fur Wen geeignet- Binare Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Was sind Binäre Optionen?

Bitte beachten Sie, dass BDSwiss keinen Handel mit binären Optionen mehr anbietet.

Seit kurzer Zeit wurde der Handel mit den binären Optionen gesetzlich untersagt. Wer eine Alternative sucht, der kann eventuell dem Forex Handel etwas abgewinnen.

Das Prinzip des Optionshandels ist relativ einfach. Gerade für Interessierte bietet der deutsche Testsieger und Marktführer IQ Option ein umfassendes Paket an Vorteilen, welches den Handel mit binären Optionen erleichtert. (Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein)

Die Inhalte im Überblick: (Aktualisiert am: 11.04.2020)

Binäre Optionen handeln – Schritt für Schritt erklärt:

Sieger des Monats: ⓵ IQ Option

  • Handeln schon ab 5€ pro Trade
  • Der beliebteste Deutsche Broker

Eine Binäroption, auch Digitaloption (engl. „binary option“) genannt, ist ein Finanzderivat, welches in die Kategorie der Termingeschäfte fällt. Zwei Szenarien sind beim Handel mit Binäroptionen möglich. Entweder es tritt ein zuvor vom Käufer festgelegtes Ereignis ein, sodass dieser einen festgelegten Betrag erhält, oder die Option verfällt ohne Wert.

Wie funktionieren binäre Optionen eigentlich? Als Basiswerte werden bei dem klassischen Handel mit Digitaloptionen Gebrauch gemacht von Indizes, Aktien, Währungspaare, aber auch Rohstoffe. Dabei kann auf fallende oder steigende, also die Tendenz spekuliert werden.

Diese Broker schneiden am Besten ab

Broker Wertung Einzahlung Regulierung Info
9.9/10 10€ Testbericht
9.3/10 100€ Testbericht

(Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein)

Eine komplette Übersicht aller in Frage kommenden Anbieter erhalten Sie hier.Im Jahre 2007 hat die US-amerikanische „Options Clearing Corporation“ vorgeschlagen, Digitaloptionen für den Handel freizugeben.

Daraufhin hat die „Securities and Exchange Commission“ (CySEC) im Jahr 2008 Binäroptionen erlaubt. Seit diesem Jahr werden auch durch den „American Stock Exchange“ (Amex) europäische Binäroptionen an, und am „Chicago Board Options Exchange“ (CBOE) ist dies der Fall seit dem Juni 2008.

Digitaloptionen werden allerdings auch außerbörslich angeboten. Auf Malta und in dem Inselstaat Zypern wurden diese Finanzanlagen von den Finanzbehörden offiziell reguliert und die meisten Broker wie BDSwiss verfügen über eine solche offizielle Lizenz der CySEC. Somit sind Malta und Zypern die ersten Länder, in denen Digitaloptionen gemäß einer Eu-Richtlinie gesetzlich geregelt sind.

Wie funktioniert der Handel mit Digitaloptionen

Bei dem klassischen Handel mit Binäroptionen legt der Trader eine Kursentwicklung eines Assets fest, nämlich ob dieser steigt oder fällt. Dieser dient als sogenannter Basiswert für Binäroptionen, wobei als Basiswerte Währungspaare (Doller/Euro), Indizes, Aktien und Rohstoffe genommen werden können. Auch Gold und Öl sind Rohstoffe, die immer wieder Gewinnchancen versprechen. Beim klassischen Handel mit Digitaloptionen wird zwischen der Call-Option und der Put-Option unterschieden. Mit anderen Worten: Wenn Trader binäre Optionen handeln, gibt es beim klassischen Handel nur zwei Möglichkeiten. Das hat viele Trader dazu bewogen, ihre eigene binäre Optionen Erfahrung zu machen.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Bei der Call-Option geht ein Trader von einem steigenden Kurs aus, kauft der Trader eine Put-Option, spekuliert der Händler mit auf fallende Kurse.Der klassische Handel mit Binäroptionen wird oftmals auch als Call/Put- oder Up/Down-Handel genannt. Das bedeutet, dass in beide Marktrichtungen gehandelt werden kann. Das ist bei dem regulären Aktienhandel ganz normal und erforder hohe Einsätze und besondere Handelskonten. Das ist bei Binäroptionen nicht der Fall, weswegen diese Trading-Instrumente besondere Beliebtheit auch speziell unter Einsteigern erlangen konnte. Das hat viel mit der simplen Funktion und Bedienung der Finanzinstrumente zu tun.

Die handelbaren Märkte bei Exotischen Optionen

Im Folgenden werden die Basiswerte erklärt, was derartige Güter, auch Assets geannnt, die einer Binäroption zur Grunde liegen. Letztendlich hängt es von der Spekulation auf das Verhalten des Kurses des Basiswertes ab, ob eine Digitaloption am Ende Renditen abwirft oder bei einem Handel nach seiner Ablaufzeit mit einem Verlust endet. Es stehen verschiedene Assets, wie Inidzes und Aktionen, Forex-Währungspaare, aber auch Rohstoffe, wie zum Beispiel Gold oder Öl zur Verfügung (mehr dazu in der Binäre Optionen Strategie).

Basiswerte mit Bezug auf Indexes und Aktien

Fast jeder Broker von Binäroptionen hat Aktienindexe wie den DAX, den Dow Jones oder Standard & Poor zur Auswahl. Je nach Anbieter unterscheidet sich die Produktpalette hinsichtlich anderer beliebter Indexe, wie zum Beispiel der franzuösiche CAC 40, der türkische ISE 30 oder gar der spanische IBEX 35. BDSwiss gehört zu einen der Trader, die die meisten handelbaren Aktien und Indexe anbieten. Des Weiteren kann man unter anderem auch bei Etoro und Anyoption binäre Optionen handeln.

Weitest gehend bekannt Brands wie Microsoft, Google oder Coca-Cola kann aber bei den meisten Anbietern gefunden werden. Wenige Anbieter von Binäroptionen verfügen sogar über die Facebookaktie. Schließlich lässt sich beim Handel mit Digitaloptionen auch durch fallende Kurse auch im besten Falle ein Gewinn generieren.

Basiswerte mit Bezug auf Rohstoffe

Der Sektor der Rohstoffe ist bei exotischen Optionen oftmals nicht sehr breitgefächert und von daher meistens gut zu überschauen. Einige wenige Rohstoffe dürfen aber bei keinem Broker fehlen. Somit verfügen fast alle Broker über handelbare Rohstoffe wie Gold, Rohöl und Silber, auf wessen Preisentwickelung spekuliert werden kann. Außerdem ist oftmals auch der Rohstoff Kupfer oder Platin handelbar, die gängigsten Edelmetalle in der Branche finden sich bei fast allen Brokern im Sortiment wieder.

Basiswerte mit Bezug auf Forex-Währungspaare

So gut wie jeder etablierte binäre Optionen Broker wie z.B. eToro bietet in seinem Sortiment die bedeutungsvollsten Währungspaare an, nämlich Kombinationen aus Euros und Dollars, Britische Pfund und Dollar, Euro und Britische Pfund, aber auch Kanadische Dollar und Dollar. Das viele Broker auch Forex-Währungspaare anbieten liegt unter anderem daran, dass immer mehr Forex-Trader zunehmend ein Interesse an dem Handel von Binäroptionen bekommen. Somit ist es bei den meisten Brokern bis zu 25 Währungspaare zu handeln.

Aktuelles Wissen ist bei dem Handel mit Binäre optionen Demokonto besonders wichtig. Es kommen immer mehr Broker auf den Markt, es verschwinden aber auch oft wieder welche aufgrund von Mangel an Innovation. Da sich bisher noch keine genauen Standards außerhalb der CySEC Regulierung ergeben haben, unterscheiden sich Anbieter von exotischen Optionen noch oftmals hinsichtlich der Qualität ihrer Dienste.

Die verschiedenen Handelsarten für Binary Options

Neben den klassischen Handelsarten wie zum Beispiel der Call/Put-Handel, besteht auch die Möglichkeit mit weiteren Modi auf der Trading-Plattform der verschiedenen Broker zu agieren. Somit bietet sich neben der Call/Put-Option noch der One Touch Handel, der Range-Handel, Early Closure und Roll-Over, aber auch High-Yield-Optionen für zusätzliche Renditen.

Beim Call/Put-Handel wird auf die Kursentwicklung spekuliert, nämlich ob ein Kurs vor Ablauf des Trades steigt oder sinkt. Der One Touch-Handel wird von so ziemlich allen Brokern auf ihren Handelsplattformen angeboten. Dabei liegt der Unterschied zum klassischen Call/Put-Handel darin, dass beim One Touch-Handel ein zuvor festgelegter Kurs binnen der Laufzeit der Option gestreift überstiegen werden, um von dieser Option einen Profit zu generieren, abhängig vom Broker bis zu 85%.

Um das Risiko einzuschränken, bietet sich die Early Closure und Roll-Over Funktion. Bei der Early Closure Funktion können Optionen bereits vor dem Ende der Ablaufzeit geschlossen werden, um bereits generierte Profite zu sichern. In Kombination mit der „Roll Over“-Funktion, mit welcher es einem Trader ermöglicht wird die Laufzeiten der Optionen zu verlängern, bietet sich die Chance mit Fingerspitzengefühl Verluste zu minimieren und Gewinne nach Möglichkeit zu maximieren.

Der Range-Handel, „Range- oder Boundary-Option“, zu Deutsch “Grenzhandel”, ist eine gängige Option auf den meisten Handelsplattformen vieler Broker. Hierbei wird eine Ober- und Untergrenze eines Kurses im Voraus vom Trader festgelegt, und bestimmt, ob der Basiswert am Ende der Ablaufzeit innerhalb oder außerhalb der festgelegten Grenzen liegt.

Der Grenzhandel wird oftmals in Kombination mit der High-Yield Option angeboten, um innerhalb kurzer Zeit hohe Profite aus den Kursbewegungen erzielen zu können. In dem Modus der High-Yield-Optionen werden die Kurse vom Zielkurs weiter entfernt, was die Wahrscheinlichkeit schmälert, dass ein solcher Trade mit meist kurzen Ablaufzeiten in einem Profit endet.

Die Wahl des geeigneten Brokers

Mit einem Zeichen des CySEC regulierten Broker sind sie auf der richtigen Seite, wenn es darauf ankommt, dass ohne technische, finanzielle oder juristische Probleme mit Binäroptionen gehandelt werden soll. Aufgrund von hohen Summen und gewissen Risikos hinsichtlich der richtigen Kapitalanlagen, ist ein regulatorisches Umfeld schon wichtig. Die Regulierung durch die CySEC ist von daher ein Indikator dafür, dass eine anspruchsvolle Finanzregulierung zu den Standards bei dem jeweiligen Broker gehört, die eine Grenze zwischen qualifiziertes Trading von undurchsichtigem Glücksspiel zieht.

Somit sind Broker ohne eine solche CySEC Regulierung heutzutage nicht mehr zeitgemäß und genießen lange nicht ein solches Vertrauen wie nicht zertifizierte Anbieter von Digitaloptionen. Rein theoretisch ist es Anbietern von Binäroptionen immer noch möglich auch ohne eine staatliche Regulierung Optionen zum Handel an zu bieten. Jedoch können sich derartige Broker in der wachsenden Zahl der offiziell regulierten Broker wie etwa anyoption nicht mehr durchsetzen, da der Kunde vermehrt auf einen durch die CySEC regulierten Broker setzen. Viele Broker binäre Optionen haben ihren Firmensitz auf Inseln, wo sich die Regulierungsanforderungen umgehen lassen.

Jedoch als besonders glaubwürdig stellen sich im Binäre Optionen Test jedoch meist die Regulierungsbehörden aus der Schweiz oder EU-Mitgliedstaaten heraus. Somit wird Tradern geraten sich nur auf Broker einzulassen, die über eine ausreichende Regulierung verfügen, was allerdings im Umkehrschluss nicht bedeuten muss, dass Broker ohne ein Finanzregulierungen böse Absichten verfolgen oder kategorisch ausgeschlossen werden sollten bei der Wahl eines geeigneten Binäre Optionen Broker.

Des Weiteren kann ein Blick in ein binäre Optionen Forum weitere Auskünfte über die Erfahrungen binäre Optionen geben. Aber auch die Testberichte auf dieser Seite geben Aufschluss über einige Broker.

Exklusive Empfehlung für Anfänger 2020: IQ Option

⇒ Deutscher Kundenservice ⇒ Regulierte Plattform ⇒ Niedrige Mindesteinlage

Binäre Optionen: Konzepte und Handel

Binäre Optionen – ein beliebtes Finanzinstrument für Profit. Arten von binären Optionen, Strategien und Indikatoren für BO. Wie man den richtigen Zeitpunkt für den Ablauf einer binären Option wählt und nicht die häufigsten Fehler macht.

Die Aufmerksamkeit von Händlern, die auf dem Forex-Markt oder an Börsen handeln, begann kürzlich, binäre Optionen anzuziehen. Wenn mit traditionellem Optionskontrakte Da alles ziemlich klar ist, ist das Präfix „binär“ nicht für alle klar. Lassen Sie uns versuchen, dieses Tool zu verstehen und eine grundlegende Vorstellung davon zu bekommen.

„Binär“ – was ist das?

Binäre Optionen sind also eine Option mit nur zwei Optionen für die Rentabilität: entweder ein fester Prozentsatz des Gewinns oder ein Verlust. Es ist dieser Dualismus, der durch den Namen „binär“ gekennzeichnet ist, d.h. bestehend aus zwei Elementen. Verschiedene Instrumente können als Handelsaktiva für eine binäre Option fungieren: Währungen, Aktien, Rohstoffe und andere. Die Ausführungszeit eines solchen Vertrags variiert von einer Minute bis zu mehreren Monaten, die Rentabilität erreicht 70-95 %%. Um das Funktionsprinzip einer beliebigen Art von binären Optionen auf den Punkt zu bringen, ist der Ausdruck „Deal-Bet“ am besten.

Arten von binären Optionen

Der Handel mit binären Optionen funktioniert mit fünf Haupttypen:

Ansicht 1. Binäre Option „Bargeld oder nichts“ / „Alles oder nichts“

Diese Art von binären Optionen ist die beliebteste unter Händler. Zum Zeitpunkt des Kaufs hat er einen bestimmten Prozentsatz an Gewinn und Preis. Dieser Betrag ist das Volumen der Transaktion, und der Händler riskiert dies für sie. Vor dem Kauf des Binars „Сash or nothing“ muss im Voraus vorausgesagt werden, ob der ausgewählte Vermögenswert steigen oder fallen wird. Außerdem muss eine Put / Put- oder Call / Call-Option gekauft werden (siehe vorherigen Artikel).

Wenn der Händler zum Zeitpunkt der Ausführung am Ende Recht hat, erhält er einen festgelegten Gewinnbetrag, in der Regel 70-85 %% zuzüglich der anfänglichen Kosten des Vertrags. Sollte die Prognose nicht eintreten, verliert er den investierten Betrag vollständig. Manchmal erhalten Unternehmen eine Rückerstattung, wenn sie 10-15% verlieren. Dies kann jedoch nicht als die Regel angesehen werden, sondern ist nur ein Aufmunterungsbonus.

Ansicht 2. Binäre Option „Asset or nothing“ / „Asset or nothing“

Die binäre Option „Asset or nothing“ unterscheidet sich praktisch nicht von der obigen Option „All or nothing“. Sie kann auch gekauft und verkauft werden, indem ein bestimmtes Niveau festgelegt wird, oberhalb oder unterhalb dessen zum Zeitpunkt der Ausführung ein Preis festgesetzt wird, außerdem deklarierte Gewinne erzielt werden oder der Wert des Vertrags verloren geht. Der Unterschied besteht nur in der Ermittlung des Gewinns, der im Wert des ausgewählten Vermögenswerts ausgedrückt wird.

Welche binären Optionen sind besser?

Auswahl binärer Optionen für den Handel

In der Tat seit Die Gewinnberechnung erfolgt automatisch, viele Händler sehen nicht einmal den Unterschied zwischen den binären Optionen Cash or nothing und Asset or nothing.

Ansicht 3. Binäre Optionen „One Touch“ / „One Touch“

Die Ausführungs- und Handelsstrategien unterscheiden sich erheblich von den vorherigen. Bei gleichem Wert und gleicher Rentabilität setzt der Vertrag auch das Bestehen eines bestimmten Vermögenspreises voraus. Der Händler, der ihn kennt, muss vorhersagen, ob der Preis diese Marke in dem zugewiesenen Zeitraum erreicht. Dabei spielt es keine Rolle, zu welchem ​​Preis der Vertrag abgeschlossen wird. Hauptsache, der Vermögenswert berührt ein festes Niveau.

Ansicht 4. Binäre Optionen „Keine Berührung“ / „Unverletzlich“

Das Gegenteil in Name und Bedeutung für die binäre Option „One Touch“ ist „No Touch“. Der einzige Unterschied besteht in der Prognose des Händlers, ob der Preis das im Vertrag festgelegte Niveau erreicht. Wenn er glaubt, dass er es nicht schafft, sollten Sie die Option „No Touch“ kaufen. Wenn zum Zeitpunkt des Abschlusses der Vermögenswert den Stand nicht berührt hat, erhält der Händler den vereinbarten Gewinn. Andernfalls verliert er den Wert des Vertrages.

Ansicht 5. Binäre Optionen „Double One Touch“ und „Double No Touch“ / „Double One Touch“ und „Double Touch“

Dies sind die komplexesten und daher am wenigsten verbreiteten Arten von Binäroptionen. Tatsächlich handelt es sich um eine Modifikation der Optionen „One Touch“ und „No Touch“ – Strategie und Ausführung sind identisch. Um jedoch einen Gewinn zu erzielen, werden zwei feste Niveaus festgelegt, um zu erreichen oder nicht zu berühren, was der Vermögenswert bis zum Ablauf der Ausübungszeit der Option tun muss.

Basierend auf Ihren eigenen Präferenzen, Angebote von binäre Optionen BrokerNeben den Marktbedingungen ist es rentabler, verschiedene Arten von binären Optionen zu handeln. Trotzdem bevorzugen die meisten Trader „Cash or nothing“ als das günstigste und verständlichste.

Strategien und Indikatoren für den Handel mit binären Optionen

Binary Options Trading StrategiesWenn Sie nicht auf Details eingehen, basieren Sie auf der Bestimmung der geschätzten Bewegungsrichtung des Vermögenswerts zu den im Vertrag festgelegten Bedingungen sowie der wahrscheinlichen Zeit bis zum Erreichen des festgelegten Preisniveaus. Um einen festen Gewinn zu erzielen, müssen Sie entweder den Stand angeben, unter oder über dem der Preis nach dem von Ihnen festgelegten Zeitpunkt liegt, oder die Marke angeben, bei der der Wert des Vermögenswerts in naher Zukunft liegen wird. Ihre Prognoseoptionen und Handelsstrategien hängen eng mit den Arten der binären Optionen zusammen.

Handelsroboter gegen binäre Optionen

Alle Vor- und Nachteile des Einsatzes von Forex-Experten im Handel mit binären Optionen

Um die Richtung der Vermögenspreisbewegung richtig vorherzusagen und eine binäre Option zu kaufen, verwenden die meisten Händler Forex-Indikatoren.

In der Tat kein besonderes Indikatoren für binäre Optionen nicht entwickelt. In den meisten Fällen verwenden Händler Signal- und Pfeil-Forex-Indikatoren, die für den Handel mit binären Optionen angepasst sind. Beliebt sind sowohl integrierte Terminal- als auch Benutzerindikatoren, die eine qualitative Analyse des Assets ermöglichen – Richtung und Stärke des Trends, mögliche Drehpunkte usw.

Darüber hinaus wurden beim Handel mit binären Optionen Handelsroboter erfolgreich eingesetzt.

Wie werden binäre Optionen gehandelt?

Der Handel mit binären Optionen und der Handel auf dem Devisenmarkt basieren auf denselben Prinzipien:

  • Der Marktpreis bewegt sich auf die gleiche Weise.
  • Bei binären Optionen gelten dieselben Regeln für grundlegende und technische Analysen.
  • Geldverwaltungsregeln sind auch für den Handel mit binären Optionen relevant. Es ist wichtig, akzeptable Risiken zu ermitteln und Ihr Kapital zu verwalten.
  • Handelsstrategien und Forex-Indikatoren arbeiten erfolgreich an binären Optionen.

Es gibt jedoch eine Reihe von Unterschieden, die sich aus der Natur der binären Optionen ergeben:

  • Im Gegensatz zum klassischen Handel werden Verkaufstransaktionen und Kaufkäufe nicht geöffnet. Beim Handel mit binären Optionen werden nur Call-Optionen (Preiswachstum wird prognostiziert) und Put-Optionen (Preissenkung wird prognostiziert) gekauft.
  • Die „Lebensdauer“ einer Transaktion beim Handel mit binären Optionen hängt nicht davon ab, ob der Preis Stop-Loss- oder Take-Profit-Level erreicht, wie dies beim Devisenhandel der Fall ist. Im BO-Handel wird eine feste Optionsablaufzeit festgelegt, an deren Ende die Transaktion mit einem Gewinn oder Verlust abgeschlossen wird;
  • Dementsprechend werden Take-Profit- und Stop-Loss-Aufträge in Strategien für den Handel mit binären Optionen nicht verwendet.
Mehr zum Handel mit binären Optionen

Handel mit binären Optionen – ein intelligentes Casino für Glücksspielhändler

Der Mindestvertrag beträgt in der Regel 100 US-Dollar. Gleichzeitig erreicht der Gewinn durchschnittlich 80%. Dies ist natürlich nicht mit einem Verlust im Falle einer falschen Prognose vergleichbar, aber der Händler kann die Höhe seiner Verluste genau berechnen und diese nicht überschreiten, wenn er dies nicht möchte. Darüber hinaus bieten einige Makler die Fähigkeit, binäre Optionen ohne Investitionen zu handeln.

Ganz bequem und einfach zu bedienen sind Plattformen von Unternehmen zur Verfügung gestellt. Meist handelt es sich um eine Webplattform mit den erforderlichen Tools und einfachen Prognoseindikatoren. Bis zu einem gewissen Grad vereinfacht dies die Arbeit und es scheint nicht notwendig zu sein, etwas gründlich zu analysieren und binäre Optionen zu handeln. In der Tat ist dies nicht so. Jeder profitable Handel erfordert Kenntnisse der fundamentalen und technischen Analyse sowie deren Anwendung. Andernfalls verwandelt sich diese Arbeit in ein Casino, was nicht akzeptabel ist. Aus diesem Grund empfehlen wir für einen kompetenten Ansatz zum Handeln und Bewerten eines Vermögenswerts, dass Sie auf Ihrer üblichen Plattform analysieren und Transaktionen an das Optionsmaklerterminal übertragen. Wenn Sie mit binären Optionen für Währungspaare arbeiten möchten, können Sie den vollständigen Satz der verfügbaren Tools der cTrader- oder MetaTrader-Plattformen verwenden, einschließlich Indikatoren. speziell für diese Verträge erstellt.

Die meisten Händler sind der Meinung, dass sie handeln Binary Options etwas einfacher als der klassische Devisenhandel. Dennoch gibt es beim Handel mit binären Optionen eine Reihe von Schwierigkeiten, die mit der Wahl des Verfallsdatums für die Option verbunden sind, da der Fehler bei der Auswahl häufig zu Verlusten führt, selbst bei der Analyse und korrekt geplanten Arbeit des Händlers.

Abhängigkeit der Laufzeit einer binären Option vom Handelsstil

  • Beim Handel mit langfristigen binären Optionen (ab einem Monat) ist der Prozess der Bestimmung des Ablaufdatums kein Problem. Sie wird basierend auf dem Zeitpunkt der Ereignisse bestimmt, die in der Zukunft erwartet werden. Es könnte ein Ablaufdatum sein. Devisenintervention, Änderung der Geldpolitik durch die Zentralbank und mehr.
  • Im mittelfristigen Handel (von einer Woche bis zu einem Monat) sollte der Schwerpunkt nicht auf fundamentalen wirtschaftlichen Ereignissen liegen, sondern auf den Ergebnissen der technischen Analyse. In diesem Fall wäre die beste Wahl ein Zeitraum von zwei oder drei Wochen, dh die durchschnittliche Laufzeit einer mittelfristigen Transaktion.
  • Im kurzfristigen Handel (bis zu 1 Woche) wäre es logisch, den Verfallszeitraum innerhalb weniger Tage zu ermitteln. Es gibt einen wichtigen Punkt: Es wird empfohlen, den Handel mit binären Optionen vor Freitagabend abzuschließen, da am Wochenende einige Ereignisse eintreten können, die das Marktbild ernsthaft beeinträchtigen.
  • Für den Innertageshandel mit binären Optionen ist das Ende des Handelstages die beste Wahl für das Verfalldatum, da alle wesentlichen Faktoren bereits heute zurückgewonnen wurden und der Markt in eine Phase der Stagnation gerät. Beim Handel mit schnelleren Optionen sollte die Richtlinie für die Ablaufdaten das Ende der Handelsstunde sein.

Die Wahl des Zeitraums für den Handel mit binären Optionen

Welchen Zeitraum sollte ein Anfänger für den profitablen Handel mit binären Optionen wählen? Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Handel mit kurzfristigen Optionen in der Regel mit einem Mangel an wesentlichen Handelsinformationen sowie einem erheblichen Anteil an Aufregung einhergeht, sind binäre Optionen die beste Wahl, deren Verfallszeitraum nicht früher als das Ende des Handelstages liegt.

Um rentablere und stabilere Ergebnisse beim Handel mit binären Optionen zu erzielen, ist es für einen unerfahrenen Händler sinnvoll, mittelfristig und langfristig zu handeln. Die Verwendung von Super-Short-Terms im Handel mit binären Optionen wird Anfängern nicht empfohlen, da dies zu einer Spielhaltung und finanziellen Verlusten führen kann. Die Verwendung von Tick-Optionen durch Anfänger sieht im Allgemeinen wie ein Spiel in einem Casino aus.

Abhängigkeit der Signalverarbeitungszeit von der Handelstaktik

Zusammen mit all dem oben Genannten kann festgestellt werden, dass Händler häufig berechnen, wie viele Balken eine offene Transaktion ablaufen wird, sodass Sie auch das Ablaufdatum der Option auswählen können. Grob gesagt müssen Sie dafür herausfinden, wie viele Balken zur Implementierung des Plans erforderlich sind, und diesen mit dem verwendeten multiplizieren Zeitrahmen und dann die Option für die resultierende Zeit kaufen.

Es sei daran erinnert, dass eine bestimmte Handelstaktik unterschiedliche Zeiten vorsieht, die zum Ausarbeiten eines Handelssignals erforderlich sind:

  • Die schnellste Methode, um ein Handelssignal zu ermitteln, ist der Handel mit Kerzenmustern – 2-3 Kerzen.
  • Der Handel mit dem Rebound vom Level impliziert auch eine kurze Verfallszeit – 3-4 Kerzen.
  • Handel mit binären Optionen mit Zusammenbruch Bestimmte Stufen benötigen etwas mehr Zeit, um das Signal zu verarbeiten – bis zu 10 Kerzen.
  • Der längste Zeitraum ist der Trendhandel, da Sie eine mögliche Korrektur berücksichtigen müssen. In diesem Fall sollte der Verfallszeitraum der Optionen zwischen 20 und 30 Kerzen liegen.
  • Wenn Sie mit fundamentalen Faktoren handeln, ist das Spektrum der Optionsablauffristen sehr breit. Beispielsweise kann es beim Handel mit Nachrichten einige Minuten dauern, bis zu einem Jahr, wenn mit Zielen gehandelt wird, die die Zentralbank festgelegt hat.

Die häufigsten Handelsfehler bei binären Optionen

Jeder Finanzhandel muss auf die eine oder andere Weise erlernt werden, um seine Strategie auszuarbeiten. Wir werden die wichtigsten Fehler und Irrtümer von Anfängern betrachten, die mit binären Optionen handeln. Wenn Sie unsere Ratschläge genauer befolgen, können Sie möglicherweise schlechte Geschäfte vermeiden.

1. Der Handel mit binären Optionen erfordert keine Kenntnisse

Wir haben bereits zu Beginn des Artikels auf die Berücksichtigung dieses Fehlers eingegangen, aber es wird nicht überflüssig sein, ihn zu wiederholen. Viele Neulinge im Handel, die mit binären Optionen zu tun haben, stellen fest, dass sie keine besonderen Kenntnisse in der Arbeit mit ihnen benötigen – ich habe herausgefunden, wohin der Preis führen würde, auf den Knopf geklickt und gewartet. Ich möchte darauf hinweisen, dass selbst das einfachste anfängliche Wissen über die Preisgestaltung des Vermögenswerts, für den die Option angeboten wird, Ihre Verluste erheblich verringert. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es sich im Idealfall für den Handel von Binärdateien mit Währungspaaren lohnt, über eine bewährte Strategie und Handelserfahrung zu verfügen Forex. Auf die eine oder andere Weise sollten Prognosefähigkeiten die Rentabilität Ihrer Investition erhöhen und Verluste reduzieren.

Boni für den Handel mit binären Optionen

Binäre Optionen: 9 Boni auf Ihr Handelskonto

2. Binäre Optionen – es ist fast ein Casino

Viele Spieler kommen zum Handel mit binären Optionen wie in einem Casino und konzentrieren sich auf die Tatsache, dass das Instrument tatsächlich eine „Wette“ -Transaktion ist. Wir werden nicht behaupten, dass dies völlig falsch ist – es gibt immer noch eine gewisse Ähnlichkeit, jedoch verwandeln sich einige Erfahrungen und Kenntnisse auf dem Gebiet der Analyse von Austauschinstrumenten in eine durchdachte Strategie, die die Gewinnwahrscheinlichkeit von 50/50 auf eine attraktivere Zahl erhöht .

Wenn Sie in den Handel mit binären Optionen für Adrenalin und Spaß gekommen sind, wird das Verstehen des Prozesses Ihre angenehmen Emotionen nicht reduzieren, sondern nur steigern, da Sie beginnen, Geschäfte mit Bedacht zu eröffnen. Stimmst du zu Lesen Sie dann den ersten Absatz noch einmal.

3. Kurzfristige binäre Optionen sind rentabler

Ja, natürlich ist es sehr verlockend, einen Optionsvertrag über 60 Sekunden zu kaufen und 75% des Gewinns in einer Minute zu verdienen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass das Geldverdienen in solch kurzen (Minuten-, Stunden-) Intervallen nicht so einfach ist, weil Der Lärm auf dem Markt kann einen profitablen Kontrakt in einer Sekunde in ein Minus verwandeln. Trends über lange Zeiträume sind viel vorhersehbarer, und deshalb ist es besser, mit ihnen zu beginnen, nicht schnellen und riskanten Gewinnen nachzujagen und zu lernen, den Markt zu sehen.

4. Schneller Übergang zu hohen Raten

Schnelle und einfache Gewinne lösen bei Anfängern des Handels mit binären Optionen häufig Euphorie aus. Nachdem er 2-3-5-10 gewinnbringende Trades in kleinen Mengen abgeschlossen hat, beginnt der Trader zu denken: „Warum mache ich Kleinigkeiten, wenn ich einen Vertrag teurer kaufen und mehr Geld bekommen kann?“. Denken Sie daran, 11 Trades können unrentabel werden. Natürlich behaupten wir nicht, dass dies geschehen muss, aber Sie müssen den Vertragswert schrittweise erhöhen und dabei etwa 2-5% Ihrer Gesamteinzahlung verwenden. Nur in diesem Fall wird sich der Gewinn stabil in Ihren Taschen niederschlagen.

5. Nur eine Art von binären Optionen handeln

Es gibt ziemlich viele binäre Optionen, von denen jede in verschiedenen Marktsituationen verwendet werden kann. Sie sollten sich also nicht auf eine Sache konzentrieren, wenn Sie alle Funktionen des Markts und der binären Optionen nutzen können. Es ist nicht notwendig, sich aktiv auf verschiedene Optionen einzulassen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, verschiedene Optionen auszuprobieren und die für Sie am besten geeignete auszuwählen.

Im Allgemeinen wird der Handel mit binären Optionen für Anfänger als einfacher und verständlicher charakterisiert, auch weil er die Grundsätze der Margin-Anforderungen nicht unterstützt und keine Kenntnisse des Geldmanagements erfordert. Jeder interessierte Spekulant kann seine Stärke bereits auf einem Demokonto bei zahlreichen Brokern bewerten, die diesen Service anbieten.

Andere Artikel zu binären Optionen

FORTRADER Magazinexperten

Das FORTRADER Magazine ist ein großes Expertenteam für den Handel an Finanzmärkten. Händler, Manager, Investoren, Programmierer, Tester, technische Administratoren – wir alle arbeiten seit vielen Jahren jeden Tag für Sie. Manchmal schreiben wir Artikel zusammen, dann wird die gesamte Zeitschrift zum Autor.

В России запретят бинарные опционы в 2020 году? Где торговать трейдерам из РФ?

Перед завершением 2020 года хотелось бы затронуть такую важную тему как „Когда закроют бинарные опционы в России?“, а также подвести краткие итоги прошедшего года.

Возможно вы в курсе, а возможно нет, но в конце 2020 года пять Forex-брокеров лишились возможности легально работать на территории России из-за отзыва лицензий Центральным Банком. 26 декабря 2020 года брокер опционов Olymp Trade прекратил работу с клиентами из России, ссылаясь на будущие изменения в законе «О рынках ценных бумаг». 1 августа 2020 года с рынка РФ ушел брокер бинарных опционов Binomo. И буквально на днях Форекс-дилер Forex Club заявил о полном прекращении регистраций трейдеров с России, на своем сайте.

Такие новости шокировали множество клиентов данных компаний, тем более что Форекс Клуб является одним из самых известных Форекс-брокеров в РФ.

Олимп Трейд в свою очередь был одним из самых известных брокеров бинарных опционов на момент своего ухода. Но если Форекс-дилеры просто лишились лицензий и продолжили свою работу, компания Olymp Trade полностью ушла с рынка РФ.

Почему Центральный Банк России отозвал лицензии у Форекс-брокеров?

Скорее всего мало кто удивился, когда узнал об аннулировании лицензий у таких мало известных Форекс-брокеров, как Траст Форекс и Фикс Трейд. Но для большинства было неожиданным, когда Центральный Банк отозвал лицензии у Alpari, FxСlub и Teletrade, которые он же (банк) и выдавал примерно в 2020 году. Центральным Банком было дано официальное заявление, почему были предприняты такие действия: «За неисполнение предписания Банка России».

Лицензирование брокеров в Российской Федерации было введено для того, чтобы работать с отечественными брокерами было максимально безопасно. Но главное, для чего были выданы лицензии — возврат капитала из офшорной зоны назад в РФ. Для брокеров из преимуществ владения лицензией была возможность официально без ограничений размещать рекламу на любом интернет-ресурсе и не только.

Ни для кого не секрет, что, если бы было выгоднее работать не из офшорных стран, все бы так и делали. Но перевод всех «мощностей» обратно в РФ ведет за собой большие затраты для брокеров. 99% компаний, если у них есть возможность работать через офшор, будет так делать, так как налоги там в разы ниже.

И глупо было удивляться, когда Форекс-брокеры открыли в России дочерние компании, на которые и были оформлены новоиспеченные лицензии, а деятельность велась все через те же офшорные фирмы. Конечно, они регистрировали новых трейдеров в РФ, но за все три года во всех компаниях с лицензией было зарегистрировано около 200-300 клиентов.

Правом пользования рекламой брокеры не пренебрегали, потому что это главный инструмент привлечения капитала, а тут еще и никаких ограничений на ее использование не было. Клиентов же, привлеченных таким образом, регистрировали все равно в офшорных компаниях. Из информации, полученной из отчетов, все пять дилеров получали убытки из-за больших затрат на рекламу и почти не получали прибыли от привлеченных клиентов.

ЦБ РФ не мог продолжать дальше поддерживать брокеров после такой отчетности. Отразилось ли это на клиентах этих брокерских компаний? – Нет. Ведь все они были зарегистрированы в офшорных фирмах и продолжали пользоваться услугами компании, как и раньше. А что с самими брокерами? Единственная их потеря — возможность беспрепятственно размещать рекламу. Может это конечно и уменьшило приток новых клиентов, но старые никуда не делись. Да и рекламу можно размещать во множестве других мест.

Почему брокер бинарных опционов Olymp Trade и Binomo ушли с рынка РФ

Официальное заявление брокера Олимп Трейд было таким — из-за будущих изменений в законе «О рынке ценных бумаг». Нам эта причина показалась очень натянутой.

На начало 2020 года Olymp Trade был одним из самых крупных брокеров бинарных опционов в РФ. Огромные рекламные кампании, множество клиентов-трейдеров, и соответственно большой приток прибыли. Даже если бы вносились какие-то кардинальные изменения в законодательство (которые, кстати, так и не были внесены), компании дали бы время для сворачивания деятельности. Из-за изменения законов компании не закрываются в один момент.

Если поискать в интернете информацию о запрете бинарных опционов на территории России, то одной из первых появилась статья на Рамблере от 4 октября 2020 года, в которой рассматривался перевод бинарных опционов в разряд азартных игр Роскомнадзором. Но в итоге этого не произошло. Даже если бинарные опционы в России станут азартными играми по закону, это не повлияет на нашу с вами работу. Онлайн-казино в РФ запрещены законом, но это не мешает им рекламироваться везде, где только можно. А все потому, что эти компании зарегистрированы в уже известных нам с вами офшорных зонах, и у людей, пользующихся услугами онлайн-казино нет проблем с доступом к ним.

Делая выводы из вышесказанного, можно точно сказать, что никакие изменения в законодательстве не помешали бы продолжать работу брокерам бинарных опционов. Сразу вспоминается ситуация с брокером IQ Option. Это второй брокер, который перестал работать в РФ за последние 10 лет.

Если Олимп Трейд был самым популярным в 2020 году, то IQ Option был таковым в 2020 году. Этот брокер был первым, кто ввел минимальный депозит в размере $10, не говоря уже об очень удобной торговой платформе. Эта компания так же зарабатывала миллионы, и вдруг резко свернула свою деятельность. Официальная причина — «В связи с законодательной политикой Российской Федерации». Компания работала долгое время, приносила колоссальный доход, а потом вдруг они решают, что им не хватает лицензии ЦБ, которую они бы все равно никак не получили.

Не вооруженным глазом видно, что ситуации Олимп Трейд и IQ Option схожи.

Причины могут быть разными, но самое распространённое мнение гласит, что брокера Олимп Трейд (как и IQ Option) просто вынудили уйти. Не ясно, у кого были такие возможности и рычаги давления, но других весомых причин для ухода с такого прибыльного рынка не было.

Что касается ухода брокера Binomo из России, то 1 августа была закрыта регистрация для клиентов из России. Причину брокер указал такую же, как и предыдущие — все из-за законов РФ. Но те, кто был зарегистрирован и верифицирован до этой даты, могли и дальше пользоваться услугами компании, чего не было с клиентами Olymp Trade, счета которых были закрыты по истечении трех месяцев.

Будут ли бинарные опционы запрещены в России в 2020 году?

Заявлений от представителей власти не поступало. Но если вдруг они решат запретить бинарные опционы или любую другую торговую деятельность в России, на нас с вами это никак не повлияет, потому что все мы будем работать через офшорные компании. Не нужно далеко идти, что увидеть работу онлайн-казино и брокеров, работающих без лицензии.

Конечно, намного лучше торговать, когда понимаешь, что ты защищен от нарушений брокерами своих обязательств. Но трейдеры из РФ всегда торговали через офшорных брокеров и до сих пор ничего не поменялось. И как показывает опыт, отсутствие лицензии у брокера не всегда значит, что брокер является недобросовестным и не выполняет свои обязательства перед клиентами.

Поэтому можно не беспокоится по поводу ухода вашего брокера из России в будущем 2020 году. Даже если это произойдет, вы все равно сможете пользоваться его услугами тем или иным способом.

Заключение

Как видим, из вышеприведенных фактов, не стоит верить всем пугающим и провокационным материалам, которые появляются в интернете про бинарные опционы. И не стоит бояться уходов брокеров с российского рынка, так как это никак не влияет на работу с ними. Тем более что рынок бинарных опционов очень конкурентный и всегда есть брокеры, из которых можно выбрать максимально подходящего вам. На нашем сайте в рейтинге брокеров бинарных опционов и в рейтинге Форекс-брокеров вы можете подобрать подходящего вам брокера и начать работу уже в ближайшее время, если еще этого не делаете.

Если у вас есть свои мысли и мнения по поводу того, почему крупные и популярные брокеры уходят с рынка за считанные дни, высказывайте их в комментариях ниже. А мы желаем вам успешно и прибыльно закрыть 2020 год и конечно же успехов в наступающем 2020 году!

Смотрите так же:

Что бы оставить комментарий, необходимо зарегистрироваться или авторизоваться под своим аккаунтом.

Binary Options India – Beginners Guide to Options Trading in 2020

Over the last 5 years, Binary Options have only grown more and more as a popular form of investment in the whole world, including India. Due to the fact that it is an easier form of online trading to get into and because you often need less capital or qualifications compared to Forex trading for example, many beginners have made their way from beginner to expert traders.

Binary options trading is however a typical “easy to learn, hard to master” kind of thing, so if you are new to this world, we suggest that you do these three things:

  1. Go through this article and discover the basics of options trading.
  2. Then head over to the Tutorial section where we explain the basic concept on how you can be a profitable trader in the long run.
  3. Once you have the basics, check out our free Trading Academy where we show you some very successful “over the shoulder” strategies that we still use to make profits – and that you can start copying immediately, too.

Are you ready? So let’s get started.

Do you know already how options trading works and are you just looking for the best broker? Click here and read our review about our #1 broker choice.

What Are Binary Options?

Binary options are by far one of the simplest forms of online investment, a way of betting on the outcome of an event of an asset. You stake an investment on your prediction on whether the price of an asset will go up or down within a certain time period.

If an investor is successful with his prediction, he receives a fixed profit return between 80-100%.

Here is a quick video explanation:

The assets traded are generally the same as the traditional stock market, the only difference is that Binary Options Traders do not actually buy and sell shares. They invest only in the perspective valuation or devaluation of an asset – so basically, if the price of the asset will go up or down.

If the outcome of the asset is different than predicted, the investor loses the amount invested. Investing in Binary Options without an investment strategy is foolish. This is important to remember that because of how easy and simple it is to invest, it can easily become a form of gambling.

This is why we have created this guide and this is why we suggest you to go through our tutorial and the free Trading Academy before you invest any money so we can help you to become a smart trader, not a risky gambler who just randomly place bets.

Let’s see a trading example

Let us look at a simple Binary Options Trade, step by step so you can understand what we are talking about here.

Example: (Made up numbers)

  1. You have been watching the market and decided that you want to make a trade. You have decided to make a prediction on the price of Gold.
  2. Currently, the Gold index is trading at $1000. After using your analytical tools and education (which you will gain in our academy), you have predicted that in the next 1 hour, Gold will be trading at a value higher than $1000.
  3. You then invest $100 in a “Call option”, which is basically a bet that expects a higher price than the current $1000.
  4. After locking in your Call option you then wait 1 hour.

If after that 1 hour, Gold is trading at anything above $1000, you will earn up to 80-100%, depending on the broker, of your investment back on top of your original investment. So basically, in case of a successful trade, you almost doubled your money.

If you were wrong however, you lose your investment. Now we hope that you see already why binary options trading is often called a “high risk, high profit” investment and it is true.

However we want to stress out again that a smart trader follows specific strategies and rules and not just blindly place bets which enables them eventually to be profitable in the long run.

A few things to note:

  • Brokers usually offer expiration periods that range from minutes all the way up to months.
  • The profit value depends on your broker, average payouts are 80-90% depending on your broker and your account level with them. In rare cases, you can get even 100% profit rate on your investment.
  • Remember the amount that the index increases by is irrelevant as you do not own the stock, you are simply betting on the outcome.

So even if the price of Gold went up just by $1, you still get your 80-100% profit.

I hope you guys have learned how simple it is to make your first trade.

Did you know? Most trustworthy brokers are offering a free, unlimited demo account, so you can try online trading in just 2 minutes, without any risk.

Are Binary Options Safe?

Binary options are a form of legal investment, with millions of investors and strictly regulated broker firms operating across the globe.

So from a legal perspective, if you choose a popular, internationally regulated broker– which you can find under our “Broker” section – your money should be safe.

Due to the simplicity of it however, it is very important that investors use tools and analysis, along with a strong education to make their predictions.

The industry gets a bad name because so many beginner traders are simply betting their investment money away, with no education at all. Then they go on to moan about how options trading is a scam.

Binary options trading is an amazing opportunity to make good profit and income. However, it takes time and patience to educate yourself, this is not a get rich quick scheme! You may lose money with some trades and it may take several weeks to get to a position you are earning good money – and you have to accept this fact.

Do not get disheartened by losses, as long as you are learning and applying a strategy, you will learn from every mistake and if you are using a good strategy, the wins quickly outweigh the losses.

Fraudulent Brokers and Scams: Signals, Robots, Autotrading

Another reason the Binary Options trading market gets a bad name is due to the large amount of fraudulent brokers and scam tools like most robots and signal services. Check our full list of binary option scams here.

If you are a beginner or even an advanced-expert trader, we highly suggest you to choose regulated brokers only and stay away from one-click tools that offer easy money overnight.

We have simplified your choice by testing most of the available brokers out there, so check out our “Brokers” menu for our top suggestions. If you chose one of these brokers, we can almost guarantee that you will get amazing customer service, great trading experience and last but not least: investment protection up to €20.000 in most cases.

Binary Options Trading In India

India has gone through massive economic growth in previous years, because of this binary options trading has grown exponentially in popularity. Many residents see online trading as a great way to earn an income part-time, with many even quitting their jobs to trade full time. With advancements in smartphones and brokers bringing platforms to the population of growing smartphone users, this kind of trading becoming more and more accessible.

Indian assets are becoming more available across a wide range of brokers, so we believe that the online trading industry has entered India, and it is here to stay.

Here are a few quick guides to some of the unique factors you need to look at as an Indian trader.

Regulation and Licensing – Is binary options trading allowed/legal in India?

The legality of Binary Options Trading in India is complex and is debated often, but let us be clear here: It is not illegal in India to trade on the Binary Options market.

The reason there is so much confusion and hearsay around the topic is the fact that it isn’t regulated in India just yet by the Reserve Bank of India. The difference between the brokers who are regulated and the brokers who are not regulated is vast.

For now, it seems the best option for Indians to trade online is to choose an offshore broker with strong a regulation accreditation. Look for regulations such as FinaCom (International Financial Commission), or if you are looking at European brokers, look for CySEC, FCA or MiFID licensing.

All of these accreditation means that you are protected up to 20,000 euros per trade if the broker does something unlawful.

Customer Support and Hindi language

We will go into much more detail later in this guide about customer support in general. As an Indian trader, not only do you need to make sure that the customer support of your broker is excellent, you also need to make sure that you will not face a language barrier problem during exchanges.

The perfect broker for you will not only offer excellent customer support, they will also be able to converse quickly and efficiently in your native language. Obviously, every trading broker speaks English, but fortunately, Hindi language within the customer support is getting more and more popular among leading brokers.

Taxation in India – do you have to pay income tax after trading?

Generally, any income from trading will be considered a non-speculative business income in India, so yes, you have to pay taxes after your binary option profits.

If you are earning and making profits from trading, then you are expected to follow the tax rules of your country and declare it. Declaration is your decision, but we highly recommend following your government’s procedures to avoid any future issues, especially when you become a very profitable trader who is making a nice income.

Your profits will be added to your yearly income, and depending on your tax bracket, you will pay tax accordingly.

You can, however, claim this as business income, so you are allowed to offset it against any expenses your business incurs. You can offset against advisers, the cost of software, internet bills, etc. You can also offset non-speculative losses against your non-salary income.

Important Terminology in Options Trading

If you have ever watched films, or seen an actual market floor, you may have gotten overwhelmed by the terminology and jargon flying around. We are aiming to simplify that, that way you enter the world of investment confidently.

To start basic trading, you don’t really need to know what each of the below words mean, but if you want to understand strategies and use tools (which we highly recommend), it is important to your long term goals that you know what all this terminology means, even if it’s difficult to understand what they exactly cover.

But do not worry, over time, this terminology will become part of your everyday vocabulary.

  • Asset – this is the underlying stock, commodity, currency pair or index, on which the trading activity is based
  • Expiration time – the date and time when the option is about to expire. This is the time when you your option is closed and you either made a profit or not.
  • High or Call option: by choosing a Call option, you speculate that the asset’s price will rise.
  • Low or Put option: by choosing a Put option, you speculate that the asset’s price will fall.
  • In-the-money – this term is used in order to describe the situation when you have predicted the movement of the asset price correctly and the binary option is profitable.
  • Out-of-the-money – this term describes the situation when you have wrongfully predicted the asset’s price movement, rendering the binary option a loser.

What are the available option types?

Now we have glossed over the basics, let us look into Binary Options in more detail.

The term “Binary” is used because there are only two results, either the price will go up or the price will go down. You win or lose based on these results.

There are several varieties of Binary Options.

Put or Call options

The simplest binary option form is called the Put or Call option.

The PUT option is a prediction that the price of the given asset will DECLINE over the period stated.

The CALL option is a prediction that the price of the given asset will RISE over the period stated.

These are the simplest form of binary options, and for the first stage of your trader career, we suggest sticking to these options.

When you advance to a better level of knowledge and experience wise you can experiment with different types, such as the following:

Touch Options

There are two types of touch options.

One-Touch Option

The one-touch option gives investors an advantage when they are confident that the asset will move according to their prediction.

They will set a one-touch option at a “trigger point”, during a period of time.

During this period of time, if the price of their asset reaches this trigger at least once, the investor will receive a payout, regardless of where the asset finishes.

Let us give an example.

The Gold exchange price is $ 1000, you decide that within the next week, Gold will reach $1250 at least once.

During that next week, the price of Gold reaches $1340, before dropping back to $980.

You receive your payout upon the trigger point being met so you are paid out.

No-Touch Option

This option is the opposite of One Touch Option. The no-touch option predicts that the value of the asset you are aiming for will not reach a certain value limit. Like One Touch Option, you or your broker set a certain price for the target asset and predict the price of the asset will not touch the price you or your broker set in a certain time period.

Double Touch Option

Double One Touch option

By taking the concept of the one-touch option, the double touch option has two trigger point values. Your option will benefit if the value of your assets touches one of the triggers that you set, regardless of which point.

For example, if the current price of gold is $ 1200, and you or your broker set the trigger’s top point at $ 1250 and the trigger’s bottom point at $ 1150, your option will be profitable if the gold price rises to $ 1250 or drops to $ 1150. Conversely, if the price of gold does not touch one of the trigger points within a certain time period, it will be out-of-the-money.

Double No Touch option

As the name suggests, the double no-touch option has the opposite direction from double one touch. You still have two trigger values ​​but this option must be in-the-money form. It is predicted that the asset will not touch one of the two trigger points you have set for a certain period of time.

If one of the trigger points is touched by the price of your option transaction it becomes out-of-the-money and you lose your investment in assets. Therefore, traders usually prefer to invest in markets with a tight range that usually appears after the climax of selling or buying (strong price spikes).

Paired Options

Paired options are one of the more exotic forms of binary options. This option is only given by a very few brokers and is usually based on the performance of an asset which is related to other assets.

Here, the trader selects the asset pair from the list that has been given and bet on which asset will surpass the other within a certain time. Assets are paired by class and sector (the categories must be the same).

Although some of these options sound very interesting, we highly recommend that you stick with the basic call and put options.

For two reasons:

  1. Regulated brokers usually don’t offer exotic option types.
  2. Due to their nature, they make trading very risky. It’s a big challenge already to hit the right direction of the price movement, why would you take extra risks?

What Assets Are Used In Binary Trading?

As you become more knowledgeable, you will probably begin to prefer to trade certain assets. This is a beginner’s guide so we will not go into this in too much detail here. Range of assets can be an important judging factor when reaching a more experienced level, but for beginner traders it’s not necessarily the #1 aspect you should look after.

However, I am sure you have all seen on the news, stories about stock prices from big companies like Microsoft or Toyota. Stories about massive increased or gradual decreases in the value of stock. These are the main types of Assets you will encounter in the Binary Trading World.

Stock Index

On the stock index, you have to predict the value of the top shares of a stock market whether it will increase or decrease in a certain period of time.

You can trade on any stock index, be it Dow Jones, FTSE 100, Hang Seng, DAX, and NASDAQ. The advantage of playing a stock index is that the procedure is easier than buying shares through a broker, in binary options you don’t have to pay any fees or commissions.

You also do not need any fancy accreditation, or to work in the horrible environment that is the stock market.

Let the stock market traders get up early and go to work for 18 hours a day in their hot suits, whilst you get up at noon and make trades whilst sat in bed!

Currency pairs and Forex

Trading with currency and foreign exchange options is very closely related to paired options, because you can only define a price of a currency relative to another one.

Popular currency pairs are EUR/USD, USD/JPY, USD/GBP, USD/CHF, USD/CAD, AUD/USD, NZD/USD, etc

In addition, the binary options offer exchange for bitcoin with other currencies, such as bitcoin with US dollars.

Cryptocurrency and Bitcoin

This brings us onto Cryptocurrency. A currency that deserves its own paragraph due to the complexity of it.

Crypto is one of the most exciting and explosive markets we have seen since the .com era. Overnight rises of up to 1500% are not just happening, they are happening often.

A very dangerous commodity with the potential to earn a fortune or destroy. You rarely can apply normal investor strategy or analysis to Crypto, so be wary of dipping your toe into this world.

If you are interested in trading with Bitcoin, Ethereum, etc. check out our guide about Cryptocurrency Trading.

Commodities

In commodity trading goods allow you to trade without having to buy these commodities physically, which of course must be very expensive. Typically, commodities traded through binary options trading are the value of gold, silver, copper and crude oil.

Individual stocks

Previously, the sale and purchase of shares was generally only carried out by high-ranking business people who at least had a bachelor’s degree in economics or equivalent. For beginners, buying and selling shares is quite risky to do.

With binary options, even you beginners can trade up to thousands of shares without having to buy real shares from a company where you invest.

How To Start Trading Binary Options?

Even for beginners, getting into this world is very easy. With the right knowledge and guidance, you should be up and running in no time. Make sure you keep up to date with news and reviews here in order to get the most up to date information on trust-worthy brokers.

4 Steps to start trading with binary options:

  1. First, look for the best broker – check out for our recommendations in the “Brokers” menu.
  2. When you have found your broker make sure you register a Demo Account. Use this demo account to test how good the platform is for you, test the comfort and smoothness of the platform out.
  3. When you are comfortable with a platform depositing funds into your account. Check out our article if you need help with it.
  4. Sign up for our FREE Trading Academy and learn what strategies we use to be profitable while trading.

How To Choose the best Binary Options Broker?

Choosing a binary option broker is crucial for your long term investment goals. This is your hard-earned investment money here, choosing the wrong broker means you could lose the value of your investment.

We understand this, so we are going to give you a quick guide to use when investigating potential Brokers. We use a more in-depth analysis when writing our broker reviews, but the below information will give you a very good idea about what to look for.

First Impressions/General Information

When looking for a broker, first impressions are often a great indicator of whether to continue looking into a broker.

There should be clear transparent information about the company’s objectives and past achievements as well as statistics and general information about the company.

Look for trust signals such as physical company locations, details on leading members of staff, up to date news of current positions.

If learning material is publicly available and access to a demo account is free, take your time to see the quality. Compare the content of existing learning material with other material provided by competitors.

Regulations and Safety

A regulatory body, such as CySEC or the Financial Commission are 100% crucial when picking a Broker. Look for similar accreditations like the one from Olymp Trade below:

If no one is regulating a broker, they are free to do what they want, this is how most people have been scammed in the past.

The purpose of regulation consists of things such as consumer protection and strict adherence to the financial market model, as well as convincing and promoting fair competition among companies with fair rules so that consumers can exercise their rights fairly.

For binary options brokers to be regulated, they must meet the requirements and operate in accordance with the regulations set by the regulator. Among these requirements are security protocols and procedures to fight money laundering and fraud.

If a broker is regulated by FinaCom or CySEC, your trades are protected up to a value of 20,000 Euros.

Because of these regulation, we have to stress out:

Never give fake data. You will lose your money and will have no right to contest.

Please Read That Again.

Free Demo account

Every broker who is worth their salt will have some form of a demo account available to its users.

When looking for a Broker, we would not recommend going with a broker who does not have this kind of feature available.

Demo accounts allow you to test-run a platform, checking that it works for you, runs smoothly and remains stable for long periods of time and makes sure you like the style and tools available.

Use demo accounts wisely to check how well your strategies are doing, test new strategies, learn how to use different metric measurements, indicators, and chart types.

Platforms that work well no matter what your account level is, usually work out better for users in the long run.

Most good brokers will allow you to keep a demo account alongside your regular account, allowing you to test and practice without investing your capital every time.

Wide selection of Deposit and Withdrawal Options

Make sure you thoroughly read through all the terms, conditions and stipulations around a Broker’s deposit and withdrawal system.

Make sure you find out the policy for withdrawals and the time scales. Some brokers only allow withdrawals to the same method you used to deposit.

Make sure you check what the method is also, will you use international bank transfers? Or an electronic wallet such as Skrill or Paypal.

The general consensus we have found for users in India is that Skrill is currently the best way of transferring and withdrawing money. You can read our full Skrill review here.

Please note: Due to policies to prevent money laundering and fraud, you may be asked to send and confirm documents at the time of initial withdrawal, which can be time-consuming during the initial withdrawal process.

Additional Features: VIP account, indicators, tournaments

Now you should have narrowed your choices down to Brokers that have good money policies and are highly regulated and safe.

The next step would be to choose the platform you like the best. Many platforms are very similar in the Binary Options market, so if you find one with a particular feature that you like, that other brokers don’t have then this may influence your decision.

These features could include:

  • Learning material: What topics and strategies can be learned from the material the broker provides for free to its members.
  • Tournaments: Almost all of the good brokers have some kind of trading tournaments where you can win nice prize pools by competing other traders.
  • Analysis and projection tools: Some platforms provide analysis and predictions for multiple assets. This feature provides a better understanding of scenarios and therefore increases the chances of success even further, increasing investor return on investment (ROI)
  • Main Graph Quality: The main graph shows investors the most information regarding a potential investment. Although it looks simple, this is very important, when faced with investment, the ability to clearly visualize the situation helps in identifying trends. Most existing strategies are based on the interpretation of scenarios based on graphics and special tools, this feature should be maximized in its use.
  • VIP Account Manager: This is a very specific type of customer service. Many brokers offer their VIP Accounts, Private account managers. These account managers act as dedicated customer service agents to individual traders, allowing for much quicker customer service queries.
  • Personal consultant: Personal consultants can give you valuable tips about investing to maximize your level of profit. This feature is again usually available for users with high deposit volumes and VIP Accounts.

Hopefully, if you use the above guidelines, you will be able to choose a broker that will help you prosper and grow as a trader.

We cannot highly recommend to check out our #1 broker recommendation, as this is the one we use the most ourselves to trade, you will be in good hands.

Our recommended brokers score highly in every one of the above factors, they have very high regulation status, have won countless awards, and also have one of the most feature-rich and innovative platforms we have seen out of any currently available brokers.

How Do You Make Money With Options Trading?

You have found out about the potential to make good money with Options trading and you want to know-how. This is probably the main reason you are reading this article.

As we mentioned earlier, options trading looks very simple for the first sight, but it’s somewhat more complex than you might think. Because of this, we have dedicated a whole “Tutorial” section, the article you are currently reading is just the first part of it that is covering all the basics you have to know.

If you already know how to register a new broker account you can skip that article and jump straight to the “How to make money with online trading in theory” article.

Things To Remember!

  • Risk is constant throughout all trades, but you will never lose more than you put into a trade.
  • There is no need for stop losses in Binary Options Trading, you win or lose.
  • Returns are on average 70%-90% per trade, sometimes even 100%
  • Make use of Demo Accounts, Free Education and our Free Trading Academy, to give yourself the best possible start.
  • Make sure your brokers are REGULATED

And most importantly: Using a good strategy and discipline is the key. Read our next article about how you can make money with online trading (link above), check out our FREE Trading Academy and start your online trading journey now!

Binary Options FAQ

How Much Money Should I Invest?

As with all investments, only ever invest what you can afford to lose. Obviously the more you invest the more profit you will make per trade. With $10 it is going to take you a long time to see sizable profits. But you can still learn a lot from trading at this level.

Investing around $100 is a good entry point for the average user, you can make some decent If you have the capital investing $1000 or more will provide the best benefits, you will gain VIP Status with most brokers, and gain access to all areas of the brokers’ platforms. You will gain more education and specialized tools, as well as dedicated broker support and account managers.

At the end of the day, you have to decide how much you want to invest, no amount is the wrong amount.

If Binary Options Are Profitable, Why isn’t everyone doing it?

80% of people who sign up for Binary Options brokers end up gambling their investment money with little thought or education.

Even though Binary Options can be very profitable, you aren’t going to see massive returns off $10, you won’t make thousands of such a small deposit, this can put off potential investors that are scared to deposit larger sums and just want to get rich quick.

How Much Profit Can I Make?

This depends on deposit size, trading activity, payout, commitment to self-education. It is impossible to tell how much profit you are going to make, however, we use strategies that work with around 75-80% accuracy when we trade. If you are interested in those strategies, sign up to the free academy where we will be revealing our methods.

Can I Try Binary Options For Free?

Yes, all of our recommended brokers have free demos you can try.

We encourage you to do so and spend a good amount of time on the demo before opening a real account with your hard-earned money. It does not matter how good the broker is if you don’t like or understand the platform they use.

Try your usual strategies, try new strategies, fiddle with all the possible settings. After doing that over several brokers, choose the one that felt right to you.

How Do I Withdraw My Winnings?

Please read our section on withdrawals in the article.

When Is The Best Time To trade binary options?

A crucial advanced part of your education will be the utilization of economic calendars.

Economic calendars list the times and days, when each country releases the latest data they have to the public. Certain brokers have better economic calendars then others.

Good brokers have “Data Release Days” with many of them offering bonuses for traders trading on that day.

This can be an absolutely brilliant way of increasing your profits on a day where you will have access to all the newest information.

Open a Free $10.000 Demo Account at our #1 Broker, Olymp Trade:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Alles über Binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: