zur russischen Aussprache dienen und Ihnen bei Ihren ersten Schritten mit der russischen Sprache, bis Sie die Ausspracheregeln gelernt haben, viel Zeit sparen. Wenn Sie die Lautschrift regelmäßig in Verbindung mit russischen Ton- und Videoaufnahmen benutzen, werden Sie Ihre Aussprache- und Hörfähigkeiten der russischen Sprache schnell verbessern können.

Der Konverter verwendet die Datenbank, die die Akzentpositionen in russischen Wörtern beinhaltet. Registrierte Benutzer können die Größe der Datenbank wählen.

Falls es in der von Ihnen gewählten Datenbank keine Daten zu einem bestimmten Wort gibt, wird es nicht konvertiert, sondern stattdessen in Schrägstriche gesetzt angezeigt, wie hier: „/экстравагантный/“. Sie sollten jedoch wissen, dass je größer die Datenbank ist desto langsamer arbeitet der Konverter.

In Fällen, in denen ein russisches Wort auf unterschiedliche Weise ausgesprochen werden kann, wird dieser Online-Konverter alle Aussprachemöglichkeiten anzeigen.

Während der Entwicklung dieses Konverters habe ich Informationen aus unten aufgelisteten Online-Ressourcen und Bulanins Buch „Phonetik der Modernen Russischen Sprache“ verwendet.

Markierung von häufig verwendeten, russischen Wörtern

Eine spezielle Option ermöglicht es Ihnen, sehr häufig verwendete russische Wörter zu markieren. Die Wörter aus unterschiedlichen Häufigkeitsintervallen sind in den Farben wie folgt markiert:

1-1000 1001-2000 2001-3000 3001-4000 4001-5000

Wenn Sie eine Häufigkeitsanalyse Ihres Textes durchführen und detaillierte Statistiken erstellen wollen, benutzen Sie bitte den russischen Worthäufigkeitzähler.

Sie möchten helfen, diesen Übersetzer zu verbessern? Verwenden Sie den Korrigiermodus!

Russisch Wörterbuch

  • Рационали́зм — метод, согласнокото́ромуосно́войпозна́нияиде́йствиялюде́йявля́етсяра́зум. Der Rationalismus ist eine Methode, der zufolge die Vernunft die Grundlage der Erkenntnisse und Handlungen der Menschen ist.
  • Пожалуйста, позвони́мне, кактолько будет возмо́жность. Ruf mich bitte so bald wie möglich an.
  • Яоста́нусьздесь. Ich werde hier bleiben.
  • Подойди́сюдаисядь. Komm her und setz dich!
Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Alles über Binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: