login bei stockpair

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Stockpair Betrug? Regulierung und hohe Anforderungen sprechen dagegen!

Bei Stockpair ist der Name Programm: Neben dem innovativen Pair Trading, das bislang nur sehr wenige Broker professionell anbieten, stehen dem Trader hier zahlreiche Aktien (Stocks) aus aller Welt zum Handel zur Verfügung. Stockpair selbst kann dabei durch eine zuverlässige Regulierung und durch eine stabile und benutzerfreundliche Handelsplattform überzeugen. Um auch Ihnen verraten zu können, ob Stockpair Betrug oder seriös ist, haben wir den zypriotischen Broker einem Test unterzogen und lassen Sie nun an unseren Erfahrungen mit Stockpair teilhaben.

    • Wichtige Fakten zum Broker
  • Unsere Stockpair Erfahrungen im Detail
  • 1. Sitz und Regulierung: CySEC verhindert Stockpair Betrug
  • 2. Handelsangebot: Sind bei Stockpair nur Aktien handelbar?
  • 3. Handelskonditionen & Mindesteinlage: 82 % Rendite überzeugen
  • 4. Handelsplattform und Mobile Trading: Apps sind verfügbar
  • 5. Kontoeröffnung und Bonus: Keine Boni bei Stockpair
  • 6. Demokonto: Risikofrei traden für Einsteiger und Profis
  • 7. Service & Bildung: Wie kann Stockpair hier abschneiden?
  • 8. Einzahlung und Auszahlung: Wertvolle Infos zu Transaktionen
  • 9. Seriosität: Stockpair gibt keinen Grund zur Klage
  • 10. Fazit: Unsere Stockpair Erfahrung
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Wichtige Fakten zum Broker

  • Regulierung durch die CySEC
  • 20 € Mindesthandelssumme
  • Rendite von bis zu 82 %
  • Tochterunternehmen der Nextrade Worldwide Ltd.
  • Verschlüsselte Webplattform
  • Ein- und Auszahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisung

iq-option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

Unsere Stockpair Erfahrungen im Detail

Inhalt:

1. Sitz und Regulierung: CySEC verhindert Stockpair Betrug

Bei Stockpair handelt es sich um einen Broker, der bereits seit einigen Jahren am Markt aktiv ist. Die Gründung erfolgte 2020 und seit diesem Zeitpunkt war Stockpair damit beschäftigt, dauerhaft sein Angebot zu optimieren und an die Wünsche der Kunden anzupassen. Aufgrund seiner Zugehörigkeit zu Nextrade Worldwide Ltd. und dem damit verbundenen Stammsitz im zypriotischen Limassol untersteht Stockpair der zuverlässigen Regulierung durch die CySEC. Die Cyprus Securities and Exchange Commission erfreut sich mittlerweile einer steigenden Vertrauenswürdigkeit – der Grund dafür ist, dass die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde innerhalb der letzten Jahre aufgrund der zahlreichen neuen Broker, die einen Stammsitz auf der europäischen Insel Zypern unterhalten, ihr Können unter Beweis stellen und durch eine strenge und zuverlässige Aufsicht überzeugen konnte. Obgleich die zypriotische Finanzaufsicht noch nicht mit der britischen FCA oder der deutschen BaFin verglichen werden kann, untersteht auch sie den Regelungen der MiFID und leistet demnach ebenfalls eine vertrauenswürdige Arbeit, wodurch die Frage nach Betrug bei Stockpair hinfällig wird.

Darüber hinaus werden die Kundengelder beim zypriotischen Broker separat vom Firmenkapital auf segregierten Konten bei renommierten Banken unterhalten, um sie vor Gläubigern schützen zu können, falls der Broker eines Tages insolvent gehen sollte. Auch die Webplattform des Unternehmens ist komplett verschlüsselt, um die Daten der Kunden professionell schützen zu können, was ebenfalls dafür spricht, dass Stockpair seriös arbeitet.

In unserem Test konnten wir somit keinen Hinweis darauf finden, dass der Broker nicht seriös arbeitet. Gerade durch die ständige Kontrolle der CySEC sehen sich Broker im Zugzwang, die Vorgaben zu erfüllen, um die Regulierung zu behalten und auf diese Weise das Vertrauen der Kunden zu behalten.

Fazit: Stockpair unterhält seinen Stammsitz im zypriotischen Limassol und arbeitet von dort aus als Marke der Nextrade Worldwide Ltd., weshalb das Unternehmen durch die zuverlässige CySEC reguliert wird. Auch die Einlagensicherung geht darüber hinaus vertrauenswürdig vonstatten: Kundengelder werden auf segregierten Konten bei renommierten Banken verwaltet, was dafür spricht, dass Stockpair seriös arbeitet.

2. Handelsangebot: Sind bei Stockpair nur Aktien handelbar?

Stockpair konnte in unserem Test leider nicht durch ein großes Angebot an vielen verschiedenen Optionsarten überzeugen – allerdings ermöglicht der zypriotische Broker seinen Kunden stattdessen das innovative Pair Trading, das bislang nur von wenigen Unternehmen angeboten wird. Neben dieser Optionsart ermöglicht Stockpair seinen Kunden selbstverständlich auch das übliche Call/Put-Trading, das jedem Binäroptionshändler ein Begriff sein sollte. Dank der Auswahl von über 100 Aktien, Indizes, Rohstoffen und Währungen konnten wir in diesem Bereich eine recht positive Stockpair Erfahrung sammeln – obwohl der Schwerpunkt des Brokers zweifelsohne auf dem Aktienhandel liegt und nur wenige Indizes, Rohstoffe und Währungen angeboten werden.

Wie bereits Eingangs erwähnt, hat der Fokus des Brokers auf dem Aktienhandel auch zum Namen geführt. Daher ist es kaum verwunderlich, dass der Katalog an Basiswerten mit rund 100 verschiedenen Aktien aufwarten kann. Diese Aktien stammen unter anderem von Unternehmen aus dem amerikanischen, dem australischen und dem europäischen Raum. Das bedeutet für die Trader auch, dass sie hier wirklich vielseitig investieren können. Immerhin hat jeder Trader andere Vorstellungen in Bezug auf den Handel. Zudem können Trader zwischen einigen Majors und Rohstoffen sowie Indizes wählen. Auch wenn das Angebot auf den ersten Blick überschaubar erscheint, so zeigt sich Stockpair jedoch dennoch recht flexibel und bedient Trader mit den verschiedensten Wünschen.

Fazit: Bei Stockpair erwartet den Kunden in erster Linie das Pair Trading, mit dem bislang nur wenige Anbieter aufwarten können. Darüber hinaus können die über 100 verfügbaren Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen auch über die Optionsart „Call/Put“ gehandelt werden.

iq-option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

3. Handelskonditionen & Mindesteinlage: 82 % Rendite überzeugen

Zunächst müssen Trader nach ihrer Anmeldung beim zypriotischen Broker eine Mindesteinzahlung von 200 € tätigen, um mit dem Handel beginnen zu können. Obwohl die Höhe dieser minimalen Einzahlung zwar nicht besonders niedrig ist, aber dennoch im branchenüblichen Bereich liegt, spricht die Mindesthandelssumme bei Stockpair eher erfahrene Trader an. Diese beträgt 20 € und erlaubt demnach bei einer Mindesteinzahlung von 200 € nur zehn Verlusttrades in Folge, bevor das komplette Kapital aufgebraucht ist. Sollte der Händler allerdings erfolgreich sein, erwarten ihn im regulären Handel Renditen von bis zu 82 %, während der High-Yield-Handel sogar Renditen von bis zu 350 % ermöglicht. Trotz allem konnte unsere Stockpair Erfahrung hier zeigen, dass der zypriotische Broker sein Angebot hauptsächlich auf professionelle Trader ausgelegt hat, die bereits mit einem großen Kapital beginnen und Verluste dabei besser verkraften können als blutige Anfänger.

Mit der Mindesteinzahlung in Höhe von 200 Euro liegt der Broker relativ weit oben im Vergleich mit anderen Anbietern. Gerade Einsteiger tun sich meist schwer, Beträge in dieser Höhe gleich zu Beginn zu investieren. Gedeckelt werden die Einzahlungsmöglichkeiten bei einem Betrag in Höhe von 2.000 Euro. Höhere Einzahlungen sind auch möglich, dafür muss sich der Trader aber erst verifizieren. Bereits mit diesem hohen Einzahlungsbetrag wird deutlich, dass Stockpair generell die erfahrenen Trader im Blick hat, was sich bei dem Angebot der Basiswerte und den Renditen bestätigt.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Fazit: Die Handelskonditionen sind bei Stockpair in erster Linie auf erfahrene Trader ausgelegt: Nach einer Mindesteinlage von 200 € können Kunden zu einer Mindesttransaktionssumme von 20 € handeln. Dabei erwarten sie hohe Renditen von bis zu 82 % im regulären Handel und bis zu 350 % im High-Yield-Geschäft.

4. Handelsplattform und Mobile Trading: Apps sind verfügbar

Bei Stockpair handelt der Trader über eine hauseigene und vom Broker eigens entwickelte Plattform, die besonders durch ihre klare Optik und die nützlichen integrierten Hilfsmittel überzeugen kann. Unter dem aktuellen Chart findet der Trader nämlich nicht nur eine Trader’s-Choice-Bar, welche die aktuelle Handelsstimmung wiedergibt, sondern darüber hinaus auch einen täglichen Performanceverlauf. Mithilfe dieses Tools kann der Trader genau erkennen, an welchen Tagen des vergangenen Monats der Kurs am Ende des Handelstages über bzw. unter dem Eröffnungspreis enden konnte. Damit konnte unser Stockpair Test nicht nur eine äußerst funktionelle, sondern darüber hinaus auch eine optisch ansprechende und stabile Handelsplattform hervorbringen – ebenso wie eine benutzerfreundliche Mobile Trading App, die sowohl für iOS als auch für Android erhältlich ist.

Beim Test der Handelsplattform legen wir viel Wert auf verschiedene Punkte. In erster Linie wird geschaut, ob sich ein Broker für ein bewährtes System oder für eine eigene Handelsplattform entschieden hat. Beides hat seine Vorteile, denn mit dem bewährten System setzt ein Broker auf eine bekannte Technik. Mit einer eigenen Handelsplattform eröffnen sich die Möglichkeiten, auf die Wünsche der Kunden eingehen zu können, wenn diese Änderungen wünschen oder andere Probleme mit der Plattform auftreten. Zudem sollte sich die Handelsplattform intuitiv bedienen lassen und es ist wichtig, dass sie direkt passende Tools mitbringt, die den Handel einfacher machen. Auch eine mobile Version kommt natürlich bei dem Trader gut an und da hat Stockpair auf jeden Fall sehr gute Karten. Die App lässt sich sehr leicht bedienen und macht es möglich, ohne großen Aufwand auch von unterwegs einfach aktiv handeln zu können oder alles im Blick zu behalten.

Fazit: Kunden von Stockpair handeln über eine hauseigene Tradingplattform, die insbesondere durch ihre übersichtliche Optik und die integrierten Hilfsmittel zu überzeugen weiß. Darüber hinaus können Kunden auch von unterwegs über die Mobile Trading App des Unternehmens handeln, die für iOS und Android erhältlich ist.

Die Handelsplattform von Stockpair überzeugt durch Effizienz und Funktionalität

5. Kontoeröffnung und Bonus: Keine Boni bei Stockpair

Trader, die sich die Frage stellen, ob Stockpair Betrug oder seriös ist, sollten auf den Kontoeröffnungsprozess beim zypriotischen Broker achten. Dieser erfordert die üblichen Angaben zum bisherigen Erfahrungsstand im Börsenhandel und weitere persönliche Informationen. Nach der kurzen Registrierung kann der Trader sein Handelskapital per Banküberweisung oder Kreditkarte einzahlen und muss sich erst vor der ersten Auszahlung verifizieren. Dazu muss er dem Broker eine Kopie seines Personalausweises, eines Wohnsitznachweises (bspw. einer Verbraucherrechnung) und gegebenenfalls eine Kopie seiner Kreditkarte zukommen lassen, auf die der Gewinn transferiert werden soll. Da das Geldwäschegesetz diesen Verifikationsprozess vorschreibt, handelt Stockpair hier absolut seriös und lässt keinen Betrug zu.

Gleichzeitig dient dieser Prozess auch dem Schutz der Trader selbst. Oft genug gibt es Versuche, sich mit einem fremden Namen anzumelden und dann von den Vorteilen zu profitieren. Betrug im Online-Handel muss nicht immer von der Seite des Brokers ausgehen. Damit Betrüger keine Chance haben, wird der Prozess der Verifizierung durchgeführt und als Sicherheit angesehen. Daher ist es auch unbedingt notwendig, diesen direkt vor der Auszahlung zu machen und nicht erst danach. Hier arbeitet Stockpair also genauso wie viele andere Broker. Einige Anbieter fordern die Verifizierung auch direkt nach der Anmeldung.

Darüber hinaus können Kunden allerdings nicht von einem permanenten Bonus profitieren.

Zwar kann der fehlende Neukundenbonus als ein Manko angesehen werden. Allerdings ist zu beachten, dass durch die verschiedenen Aktionen bei Stockpair nicht nur Neukunden profitierten, sondern auch Bestandskunden. Oft genug haben Bestandskunden keine Möglichkeit, sich zusätzliches Geld durch einen Bonus zu sichern. Wer nicht auf ein entsprechendes Angebot verzichten möchte, wird beim Broker Binary.com fündig.

Fazit: Der Kontoeröffnungsprozess unterscheidet sich auch bei Stockpair nicht von dem bei anderen Onlinebrokern: Kunden füllen ein Onlineformular aus, nehmen eine Einzahlung vor und legitimieren sich daraufhin. Dieses Prozedere geht auf Basis des Geldwäschegesetzes vonstatten, weshalb man hier sichergehen kann, dass Stockpair seriös arbeitet.

iq-option Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

6. Demokonto: Risikofrei traden für Einsteiger und Profis

Ein Demokonto wird bislang nur von wenigen Unternehmen angeboten, wie unser Binäre Optionen Broker Vergleich zeigen konnte. In Anbetracht der Tatsache, dass nicht nur Einsteiger, sondern auch Fortgeschrittene und selbst Profis von einem solchen Demokonto profitieren können, mussten wir im Stockpair Test trotzdem negativ verzeichnen, dass das Unternehmen kein Demokonto anbietet. Das bedeutet: Einsteiger haben nicht die Möglichkeit, erste Schritte risikofrei im Binäre Optionen Handel zu sammeln, Fortgeschrittene können keine Handelsstrategien ohne reale Einsätze auf die Probe stellen und Profis können keine Tradingplattformen testen, ohne echtes Kapital einzahlen zu müssen. Obwohl dieser Fakt als sehr schade zu betrachten ist, muss man deshalb trotzdem nicht davon ausgehen, dass Stockpair Betrug betreibt.

Aber: Wer sich die Zeit nimmt und sich ein wenig auf der Webseite des Brokers umsieht, der wird erkennen, dass es hier eine gewisse Demo-Variante gibt. Trader können auf der Seite mehr oder weniger einen Handel nachstellen, allerdings natürlich nicht direkt handeln. Es wird angezeigt, welche Werte zur Verfügung stehen, wie hoch investiert werden kann und welche Renditen anfallen, wenn der Trader richtig liegt. Dazu gibt es Hinweise auf die Im Geld-Auszahlungen oder auch auf die Position an sich. So bekommen Trader erst einmal ein Gefühl dafür, wie der Handel bei Stockpair abläuft und können feststellen, dass die Handelsplattform an sich sehr einfach in der Bedienung ist. Auch wenn das fehlende Demokonto gerade für Einsteiger ein negativer Faktor ist, so ist es dennoch möglich, sich über die Funktionsweise des Handels bei Stockpair auf der Webseite informieren zu können.

Fazit: Leider können Kunden von Stockpair kein Demokonto des zypriotischen Unternehmens nutzen. Eventuell wird ein solches Demokonto dem Angebot des Onlinebrokers im Laufe der Zeit noch hinzugefügt, allerdings spricht auch ein fehlendes Demokonto keinesfalls für Betrug bei Stockpair.

7. Service & Bildung: Wie kann Stockpair hier abschneiden?

Im Stockpair Test mussten wir leider festhalten, dass das Service- und Bildungsangebot des zypriotischen Unternehmens recht klein ausfällt: Einsteiger müssen sich im Bereich der Bildung mit einigen schriftlichen Leitfäden begnügen und auch das Serviceangebot von Stockpair besteht lediglich aus einer Marktanalyse, die zugegebenermaßen recht umfangreich ausfällt. Trotzdem kann auch die Marktanalyse von Stockpair nicht über das kleine Bildungs- und Serviceangebot des Unternehmens hinwegtrösten, das durchaus von einigen Konkurrenten übertroffen wird – obwohl Binäre Optionen Broker grundsätzlich generell nicht besonders viel Wert auf Service und Bildung legen.

Wer sich näher informieren möchte, der kann auf der Seite des Brokers direkt einen Hinweis zu den Lernmitteln finden. Auf einen Klick sieht man, was durch Stockpair angeboten wird. Neben Informationen zu den binären Optionen an sich und zu Optionspaaren, gibt es auch eine Anleitung, wie man handelt. Zudem wird eine Übersicht über verschiedene Strategien geboten. Das war es im Bereich der Lernmittel.

Ein Blick auf den Support zeigt, dass der Broker hier durchaus mit der Konkurrenz mithalten kann. Über die Webseite wird angeboten, mit Hilfe von einem Kontaktformular mit dem Broker ins Gespräch zu kommen. Zudem gibt es Support-Nummern. Auch eine deutsche Nummer ist mit dabei. Ebenfalls möglich ist die Kontaktaufnahme über Mail oder eine Session mit dem Live Chat. Der Live Chat ist für Trader immer dann besonders interessant, wenn sie direkte Fragen zum Handel haben. Die vielen verschiedenen Varianten in Bezug auf den Support sprechen durchaus für den Broker.

Fazit: Das Service- und Bildungsangebot von Stockpair ist eher unbefriedigend ausgefallen: Das Bildungsangebot des Unternehmens besteht lediglich aus einigen schriftlichen Leitfäden und auch im Bereich „Service“ kann Stockpair lediglich mit einer schriftlichen Marktanalyse aufwarten. Obwohl Service und Bildung bei Binäre Optionen Brokern ohnehin nicht sonderlich groß geschrieben werden, können einige Konkurrenten trotzdem mit einem größeren Angebot überzeugen, wie wir im Stockpair Test festhalten mussten. Positiv zu erwähnen ist jedoch der Support, der durch den Broker zur Verfügung gestellt wird. Dieser ist auf verschiedenen Wegen erreichbar, Fragen werden schnell beantwortet, wenn sie aufkommen.

Zum Serviceangebot von Stockpair gehören Marktanalyen in englischer Sprache

8. Einzahlung und Auszahlung: Wertvolle Infos zu Transaktionen

Auf die Kontoeröffnung folgt auch bei Stockpair für gewöhnlich direkt die erste Einzahlung – und Kunden sind hierbei selbstverständlich über ein umfangreiches Angebot an verfügbaren Transaktionsmethoden besonders glücklich: Stockpair kann im Test durch ein kundenfreundliches Angebot an Transaktionsmethoden überzeugen, das nicht nur Ein- und Auszahlungen per Banküberweisung und Kreditkarte, sondern auch über Onlinebezahldienste wie Skrill, Sofortüberweisung, Giropay oder PayPal ermöglicht. Nur wenige Binäre Optionen Broker haben ein so umfangreiches Angebot für deutsche Kunden zu bieten, weshalb man davon ausgehen kann, dass Stockpair seriös und kundenorientiert arbeitet. Zudem ist das große Angebot natürlich auch für den Trader selbst von Vorteil, der hier ganz in Ruhe entscheiden kann, wie er gerne Geld einzahlen möchte.

Fazit: Stockpair überzeugt durch ein umfangreiches Angebot an verfügbaren Transaktionsmethoden: Nicht nur per Banküberweisung und Kreditkarte können Ein- und Auszahlungen vorgenommen werden, sondern auch über Onlinebezahldienste wie Skrill, Sofortüberweisung, Giropay oder PayPal stehen bei Stockpair zur Verfügung.

9. Seriosität: Stockpair gibt keinen Grund zur Klage

Auf die Frage, ob Stockpair Betrug oder seriös ist, gibt es in unserem Test eine klare Antwort: Stockpair arbeitet durchaus seriös und vertrauenswürdig, was sowohl die zuverlässige Regulierung durch die zypriotische CySEC als auch der transparente Umgang mit Handelskonditionen beweisen. Darüber hinaus überzeugt im Test auch die hochwertige Verschlüsselung der Website, die ebenfalls zu einem seriösen Eindruck von Stockpair beiträgt.

Fazit: Im Test konnten wir festhalten, dass Stockpair seriös zu arbeiten scheint: Nicht nur die zuverlässige CySEC-Regulierung, sondern auch der transparente Umgang mit Handelskonditionen und die aufwendige Verschlüsselung der Website sprechen dafür, dass Stockpair seriös arbeitet.

10. Fazit: Unsere Stockpair Erfahrung

Obwohl Stockpair aufgrund seiner überdurchschnittlich hohen Mindesthandelssumme und dem einseitigen und riskanten Angebot an Optionsarten und Basiswerten speziell erfahrene und fokussierte Trader anspricht, besteht hierbei keinesfalls Grund zur Sorge vor Betrug oder Abzocke. Stockpair ist durch die CySEC reguliert und unternimmt zudem freiwillige Maßnahmen, um Kundendaten und –Gelder zu schützen, weshalb die Frage, ob Stockpair Betrug oder seriös ist, nahezu hinfällig sein sollte. Dennoch sollte das Risiko, den der Handel mit Binären Optionen birgt nicht außer Acht gelassen werden. Vor dem Handel sollten sich Trader in den AGB über die aktuell geltenden Bedingungen informieren, um sicherzustellen, den für sich besten Broker gefunden zu haben.

  • Handelskonditionen für Profis
  • CySEC-Regulierung
  • Mobile Trading Apps für iOS und Android
  • Kein Demokonto
  • Kleines Service- und Bildungsangebot

Брокер StockPair: обзор и отзывы

Брокер бинарных опционов StockPair это торговая марка компании NextradeWorldwideLtd, которая располагается на Кипре. Клиенты компании получают возможность торговать опционами на современной платформе. В данном обзоре мы рассмотрим основные особенности брокера StockPair.com.

Общая информация

StockPair это современный брокер, который предоставляет возможность торговать опционами. Данная компания специализируется на классической торговле, а также на парных контрактах. Это наиболее популярные контракты, а сам процесс торговли ими достаточно прост.

Брокер StockPair является обладателем международной лицензии CySec, которая выдает кипрским надзорным органом за деятельностью компаний, работающих на финансовых рынках. Такая лицензия является гарантом надежности брокера. Ведь для ее получения необходимо доказать, что компания обладает необходимым уровнем финансов, чтобы обеспечить безопасную работу счетов своих клиентов. Необходимо отметить также, что CySec это международная лицензия. Она имеет юридическую силу на территории всех стран, входящих в состав европейского союза. Это позволяет обеспечить безопасность всех денежных вложений, которые осуществляют трейдеры.

StockPairпредоставляет очень простую торговую платформу. Ее основные принципы понятны даже начинающим трейдерам. В результате сам торговый процесс очень прост. При этом брокер прилагает максимум усилий для того, что модернизировать свою платформу. Для этих целей создаются новые разделы на сайте, которые охватывают различные направления в деятельности, в том числе и работу по стратегиям торговли.

Торговые условия

  • Минимальный депозит – 200 долларов
  • Минимальный лот – 12 долларов
  • Демо счет – нет
  • Количество контрактов – 2 (бинарные опционы, пары)
  • Активы: форекс, акции, индексы и товары

Регистрация у брокера

Регистрация у брокера StockPair практически ни чем не отличается от данного процесса у других компаний. Трейдеру необходимо заполнить специальную форму, указав личные данные. После заполнения простой формы, регистрация будет завершена, и Вы получите в свое распоряжение полноценный аккаунт, с помощью которого можно осуществлять торговлю бинарными опционами. Для этого необходимо пополнить торговый баланс.

Минимальный депозит

Минимальный депозит StockPair составляет 200 американских долларов. После зачисления данной суммы на свой счет можно будет приступить к практической работе. Пополнить баланс можно несколькими способами:

  • С помощью банковских карт.
  • С помощью платежной системы QIWI.

Пополнение баланса

Система приема платежей автоматизирована. Необходимо только указать сумму депозита и следовать предлагаемым инструкциям. Здесь важный момент заключается в том, что при пополнении баланса необходимо указывать в предлагаемых полях только достоверную личную информацию, поскольку в дальнейшем она может проверяться брокером.

Вывод средств

Перед тем, как вывести деньги каждый трейдеров должен пройти простую процедуру верификации. Для ее прохождения необходимо предоставить аккаунт-менеджеру цветные копии паспорта личности, кредитной карты (если пополнение производилось с помощью карты), а также любой квитанции о коммунальном платеже. После проверки достоверности этих документов, аккаунт будет активирован.

Чтобы оформить заявку на вывод средств необходимо в личном кабинете выбрать раздел «вывод» и указать сумму, которую хотите вывести с сайта. Следует помнить, что в этом поле необходимо указывать сумму, которая не превышает Ваш текущий баланс. После этого брокер будет обрабатывать заявку на протяжении 3-7 дней, по истечении которых деньги будут Вам перечислены.

Есть определенный нюанс с выводом денег, который необходимо учитывать. Та сумма, которую вы вводили на счет, будет выведена тем же способом, которым заводилась. Все, что превышает данную сумму, будет перечислено прямым банковским переводом. При этом, если сумма такого платежа не будет превышать 500 долларов, то необходимо будет оплатить комиссию, которая составляет 25 долларов.

Типы счетов у брокера

В зависимости от величины начального депозита каждому счету брокер присваивает одно из значений, Всего StockPair выделяет 4 типа счетов:

  • Silver (депозит от 1000 долларов).
  • Gold (депозит от 5000 долларов).
  • Platinum (депозит от 20000 долларов).
  • Vip (депозит выше 50000 долларов).

Естественно, чем более высокий уровень у Вашего счета, тем большее количество бонусов Вы получите от брокера. В основном эти преимущества касаются предельных объемов инвестиций, а также сумм возврата, т.е. страховых выплат, которые брокер может вернуть трейдеру в случае неудачных торгов. Максимальная сумма такой месячной компенсации может достигать до 3 процентов.

Торговая платформа

Платформа StockPair довольно своеобразна. Она отличается от тех платформ, которые можно встретить у других брокеров. Она поддерживает работу всего с двумя типами опционов, но при этом выплаты по ним достаточно большие. В среднем один торг может принести инвестору 85 процентов прибыли. Исключение составляют «парные» контракты, которые потенциальному могут принести заработок до 350 процентов от суммы инвестирования.

Типы контрактов брокера

Бинары
Бинарные опционы это универсальный торговый механизм, который позволяет трейдеру работать более, чем с 150 базовыми активами. Процесс торговли такими инструментами очень прост. Для получения прибыли инвестору требуется составить прогноз, относительно стороны движения цены актива к определенному времени. Результаты торгов могут принимать только 2 значение: «в деньгах» и «без денег». В первом случае прогноз трейдера оказался верным, и он получает причитающееся ему вознаграждение. Во втором случае никаких выплат не производится. Брокер предлагает несколько специфических особенностей торговли данным типом контракте. Например у StockPair можно продать лот до момента его экспирации. В этом случае, конечно, прибыльность сделки будет несколько ниже, чем в случае классического закрытия контракта.

Пары
Парные контракты очень популярны среди трейдеров. Они специфичны, но позволяют заработать значительно больше, чем классический торг. В основу работы опционов «пары» лежит одновременная работа с двумя активами. Как правило, в их роли выступают акции крупнейших компаний, либо сырьевые товары. Трейдеру необходимо указать какая из этих акции за выбранные временной интервал окажется более прибыльной (убыточной). Результат от такой деятельности также выражается двумя условиями: «в деньгах» при верном прогнозировании, либо «не в деньгах» если прогноз оказался ошибочным.

Обучение торговле

Обучающий центр StockPair очень информативен и позволяет каждому пользователю получить исчерпывающие сведения, касающихся тех процессов деятельности инвестора, которые связаны с торговлей. Особое внимание брокер уделяет представлению конкурентных преимуществ собственной платформы. Мы уже отмечали, что инструменты StockPair специфичны, а значит, трейдеру нужна подробная информация, чтобы с ними разобраться. Одновременно с этой информацией, брокер предоставляет полноценные статьи, в которых детальным образом происходит ознакомление с бинарными опционами в целом.

Большое внимание в обучающем центре уделено развитию у трейдеров правильного понимания рынка и тех событий, которые на нем происходят. Для этих целей создан специальный подраздел «стратегии». Он содержит не только основные стратегии, которые можно использовать для торговли бинарными опционами, но и прочие обучающие материалы. Например, на сайте достаточно подробно рассмотрены основные понятия технического анализа и возможности его применения.

Преимущества и недостатки

  • Одним из главных достоинств брокера StockPair является наличие лицензии CySec. которая позволяет трейдеру быть уверенным в том, что его депозит в безопасности, и он может быть уверенным в надежности размещения своих денег.
  • Высокие выплаты по основным контрактам. Многие типы бинарных опционов позволяют заработать до 85 процентов, а опционы «пары» и вовсе могут принести трейдеру прибыль в размере 350 процентов от суммы инвестирования.
  • Недостатком брокера является малый выбор платежных систем для внесения денег на счет и вывода средств. Фактически доступны только две платежные системы, что ограничивает выбор инвестора.

Отзывы трейдеров о Stockpair.com

Неплохой брокер. Многие от него отказываются, поскольку мало контрактов для покупки, но я лично работаю в основном с классическими опционами, а у StockPair эти торги представлены очень широко. Более того, выплаты по таким контрактам достаточно высоки и в среднем выше, чем цены по рынку. Кроме того, мне очень понравилась их служба поддержки. Всегда отвечают очень быстро и четко.
Сергей, 36 лет, Нижний Новгород.

Мне StockPair понравился. Добросовестная компания, в которой я никаких проблем не заметил. Платформа работает очень быстро и без нареканий. Я никогда не замечал, чтобы котировки брокера отличались от межбанковских. Конечно, есть незначительные минусы, такие как малое количество платежных систем и сравнительно долгий вывод денег, но это скорее второстепенный момент. Главное, что сама платформа не вызывает никаких нареканий.
Юрий, 31 год, Волгоград.

StockPair Erfahrungen – Testurteil: Innovation – Pairs Trading & Cash-Back

Der Broker Stockpair setzt sich mit einer eigenen Handelsplattform für Binäre Optionen und Pairs Trading seit dem Jahr 2020 klar von konventionellen Binäre Optionen Brokern ab. Stockpair wird von der zypriotischen Aufsichtsbehörde CySEC reguliert. Die webbasierte Handelsplattform ist optisch sehr gelungen und auch auf mobilen Endgeräten einsatzfähig. Mit dem Handel von Pairs (z.B. 2 Aktien gegeneinander) und den Analysefunktionen auf der Handelsplattform werden neue Maßstäbe gesetzt. Zudem ist die Auswahl an handelbaren Aktienpaaren umfangreich. Im regulären Handel mit binären Optionen können Trader je erfolgreichem Trade eine Rendite von maximal 82 Prozent erzielen. Im Stockpair Textbericht erfahren Interessierte mehr über die Konditionen sowie das Trading-Angebot des Brokers.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Die für das Pairs Trading entwickelte Handelsplattform ist in der Branche einzigartig und bietet die Möglichkeit, neben Währungen auch Aktien, Indizes und Rohstoffe direkt gegeneinander zu handeln. Das bietet die Möglichkeit, unabhängig von der Marktentwicklung von der relativen Stärke eines Basiswertes im Vergleich zu einem anderen zu profitieren. Ein interessantes Konzept, dass wir in unserem umfangreichen Stockpair Erfahrungsbericht vorstellen. Dabei zeigen wir, warum sich Trader das Angebot von Stockpair ansehen sollten.

Handeln mit Stockpair: Eine neue Dimension

Wie der Name schon verspricht, fokussiert sich Stockpair vor allem auf Aktien, dementsprechend groß ist auch das Angebot an handelbaren internationalen Aktien und Indizes. Rohstoffe und Forex-Währungspaare sind obgliatorisch und selbstvertändlich auch handelbar. Die Laufzeiten der binären und der Pair Optionen liegen zwischen 15 Minuten und 150 Tagen, somit ist für jeden Anlagehorizont etwas dabei.

Endet eine Binäre Option bei Stockpair im Geld, so wird in der Regel eine Rendite von 82% auf das eingesetzte Kapital ausbezahlt. Dies ist an und für sich schon ein sehr guter Wert im Branchenvergleich. Außerdem ist positiv zu erwähnen, dass diese 82% praktisch bei jedem handelbaren Basiswert geboten werden. Konkurrenten werben häufig mit sehr hohen Maximalrenditen, allerdings liegen die durchschnittlichen Renditen dann oft nur zwischen 65 und 75 Prozent. Dafür gibt es bei Stockpair keine Rückzahlung im Verlustverfall. Bei vielen Optionen besteht jedoch eine Close-Möglichkeit, das bedeutet dass die binären Optionen auch vor Ablauf der Laufzeit wieder verkauft werden können, um etwa einen drohenden Totalverlust abzuwenden.

Wirklich innovativ präsentiert sich Stockpair unser Erfahrung nach mit dem Pair-Handel, der in dieser Form einzigartig in der Branche der binären Optionen ist. Dabei können beispielsweise Aktien wie Facebook und Google gegeneinander gehandelt werden. Setzt man auf das richtige “Pferd”, gibt es bis zu 350% Rendite. Dazu muss richtig prognostiziert werden, welcher der beiden Basiswerte am Ende des Tages, der Woche oder des Monats besser abschneidet. Das schöne daran ist, dass man marktneutral handeln kann, das heißt es ist völlig egal ob beide Aktien fallen oder steigen – es zählt nur die relative Entwicklung zueinander. Der Pairs-Handel wird auch von professionellen und institutionellen Tradern gerne eingesetzt. Die Handelsplattform von Stockpair ist eine richtig gute Idee, weshalb man die Plattform auch gerade in den USA patentieren lässt.

Als interessante Zusatzfunktion bietet Stockpair neben der Close-Option ein Tool zur technischen Analyse an, welches sowohl im klassischen Binärhandel, als auch im Pairs-Handel zur Verfügung steht. Trader finden darin aktuelle Unterstützungs- und Widerstandsniveaus sowie Indikatoren zur Unterstützung bei Handelsentscheidungen.

Kontoeröffnung und Mindesteinsätze

Der Support reagiert prompt auf Anfragen über LiveChat (in englischer Sprache) und ist auch per Email und Telefon erreichbar. Auf der Website wird täglich eine eigene Stockpair Meinung zur aktuellen Marktlage veröffentlicht, sodass man sich vor dem Handelsstart einen Überblick über die wichtigsten Märkten verschaffen kann.

Ein Handelskonto kann bei Stockpair ab 200 Euro Ersteinzahlung eröffnet werden. Pro Trade müssen mindestens 20 Euro eingesetzt werden. Ein Stockpair Bonus ist nicht verfügbar, aber wer nicht auf einen Einzahlungsbonus oder ähnliche Aktionen verzichten möchte, kann sich das Angebot des Brokers Binary.com ansehen.

Der Handel beim Broker Stockpair

Regulierung und Sicherheit

Bei den meisten Binäre Optionen Brokern ist es mittlerweile so, dass seitens der im jeweilen Staat zuständigen Behörde eine Regulierung vorgenommen wird. Dies trifft auch auf Stockpair zu. Zuständig ist hier die CySEC, bei der es sich um die auf Zypern ansässige Regulierungsbehörde handelt. Schon seit geraumer Zeit ist diese Behörde dafür zuständig, dass auch bei Stockpair eine Überwachung stattfindet und sich der Broker an bestimmte Vorgaben hält. Für Trader trägt eine Regulierung stets zur erhöhten Sicherheit bei, sodass dieser Aspekt beim Brokervergleich stets positiv gesehen wird. Aber neben der Regulierung unternimmt auch der Broker selbst nach unseren Stockpair Erfahrungen Einiges, um für eine möglichst hohe Sicherheit zu sorgen.

Dazu gehört zum Beispiel, dass sämtliche relevante Daten, wie zum Beispiel Kundendaten oder auch Orderdetails, vom System ausschließlich über eine verschlüsselte SSL-Verbindung übertragen werden. Zudem ist es so, dass es auf der Webseite des Brokers mehrere Risikohinweise gibt, sodass Kunden wissen, dass der Handel mit binären Optionen mit einer nicht geringen Gefahr verbunden ist, dass der Kapitaleinsatz verlorengeht. Ferner schützt der Broker sein System nebst Handelsplattform durch verschiedene Maßnahmen, wie zum Beispiel mittels eines Antiviren-Programms und natürlich werden auch diverse Aktionen durchgeführt, um einen Zugriff durch unberechtigte Personen zu verhindern.

  • CySEC-Regulierung
  • verschlüsselte SSL-Verbindung
  • mehrere Risikohinweise

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Fragen und Antworten zu Stockpair

Was sind Optionspaare?

Der Name des Brokers Stockpair kommt nicht von ungefähr, sondern hat vor allem damit zu tun, dass der Broker als einer der ersten Binäre Optionen Broker überhaupt den Handel mit sogenannten Optionspaaren angeboten hat. Mittlerweile bieten auch manch andere Wettbewerber diese Handelsart an, beispielsweise unter der Bezeichnung „Pairs“. Im Gegensatz zum „normalen“ Handel zeichnet sich der Handel mit Optionspaaren dadurch aus, dass der Kunde nicht vorhersagen muss, ob beispielsweise der Kurs eines Basiswertes steigt oder fällt, sondern stattdessen muss er sich entscheiden, welcher von zwei Basiswerten im direkten Vergleich die bessere Entwicklung bis zum Ende der Optionslaufzeit nehmen wird.

Wer sich also beispielsweise für das Optionspaar Gold & Silber entscheidet, der muss wählen, ob Gold oder Silber sich bis zum Laufzeitende durch höhere Preissteigerungen auszeichnen kann. Tritt die Vorhersage ein, gewinnt der Trader, schneidet hingegen der „falsche“ Teil des Paares besser ab, verliert der Kunde seinen Einsatz. Der große Vorteil der Optionspaare besteht auch nach unseren Stockpair Erfahrungen darin, dass man den Markt an sich nicht beobachten und richtig einschätzen muss, sondern es „nur“ auf die richtige Vorhersage bezüglich der zwei Basiswerte ankommt, die das Optionspaar bilden.

Welche Laufzeiten können gewählt werden?

Bei den Laufzeiten, für die sich Trader bei den über Stockpair handelbaren binären Optionen entscheiden können, zeigt sich der Broker sehr flexibel. Während man bei nicht wenigen Brokern maximal Laufzeiten bis zum Ende des Tages vorfindet, reichen die Optionslaufzeiten bei Stockpair bis zu 150 Tagen. Damit bietet der Broker auch diverse Laufzeiten im recht langfristigen Bereich an, wie zum Beispiel auch bis zum Ende des jeweiligen Monats. Dafür fehlt allerdings das Angebot bei den sehr kurzfristigen Laufzeiten, denn nach unseren Stockpair Erfahrungen bietet der Broker weder den 30- noch den 60-Sekunden-Handel an, was aber sicherlich auch an der Handelsart der Optionspaare liegt. Die niedrigsten Laufzeiten sind derzeit im Bereich von 15 Minuten anzutreffen. Insgesamt betrachtet ist die Auswahl an Optionslaufzeiten aber definitiv als sehr gut zu bezeichnen.

Gibt es bei Stockpair Zusatzfunktionen?

Stockpair zählt erfreulicherweise zu den Brokern, die ihren Kunden auch diverse Zusatzfunktionen zur Verfügung stellen. Zunächst einmal ist in dem Bereich sicherlich die Funktion „EarlyClosure“ zu nennen, die man mittlerweile bei diversen Binäre Optionen Brokern vorfindet. Die Vorteile dieses Features liegen auf der Hand, nämlich dass drohende Verluste dadurch oft verhindert werden können, dass die Option vor dem eigentlichen Laufzeitende schon wieder an den Broker zurückgegeben werden kann.

Eine weitere Zusatzfunktion nennt sich „Floating Pairs“ und beinhaltet, dass der Kunde sich stets flexibel für die unterschiedlichsten Optionspaare entscheiden kann und zu jedem dieser zwei Werte stets aktuellen Kurse „gestellt“ werden. Nicht zu verachten ist auch das Technical Analysis Tool, mit dem der Trader die Möglichkeit hat, Charts zu analysieren und auf dieses Weise die Chance auf einen möglichst erfolgreichen Handel mit binären Optionen zu erhöhen.

Trading bei Stockpair

Welche Mindestsummen sind zu beachten?

Auch bei Stockpair gibt es im Wesentlichen zwei Mindestsummen, die für alle Trader von Bedeutung sind. Zum einen handelt es sich dabei um die Einzahlung, die alle Kunden mindestens auf ihr Handelskonto einzuzahlen haben, wenn sie aktiv mit binären Optionen traden möchten. Unsere Stockpair Erfahrungen in diesem Bereich zeigen, dass der Broker mit 200 Euro geforderter Mindesteinzahlung eher zu den Anbietern gehört, die etwas höhere Summen für die Einzahlung fordern. Die führt sich zum anderen auch in der Sparte Mindesthandelssumme fort, denn auch diese ist mit 20 Euro sicherlich eher Mittelmaß. Manch andere Broker geben sich schon mit fünf oder sogar nur einem Euro zufrieden. Ob diese Tatsache jedoch ein Grund sein kann, einen anderen Broker zu wählen, muss natürlich jeder Trader individuell entscheiden.

Gibt es einen Bonus bei Stockpair?

Nein – grundsätzlich sind Bonuszahlungen seit Dezember 2020 durch die CySEC verboten. In der Regel lassen sich die Binäre Optionen Broker im Hinblick auf einen Bonus für Neukunden in drei Gruppen einteilen. Die erste Gruppe von Brokern vergibt ganz offiziell und mitunter auch werbend einen Bonus an alle Neukunden auf die erste Einzahlung. Die zweite Gruppe von Brokern zahlt keinen derartigen Bonus und in der dritten Gruppe wird der Bonus lediglich auf Nachfrage bzw. Verhandlungsbasis gezahlt. Stockpair gehört zur zweiten Gruppe und stellt kein Bonusangebot zur Verfügung.

Verschaffen Sie sich einen Überblick – die Stockpair Website:

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Stockpair Erfahrungen Fazit: innovative Plattform, die Option für Pairs-Trading

Der Stockpair Test zeigt einen innovativen Broker, der mit dem Pairs-Trading neue Wege beschreitet. Eine ausgereifte Handelsplattform (was im Bereich der binären Optionen nicht immer Standard ist) mit sehr guten Renditeniveaus und einer breiten Auswahl an Aktien macht Eindruck. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass die Pairs-Trading Plattform bereits zu positiven Stockpair Meinungen und Erfahrungen bei vielen Tradern geführt hat.

Insgesamt macht der Broker einen sehr guten Eindruck, auch weil er sich klar gegenüber der Konkurrenz differenziert. Stockpair ist das Angebot für Aktienfans und Anhänger des Pairs-Trading. Wer sich etwa gerne Gedanken darüber macht, ob Apple oder Google in der nächsten Zeit outperformen wird, ist bei diesem Broker goldrichtig und kann auf seinen Favoriten setzen. Jedoch ist der Handel mit Binären Optionen nicht für jeden Trader geeignet, da der Handel das Risiko des Totalverlustes birgt. Vor dem Handel sollten Trader sich stets in den AGB über die aktuell geltenden Bedingungen informieren.

  1. CySEC als zuständige Aufsichtsbehörde
  2. Hilfreiche Tools für die technische Analyse
  3. Maximale Rendite von bis zu 82 %
  4. Pairs Trading
  5. Laufzeiten von bis zu 150 Tagen
  1. keine Rückzahlung im Verlustfall
  2. früher Neukundenprämien; nur auf Anfrage

Teilen Sie uns Ihre Stockpair Erfahrungen und Meinungen mit

Haben Sie schon Erfahrungen mit Stockpair gemacht oder konnten Sie sich über diesen Broker bereits eine positive oder negative Meinung bilden? Dann teilen Sie Ihren Erfahrungsbericht mit unseren Lesern und helfen Sie anderen Tradern bei der Auswahl des richtigen Brokers. Ihre Meinung zu Stockpair ist uns wichtig!

StockPair Test – Jetzt Erfahrungen lesen

Stockpair wurde im Jahre 2020 als Teil der Nextrade Worldwide Ltd. im zypriotischen Limassol gegründet und untersteht demnach der zuverlässigen Regulierung durch die CySEC. Kunden des Brokers schätzen besonders die zahlreichen handelbaren Aktien und das Pair Trading, das einen großen Teil des Angebotes von Stockpair ausmacht. Im Allgemeinen sind die Konditionen des zypriotischen Brokers allerdings eher auf erfahrene Trader ausgelegt, da die Mindesthandelssumme von 20 € bei Stockpair geringfügig höher ausfällt als die der meisten anderen Binäre-Optionen-Broker. Auch das riskante Pair Trading und das überschaubare Angebot an Weiterbildung spricht dafür, dass hauptsächlich Profis bei Stockpair Erfahrungen im Handel sammeln sollten. Diese sollten sich hier allerdings gut aufgehoben fühlen – was genau Sie bei Stockpair erwartet, erfahren Sie in unserem detaillierten Erfahrungsbericht.

Der Stockpair Test: Pros und Contras im Überblick

  • Pair Trading ist möglich
  • Knapp 100 Aktien sind verfügbar
  • Den Trader erwarten Renditen von bis zu 82 % im regulären Handel
  • Stockpair verfügt über eine stabile hauseigene Handelsplattform
  • Regulierung durch die CySEC

CONTRA

  • Minimales Bildungsangebot
  • Überdurchschnittlich hohe Mindesthandelssumme

Unsere Erfahrungen mit Stockpair im Detail

Stockpair gehört zur Nextrade Worldwide Ltd., die in Fachkreisen als internationales Finanzdienstleistungsunternehmen bekannt ist. Aufgrund dieses erfahrenen Hintergrundes konnte Stockpair in unserem Test zunächst durch Vertrauenswürdigkeit punkten – die wird darüber hinaus durch die professionelle Regulierung des Brokers durch die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) zusätzlich verstärkt. Alles in allem kann Stockpair damit nicht nur durch ein erfahrenes Mutterunternehmen, sondern auch durch eine professionelle Regulierung überzeugen – und diese Tatsache konnte dem jungen Broker in unserem Stockpair Test eine recht positive Bewertung einbringen.
Trader sollten bei der Brokersuche nicht nur auf die Konditionen und das Angebot ihres Favoriten achten, sondern darüber hinaus auch den Hintergrund des Unternehmens näher beleuchten. Steht hinter dem Broker ein erfahrener Konzern, wie es bei Stockpair der Fall ist? Wie groß ist das Unternehmen und wie lange existiert es bereits? Diesen und weiteren Fragen sollten Trader vor der Entscheidung für oder gegen einen Broker unbedingt auf den Grund gehen, um Betrügereien und Abzocke ausschließen zu können.

Die Vorteile im Überblick

Im Überblick: Das Angebot von Stockpair

  • Verrechnungskonto: kostenlos
  • Preis pro Order: mindestens 20 €, maximal 600 €
  • Optionen: über 100 Aktien, Indizes, Rohstoffe und Währungen
  • Mindesteinlage: 200 €
  • Software: hauseigene Plattform „Stockpair“
  • Service: Deutschsprachiger Support per Mail, Telefon und Livechat, Analysefunktionen, englischsprachiges Researchcenter

​Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

Regulierung und Einlagensicherung

Die Regulierung des zypriotischen Brokers fällt in den Zuständigkeitsbereich der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC). Diese zuverlässige Finanzaufsichtsbehörde kann bereits seit einigen Jahren bei der Regulierung diverser zypriotischer Broker immer wieder die Qualität ihrer Arbeit unter Beweis stellen. Gerade Binäre-Optionen-Broker lassen sich aufgrund der unkomplizierten Steuerpolitik des Landes gern auf der europäischen Insel Zypern nieder und unterstehen dabei stets der Regulierung durch die CySEC, die bislang noch keineswegs negativ auffallen konnte. Kundengelder werden bei Stockpair separat von Firmenkapital auf segregierten Konten bei renommierten Banken unterhalten, um sie vor einem Zugriff durch Gläubiger im Falle einer Insolvenz schützen zu können. Auch die Webplattform des Unternehmens überzeugt durch eine zuverlässige Verschlüsselung, weshalb unser Stockpair Erfahrungsbericht in diesem Bereich nur Positives hervorbringen kann.

Die Stockpair-Handelsplattform im Test

Stockpair ermöglicht seinen Kunden den Handel über eine hauseigene und selbstständig entwickelte Tradingplattform, die in erster Linie durch eine benutzerfreundliche Oberfläche und darüber hinaus durch eine klare Optik überzeugen kann. Auch die Orderausführung geht schnell vonstatten und dank der Trader’s-Choice-Bar, die sich unter dem aktuellen Chart befindet, können sich auch Anfänger von der momentanen Stimmung der Trader beeinflussen lassen. Darüber hinaus punktet die Stockpair-Handelsplattform noch durch einen täglichen Performanceverlauf des gewählten Finanzproduktes, der die Performance des Kurses innerhalb des vergangenen Monats darstellt und dem Trader damit eine zusätzliche Hilfestellung bietet. Dank dieser hilfreichen Features sammeln auch Anfänger bei Stockpair Erfahrungen mit einem erfolgreichen Binäroptionshandel.

So schaut die Handelsplattform bei Stockpair aus

Die Abrechnung

Der Handel von Binären Optionen bietet dem Trader in der Praxis zahlreiche Vorteile: Neben der Tatsache, dass hier im Gegensatz zum Forex- oder CFD-Handel weder Spreads noch Kommissionen anfallen, profitiert der Trader hierbei von der Abrechnung der Kurse durch die zugrunde liegende Referenzbörse. Das bedeutet, dass der Broker selbst keinen Einfluss darauf ausübt, ob die Position seines Kunden im oder aus dem Geld endet und der Kunde dabei einen besonders transparenten Handel genießt. Darüber hinaus ist auch der Binäroptionshandel im Allgemeinen als äußerst transparent zu bezeichnen, da hierbei in der Regel keine versteckten Kosten anfallen und der Trader sich einzig auf den Handel und seine Strategie konzentrieren kann, ohne auf brokerbedingte Risiken achten zu müssen.

Die Kontoeröffnung und die Mindesteinzahlung bei Stockpair

Auch die Kontoeröffnung bei Stockpair bedarf der Angabe von persönlichen Informationen sowie von Informationen zur bisherigen Handelserfahrung – dies ist absolut branchentypisch und dürfte gerade erfahrenen Tradern nicht fremd sein. Nach der Angabe dieser Informationen kann der Trader theoretisch direkt seine Ersteinzahlung tätigen. Diese muss bei Stockpair mindestens 200 € und darf vor der abgeschlossenen Verifikation maximal 2.000 € betragen. Unser Stockpair Test hat hier gezeigt, dass die Höhe der Mindesteinzahlung zwar annehmbar ist, einige Konkurrenzunternehmen jedoch entweder keine Mindesteinzahlung oder nur eine minimale Einzahlung von bis zu 100 € fordern, weshalb unser Erfahrungsbericht hierbei kein ideales Ergebnis hervorbringen kann. Auch die Einzahlungsmethoden sind nicht als innovativ zu bezeichnen: Ein- und Auszahlungen können entweder per Banküberweisung oder per Kreditkarte erfolgen. Viele Trader würden hier die Möglichkeit begrüßen, auch Onlinebezahldienste für Transaktionen nutzen zu können, doch momentan ist es Kunden des Brokers nur möglich, Erfahrungen mit den gängigen Einzahlungsmethoden zu sammeln. Trotz allem geht die Einzahlung schnell und einfach vonstatten, weshalb unser Stockpair Test uns in diesem Punkt nicht komplett enttäuscht hat.

Der Binäroptionshandel bei Stockpair

Trader können beim Handel über Stockpair mit hohen Renditen von bis zu 82 % im regulären Handel rechnen, allerdings sind diese mit einem entsprechend hohen Verlustrisiko behaftet, weshalb hauptsächlich professionelle Trader Erfahrungen mit diesem Handelsmodell sammeln sollten. Gerade das Pair Trading macht nämlich das Konzept der Rendite bei Binäroptionsbrokern deutlich: Je unwahrscheinlicher es ist, dass der Kurs eines Finanzproduktes das veranschlagte Ziel erreicht, desto höher steigt die Rendite. Aufgrund dieser Tatsache werben einige Broker mit Renditen von bis zu 500 % im High-Yield-Handel – doch je höher die Rendite, desto höher das Risiko. Diese Erfahrung mussten bereits zahlreiche Trader machen – eine fundierte Recherche und eigene Handelserfahrungen können Sie hierbei vor Verlusten schützen, ebenso wie ein gesundes Misstrauen.

​Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

Diese Basiswerte erwarten den Trader bei Stockpair

Zu den größten Vorteilen im BDSwiss Test zählt der umfangreiche Katalog an handelbaren Märkten. Im Handel mit Binären Optionen gilt die Wirkungskette: Je mehr Basiswerte, desto mehr hochwertige Handelssignale kann eine gute Strategie produzieren. Je mehr gute Handelssignale, desto höher ist die Trefferquote. Je höher die Trefferquote, desto höher ist der langfristig zu erwartende Gewinn. Dieser Zusammenhang gilt zwar grundsätzlich unabhängig von den gehandelten Produkten und Märkten. Bei Binären Optionen ist er aber besonders wichtig, weil der pro Trade maximal mögliche Gewinn begrenzt ist und deshalb das Verhältnis von Gewinn- und Verlusttrades entscheidend für den Erfolg ist.
Das Angebot an handelbaren Märkten ist mit mehr als 170 Basiswerten deutlich großzügiger als bei den meisten anderen Brokern in Europa. Konkret gehören Optionen auf Aktien, Indizes, Währungen, Rohstoffe und Edelmetalle dazu. Nicht immer sind für alle Basiswerte Optionen in allen Laufzeitbereichen vorhanden – dennoch ist das Angebot überdurchschnittlich.

Kunden sammeln bei Stockpair Erfahrungen mit innovativen Optionsarten

Zunächst ermöglicht Stockpair selbstverständlich den üblichen Call/Put-Handel, der zum Standardrepertoire eines jeden Binäre-Optionen-Brokers gehören sollte – doch darüber hinaus können Trader hier Erfahrungen mit dem innovativen Pair Trading sammeln, das bislang nur wenige Broker ermöglichen. Hierbei stehen dem Trader zwei Finanzprodukte zur Verfügung – seine Rendite erzielt er dann, wenn sein gewähltes Finanzprodukt nach Ablauf der Zeit den höheren Kursstand verzeichnen kann. Je unwahrscheinlicher dies ist, desto höher steigt die Rendite – hierbei sind auch Renditen von mehr als 100 % keine Seltenheit. Allerdings zieht dies selbstverständlich ein entsprechend hohes Verlustrisiko nach sich, weshalb sich ausschließlich erfahrene Trader an dieser modernen Optionsart versuchen sollten.

Renditen und Restwerte bei Stockpair

Die möglichen Renditen bei Stockpair sind im Grunde als durchschnittlich zu bezeichnen: Im regulären Binäroptionshandel erwarten den Trader hier Renditen von bis zu 82 %, während der High-Yield-Handel maximale Renditen von bis zu 350 % ermöglicht. In Anbetracht der Tatsache, dass bei Stockpair keine Verlustabsicherung angeboten wird, sind diese Renditen allerdings mit Vorsicht zu genießen – auch hier sind gerade erfahrene Trader im Vorteil und können bestenfalls von einem geringeren Verlustrisiko profitieren.

Keine Boni bei Stockpair

Der Broker bietet keinen Bonus an, doch ein solches Extra sollte nie ausschlaggebend für die Entscheidung sein – viel wichtiger sind Aspekte wie das Handelsangebot oder die Kosten für den Handel. Auch Zusatzangebote wie ein Schulungsbereich oder ein Demokonto sind nützliche Features, von denen Trader profitieren können.

Wer dennoch nicht auf Boni verzichten möchte, kann sich das Angebot des maltesischen Brokers Binary.com ansehen.

Der Stockpair-Support und die Webplattform des Brokers

Der Kundensupport von Stockpair hat dem Trader einiges zu bieten. Bei Fragen und Problemen ist ein kompetentes und mehrsprachiges Team von Mitarbeitern sowohl per Livechat als auch telefonisch und per Mail erreichbar, dem Kunden stehen hierfür eine allgemeingültige Telefonnummer sowie die Durchwahlen zur deutschen, britischen, zypriotischen und französischen Niederlassung des Brokers zur Verfügung. Per Mail kann indes entweder der Support oder der Vertrieb kontaktiert werden, während auch die Webplattform des Brokers durch ihre übersichtliche Aufteilung und ihren frischen Look zu überzeugen weiß.

Neben der Support-Hotline können Sie den Kundenservice auch per Live-Chat oder E-Mail erreichen

Das Bildungsangebot von Stockpair kann im Test leider nicht überzeugen

Neben einigen schriftlichen Informationen und einem englischsprachigen Analysecenter bietet Stockpair seinen Kunden leider keine zusätzlichen Weiterbildungsmöglichkeiten an. Webinare, Videokurse oder eBooks, die bei vielen anderen Brokern mittlerweile zum Standardrepertoire gehören, sucht der Trader hier demnach vergebens – womit der Broker leider nicht überzeugen kann.

Unser Fazit zum Angebot von Stockpair

Stockpair überzeugt aufgrund der Tatsache, dass der zypriotische Broker das innovative Pair Trading in großem Umfang anbietet, speziell erfahrene Trader und Profis. Das mangelnde Bildungsangebot sowie die überdurchschnittlich hohe minimale Handelssumme schreckt indes die Anfänger im Binäroptionshandel eher ab, weshalb diese sich besser für einen einsteigerfreundlicheren Broker entscheiden sollten. Ist jedoch die nötige Erfahrung vorhanden und kann der Trader mit einem hohen Verlustrisiko umgehen, sollte er über Stockpair definitiv erfolgreich handeln können.

​Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

Ihre Erfahrungen und Meinungen zu Stockpair

Stimmen Sie unserem Fazit zu oder haben Sie andere Erfahrungen mit dem Angebot von Stockpair sammeln können? Teilen Sie Ihre Meinung mit unserem Team und anderen interessierten Tradern, indem Sie Ihren Erfahrungsbericht hier auf depotvergleich.com veröffentlichen!

Fragen & Antworten zum Broker Stockpair

[wsam-faq]
[question title=“Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?“]
Der Broker Stockpair hat seinen Hauptsitz auf Zypern.
[/question]
[question title=“Handelt es sich bei Stockpair um einen regulierten Broker?“]
Ja, der Broker Stockpair wird durch die CySEC reguliert.
[/question]
[question title=“Kann ich den Handel bei Stockpair im Vorfeld erst testen?“]
Nein, Stockpair stellt kein Demokonto zur Verfügung
[/question]
[question title=“Welche Auswahl an Handelsgütern bietet Stockpair ?“]
Stockpair bietet Optionen zum Handeln an.
[/question]
[/wsam-faq]

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Alles über Binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: