flatex Kosten und Gebuhren 2020 Handel bereits ab 5 Euro

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Flatex Gutschein

Der Online-Broker Flatex ist einer der großen Anbieter des Wertpapierhandels. Das Unternehmen bietet der Kundschaft ein faires und verständliches Angebot und macht es Tradern so einfach wie möglich, denn das Motto lautet „Einfach, besser, handeln“. Verwendest du einen Flatex Gutschein, so kannst du dir übrigens noch günstigere Konditionen oder Free-Trades sichern.

Flatex Aktionscode April 2020

flatex Kunden kaufen auch bei folgenden Shops

Über flatex

Der Online-Broker Flatex wurde im Jahr 2006 gegründet und zählt somit nicht zu den ersten Brokern auf dem Markt. Dennoch konnte sich Flatex sehr gut gegenüber den Konkurrenten behaupten, denn das Unternehmen setzt auf faire und verständliche Konditionen. Dank des einfachen Wertpapierhandels, den Flatex zu bieten hat, gehört das Unternehmen mittlerweile zu den bedeutensten Online-Brokern auf dem deutschen und österreichischen Finanz-Markt. Über 126.000 Kunden vertrauen auf Flatex. Das von Flatex betreute Kundenvermögen liegt bei rund 3,5 Milliarden Euro. Das sind Werte, die für den Broker sprechen.

Wissenswertes zu Flatex auf einem Blick

  • Gründung: 2006
  • Kundenstamm: über 126.000 Kunden
  • Vertreten in: Deutschland und Österreich
  • Handelsmöglichkeiten: Börslicher und außerbörslicher Handel, Fonds, ETFs

Handeln bei Flatex – Diese Möglichkeiten gibt es

Für dich ist es sicherlich interessant zu wissen, welche Handelsmöglichkeiten Flatex anbietet. Grundsätzlich stehen viele verschiedene Handelsvarianten zur Verfügung, sodass ziemlich für jeden Trader ein passendes Angebot zur Verfügung steht. Du hast die Wahl zwischen den folgenden Varianten:

  • Börslicher und außerbörslicher Handel
  • USA und Europa Auslandsbörsen
  • Fonds & EFTs
  • 0 Euro Handel

Wenn du dich bei dem Broker anmeldest, steht dir ein Flatex Demokonto zur Verfügung, durch das du zunächst ein wenig üben und ausprobieren kannst. So kannst du das Angebot des Brokers zunächst ganz in Ruhe kennenlernen und die ersten Flatex Erfahrungen sammeln. Das Gebührenmodell des Brokers stellt eine sehr gute Alternative zu den vielen überteuerten Gebührenmodellen anderer Anbieter dar.

Außerbörslich gratis Handeln mit Flatex

Flatex bietet dir sogar die Möglichkeit an, komplett gebührenfrei zu handeln. Es stehen ausgewählte Fonds, Zertifikate und Optionsscheine zur Verfügung, mit denen ein 0-Euro-Handel problemlos stattfindet. Allerdings gibt es auch einige Voraussetzungen für den 0-Euro-Handel. Wenn du gebührenfrei bei Flatex handeln möchtest, dann muss dein Ordervolumen auf ausgesuchte Wertpapiere mindestens 1.000 Euro betragen. Die anfallenden Ordergebühren übernimmt für dich der entsprechende Emittent. Zum aktuellen Zeitpunkt hast du die Wahl zwischen über 250.000 Produkten sowie fast 2.000 Fonds, die komplett gebührenfrei angeboten werden. Aber welche Premiumpartner gibt es eigentlich, durch die der 0-Euro-Handel möglich ist?

Premiumpartner von Flatex
Deutsche Bank Commerzbank
BNP Paribas Societe Generale
DZ Bank HSBC
Vontobel tradegatexchange

Natürlich bietet jeder Premiumpartner ein andere Produkte und Frei-Orders an. Bei der Deutschen Bank gibt es das Produkt WAVEs XXL. Hier kannst du beispielsweise bis zu 300 Orders pro Monat gratis setzen. Das Mindestvolumen pro Order liegt hierbei bei 1.500 Stück. Die Commerzbank hingegen bietet bis zu 300 Frei-Orders auf Faktorzertifikate. Ebenfalls kannst du dich für bis zu 100 Frei-Orders im Bereich der Anlageprodukte oder bis zu 50 Orders im Fonds-Bereich pro Monat entscheiden. Es wird ein Mindesteinsatz pro Order von 1.000 Euro vorgegeben. Auf der Internetseite von Flatex schaust du unter 0-Euro-Handel nach. Dort werden alle 8 Banken mit ihren Produkten und Vorgaben aufgelistet.

FX Handel – Flatex macht es möglich

Wenn du mit Devisen handeln möchtest, dann findest du bei Faltex ebenfalls das richtige Angebot. Denn bei Flatex kannst du am FX Handel teilnehmen. Bei dem FX-Geschäft ist es so, dass du immer mit zwei Paaren handelst. Im Prinzip werden mit einem Klick zwei Geschäfte auf einmal getätigt. Um optimal handeln zu können, bietet dir Flatex ein Profi-Tool sowie eine umfassende Leistungspalette an. Praktischerweise kannst du dich sogar zwischen zwei verschiedenen Tools entscheiden. Flatex bietet dir die Tools Metatrader 4 sowie die CFD Handelsplattform an.

Für welches Tool du dich entscheidest, liegt ganz alleine in deiner Hand. Wenn es der Metatrader 4 werden soll, dann musst du dir die Software herunterladen und auf deinen PC installieren. Die CFD-Handelsplattform hingegen kann ganz bequem über den Browser gestartet werden. Der Metatrader bietet einige Vorteile. So ist es beispielsweise möglich, täglich einen Report per E-Mail zu erhalten. Außerdem kann rund um die Uhr gehandelt werden. Bei Bedarf kannst du sogar automatisierte Handelssysteme einbinden.

Die Flatex Gebühren im Überblick

Falls sich dein gewünschte Produkt nicht unter den gebührenfreiem Angebot befindet, ist es aber auch nicht weiter schlimm. Allgemein lassen sich die Flatex Gebühren im börslichen und außerbörslichen Handel sehen. Je nach ausgewählten Produkt fallen Order-Gebühren und eventuell auch noch Börsengebühren an. Bei Flatex gestaltet es sich wie folgt:

Handelsplatz Gebühren
Xetra und Deutsche Börse 5,00 Euro pro Order + ab 0,87 Euro
Außerbörslicher Direkthandel 5,90 Euro pro Order ohne Börsengebühr
Auslandsbörsen USA und Kanada 19,90 Euro pro Order ohne Börsengebühr
Auslandsbörsen Europa 24,90 Euro pro Order ohne Börsengebühren

Flatex Gutschein einlösen und sparen

Von Flatex gibt es gelegentlich Aktionen, durch die du Vergünstigungen erhalten kannst. Im Prinzip musst du nur einen kleinen Zwischenschritt durchführen, um den Gutschein zu aktivieren. Gehe einfach auf der Internetseite des Brokers in den Login-Bereich und klicke auf Flatex Konto eröffnen. Nachdem du das gemacht hast, geht es folgendermaßen weiter:

  • Formular ausfüllen
  • Code in das Feld für den Flatex Aktionscode eintragen
  • Nun noch Konto eröffnen anklicken

Hast du das erledigt, druckst du den Antrag aus, unterschreibst ihn und schickst ihn per Post an den Anbieter ab. Innerhalb kurzer Zeit erhältst du von Flatex dein persönliches Willkommenspaket. Praktischerweise gibt es eine Aktion Kunden werben Kunden. Hast du einen Bekannten, der ebenfalls an dem Handelsgeschäft interessiert ist, so kannst du ihn werben und Frei-Orders erhalten. Auch der Geworbene profitiert von einer Vergünstigung.

Mit Flatex mobil handeln

Mobile Nutzer kommen bei Flatex komplett auf ihre Kosten. Denn es gibt das Mobile Trading, durch dass du von unterwegs am Handelsgeschehen teilnehmen kannst. Der Markt ist schnelllebig und von daher ist es oft nötig, schnell auf Kursschwankungen reagieren zu können. Das Mobile Trading bietet viele Vorteile. Hierzu zählen:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

  • Von überall und zu jeder Zeit auf Kursschwankungen reagieren
  • Handelsoberfläche ist selbsterklärend
  • Sichere Verbindung zu den Servern
  • Zugriff auf Depotbestand und Orderbuch
  • Außerbörslicher und börslicher Handel möglich

Dank der Flatex App hast du dein Depot immer in der Tasche. Vor allem kannst du die mobile Webseite ganz bequem über den Browser aufrufen und dich mit deinen Flatex Login einloggen, um alle wichtigen Informationen zum Depot zu erhalten und von unterwegs zu handeln. Du kannst dir bei Bedarf gerne die Börsen-Apps für Android oder iPhone auf das mobile Gerät laden. Dank der Apps hast du die Watchlist, News und Realtimekurse direkt auf deinem Mobiltelefon.

Autochartist Flatex – Rechtzeitig Muster erkennen

Mittlerweile gibt es Tools, durch die automatische Chartmuster erkannt werden. Dank dieser automatischen Erkennung können Trader recht zügig auf Kursänderungen reagieren. Kommt es zu einer Chartmustererkennung, so werden von dem Mustererkennungstool entsprechende Signale generiert. Das ist besonders praktisch, da Trader Handelsstrategien wesentlich leichter und vor allem rechtzeitig realisieren können. Autochartist ist somit ein hervorragendes Tool für Flatex Kunden.

Flatex Webinare nutzen und lernen

Das Handeln mit Forex, CFDs und weiteren Instrumenten ist gar nicht so einfach. Wenn du in diesem Bereich noch nicht bewandert bist, dann ist es immer gut, wenn du zunächst ein Webinar von Flatex besuchst. Während der Schulungen erklären Referenden das ausgewählte Thema ausführlich. Es gibt beispielsweise ein Seminar, in dem die Plattform von Flatex genauer beleuchtet und erklärt wird. Ebenfalls gibt es Seminare, in denen es um Trading-Ideen und Strategien geht. Du kannst dich, wenn du dich für ein Webinar entscheidest, perfekt informieren und das erlernte Wissen in Zukunft anwenden. In der Regel werden mehrere Termine angeboten, sodass du sicherlich auch eine passende Zeit für dich findest.

Flatex Demokonto – Einfach einmal ausprobieren

Flatex bietet dir Demokonten an, durch die du den Broker zunächst ganz in Ruhe ausprobieren und testen kannst. Vor allem ist der Flatex Test für dich vollkommen unverbindlich und kostenlos. Dank des Demo-Kontos zur WebFiliale stehen dir alle Funktionen zur Verfügung, die es dann auch nach der Anmeldung gibt. Allerdings ist es auch so, dass die angezeigten Kurse im Demo-Konto nicht den aktuell gültigen Kursen entsprechen. Ein Flatex Demokonto gibt es für:

Wenn du dir einen Zugang zum Demokonto organisiert hast, dann hast du 14 Tage lang Zeit, das Angebot von Flatex genauer unter die Lupe zu nehmen. Es steht dir während dieser Zeit ein Spielgeld-Kontingent zur Verfügung, wodurch du das Handeln ausprobieren kannst. Für dich gibt es kein Risiko. Gefällt es dir nicht, so bist du nicht dazu verpflichtet, ein Flatex Depot einzurichten.

Flatex.de in den sozialen Netwerken

Der Online-Broker Flatex ist selbstverständlich auch in den verschiedensten Netzwerken aktiv. Du findest in den verschiedenen Kanälen Informationen zu Flatex, zu verschiedenen Kursentwicklungen und mehr. Falls es einmal eine Sonderaktion gibt, so wird das natürlich ebenfalls auf Facebook gepostet. Mit dem Faltex Aktionscode, den es zu entsprechenden Aktionen gibt, kannst du viele Rabatte erhalten. Übrigens ist Flatex auch auf Youtube zu finden. Oft werden die Trades der Woche vorgestellt und analysiert. Außerdem gibt es eine optimale Erklärung zu den verschiedenen Verläufen.

Kontakt zu Flatex für Interessenten und Kunden

Sowohl Interessenten als auch Kunden können sich an den Broker wenden, wenn Fragen bestehen oder Probleme auftauchen. Für Interessenten gibt es die Hotline +49 (0) 9221 7035 897. Auf dieser Nummer kannst du zwischen 8 und 20 Uhr von Montag bis Freitag anrufen. Gehörst du schon zu den Kunden? Dann rufst du auf der Kundenhotline +49 (0) 9221 7035 898 an. Diese Nummer ist sogar bis 22 Uhr erreichbar. Möchtest du dir die Kosten für den Anruf ersparen, kannst du auch das Kontaktformular des Anbieters nutzen. Laut den Flatex Erfahrungen wird sehr zügig auf Anfragen reagiert.

Flatex Test und Erfahrungen

Das Online-Depot von flatex im Check: Ausführlicher Test des Online Brokers, der Handelsmöglichkeiten und der Gebühren für den Wertpapierhandel. Dazu die neuesten Erfahrungen, Testberichte und Kundenbewertungen von Anlegern.

Nach dem Preisschock: Die wichtigsten Antworten für Flatex-Kunden
Der Online-Broker Flatex führt ab März 2020 eine neue Gebühr ein. Was Flatex-Kunden jetzt dazu wissen sollten.
» Nach dem Preisschock: Die wichtigsten Antworten für Flatex-Kunden

Flatex führt ab März 2020 neue Depotgebühr auf Wertpapiere ein
Kunden des Onlinebrokers Flatex müssen erneut eine bittere Pille schlucken. Die Onlinebank aus Oberfranken führt eine neue Depotgebühr auf Wertpapier ein.
» Flatex führt Depotgebühr auf Wertpapiere ein

Flatex erhöht Negativzinsen ab 1.10.2020
Mit Wirkung zum 01.10.2020 hebt die Flatex Bank die „Strafzinsen“ auf Kundeneinlagen von 0,4 % auf 0,5 % an. Damit müssen Kunden, die im Jahresmittel beispiels­weise 10.000 Euro auf ihrem Verrechnungs­konto verwahren, Zinsen in Höhe von 50 Euro an die Bank abführen. Die Bank reagiert damit auf die Absenkung des Einlagenzins bei der EZB von -0,4 % auf -0,5 %.

Flatex-Kunden müssen für Zertifikate­handel ab 1.11.2020 mehr bezahlen
Flatex passt erneut seine Preisstruktur an. Ab 1. November werden Zertifikateorders deutlich teurer – auch beim Handel von Hebelprodukten müssen Flatex-Kunden dann mehr bezahlen.
» Flatex-Kunden müssen für Zertifikatehandel ab 1. November mehr bezahlen

Flatex erhöht Preise für US-Orders zum 1.3.2020
Flatex hat erneut seine Preise angepasst. Teurer wurde vor allem der Handel an US-Börsen sowie der postalische Dokumenten­versand. Vereinheitlicht wurden die Preise für den Handel an europäischen Auslandsbörsen.
» Flatex-Kunden müssen für US-Orders seit dem 1. März mehr bezahlen

Dreh an der Preisschraube zum 1.1.2020 Flatex dreht zum Start ins neue Jahr an der Preisschraube: Seit dem 1. Januar müssen Bestandskunden für den Handel an XETRA Frankfurt mehr bezahlen.
» Flatex-Bestandskunden müssen seit 1. Januar 2020 mehr bezahlen

Flatex führt Strafzinsen für Kunden ein
Flatex hat Strafzinsen auf Kundeneinlagen eingeführt. Für Einlagen von Kunden berechnet der Onlinebroker ab 15.03.2020 einen Negativzins von 0,4 Prozent.
» Flatex führt Strafzinsen für Kunden ein

Flatex Testbericht

Der Online Broker Flatex aus Kulmbach ging erst 2006 an den Start. Mit über 300.000 Kunden sieht sich das Unternehmen heute als „einen der bedeutendsten Online-Broker“.

Bei den Handelsmöglichkeiten bietet Flatex ein breites Spektrum: Kunden von Flatex können ihre Orders für Aktien, Zertifikate & Co. an allen deutschen Börsen, rund einem Dutzend ausländischen Handelsplätzen und bei 20 Direkthandelspartnern platzieren. Das Angebot an Handelsplätzen ist recht groß. Alleine wer, frei von Auslandsquellensteuer bei geringem Spread in London ordern möchte, hat das Nachsehen. Ein Handel von Futures und Optionen wird jedoch derzeit nicht angeboten.
» Trading-Angebot von Flatex
Bei den Gebühren für den Wertpapierhandel zählt Flatex nicht mehr zu den günstigsten Brokern. Die Ordergebühren sind unabhängig vom Ordervolumen. Für den Kauf einer DAX-Aktie über XETRA zahlen Anleger eine Ordergebühr von 5,90 Euro (Order über 2.500 Euro). Gleiches gilt für eine Order über 10.000 Euro. Hinzu kommt ein geringes Entgelt des jeweiligen Börsenplatzes. Allerdings erhebt Flatex ab März 2020 eine Depotgebühr von 0,1 % p. a. auf den Kurswert der verwahrten Wertpapiere. Des Weiteren erhebt Flatex einen negativen Guthabenzins, der mit Beginn des vierten Quartal 2020 von 0,4 % auf 0,5 % angehoben wurde. Dieser trifft alle Kunden, die Geld auf dem Cash-/ Verrechnungs­konto parken.
» Details zu den flatex-Gebühren .

Beim Fondshandel können Flatex-Kunden aus fast 4.000 Fonds wählen. Andere Anbieter bieten hier eine deutlich größere Auswahl. Fonds sind über die Börse oder direkt über die Fondsgesellschaft handelbar. In der Regel erhalten Flatex-Kunden einen Rabatt von 50% auf den Ausgabeaufschlag. Kein schlechtes, aber auch kein unschlagbares Angebot, bieten zahlreiche Fondsvermittler und einzelne Online-Broker doch mehrere tausend Fonds ohne Ausgabeaufschlag an. Fondsanleger sollten daher Anbieter mit größerem Angebot an Fonds ohne Ausgabeaufschlag in die engere Wahl ziehen. Positiv: Sparpläne können bei Flatex bereits ab Sparbeträgen von 50 Euro eingerichtet werden. Aktien- und Zertifikate-Sparpläne werden, anders als bei anderen Brokern, nicht geboten. Sparer können flexibel zwischen monatlicher, quartalsweiser, halbjährlicher oder jährlicher Ausführung wählen. Ausführungen im Rahmen eines Fonds-Sparplanes kosten 1,50 Euro. Daraus errechnet sich bei 50 Euro Sparrate eine Gebührenlast von 3%. Positiv: Über 400 ETFs können kostenlos angespart werden.

Fazit: Der Online-Broker Flatex bietet ein umfassendes Handelsangebot für Trader. Die Orderprovisionen sind volumenunabhängig. Wer also häufig Wertpapiere handelt, spart Gebühren. Auch Anleger, die nur selten handeln, dafür aber mit großen Anlagebeträgen, kommen auf ihre Kosten. Auch Sparer kommen zu akzeptablen Konditionen zum Zuge. Sie erhalten zwar keine Möglichkeit zum Zertifikate- oder Aktien-Sparen, können aber auf ein größeres Fondsangebot zurückgreifen. Negativ: Neben dem negativen Zins auf Bankguthaben erhebt Flatex ab März 2020 auch eine Depotgebühr auf Wertpapiere. Bei der Sicherheit punktet Flatex nur bedingt: Die Einlagen der Flatex-Kunden sind nur bis zur gesetzlich garantierten Höhe von 100.000 Euro abgesichert. Andere Depotbanken bieten hier teils deutlich mehr.

Trading-Angebot: ★ ★ ★ ★ ★ | Gebühren: ★ ★ ★ ★ ★ | Sicherheit: ★ ★ ★ ★ ★

Sie haben eine Frage?
Wir geben die passende Antwort.

Fragen und Antworten

Haben Sie schon unseren nach Themen geordneten Fragenkatalog und die häufig gestellten Fragen durchsucht?
Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff in die Suchmaske ein oder stöbern Sie in
den einzelnen Kategorien.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die verschiedenen Schreibweisen
wie z.B. „außerbörsliche“, „außerbörslicher“ oder „außerbörslichen“.

Wenn Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden können Sie sich natürlich auch an
unser Service-Team wenden.

Kundenbetreuung*
+43 720 518 777
(bitte Kundennummer und Telefon-PIN
oder iTANCard bereithalten)
Montag – Freitag von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Interessenten*
+43 720 518 555
Montag – Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr

* Die Kosten für Anrufe aus dem Festnetz
(inkl. Mobilfunknetze) richten sich nach den
Tarifen des jeweiligen Netzbetreibers.

Hilfekategorien

Kontoeröffnung

Selbstverständlich können Sie auch mit Wohnsitz außerhalb Österreichs bei uns ein Konto/ Depot eröffnen. Bitte gehen Sie hierzu auf unsere Webseite www.flatex.at und klicken auf Button „Konto eröffnen“.

Sie werden nun Schritt für Schritt durch die Online Antragsstrecke geführt.

Ihre Legitimation können Sie im Anschluss über die Video-Legitimation, einen Notar oder eine internationale Großbank veranlassen. Den Link zur Video-Legitimation, bzw. die notwendigen Unterlagen erhalten Sie auf der letzten Seite der Antragsstrecke.

Ja, Sie können selbstverständlich neben oder statt Ihrem Einzelkonto/ -Depot auch ein Gemeinschaftskonto/-Depot eröffnen. Dabei sind maximal zwei Kontoinhaber möglich. Bitte eröffnen Sie das Gemeinschaftskonto online auf unserer Webseite www.flatex.at . Im Anschluss an die Online Kontoeröffnung müssten Sie die Legitimation über die Österreichische Post durchführen. Alternativ können Sie gerne in unserem Büro in Wien vorbeikommen um die Legitimation durchführen zu lassen.

Wichtig: Der CFD-Handel über ein Gemeinschaftskonto ist nicht möglich!

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Um ein weiteres Konto/ Depot der gleichen Kontoart zu eröffnen, nutzen Sie bitte im eingeloggten Kundenbereich den Hauptmenüpunkt „Service“ und wählen danach den Untermenüpunkt „Depotanlage“. Durch die abschließende Eingabe einer TAN-Kombination wird das neue Konto/ Depot sofort angelegt und kann bei dem nächsten Login direkt genutzt werden.

Insofern Sie eine andere Kontoart (Gemeinschaftskonto/Einzelkonto) eröffnen möchten, gehen Sie hierzu bitte auf unsere Webseite www.flatex.at und starten eine erneute Konto- und Depoteröffnung. Da Sie bereits legitimiert sind, müssen Sie sich nicht erneut bei einer Poststelle legitimieren lassen.

Anschließend senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit der Mitteilung, dass Sie ein Einzelkonto/Gemeinschaftskonto benötigen unter Angabe der Antragsnummer und der bereits bestehenden Kundennummer. Gerne leiten wir sodann Ihr Anliegen zur Eröffnung eines weiteren Kontos/Depots weiter.

Das weitere Konto/Depot wird Ihrer bereits bestehenden Kundennummer zugeordnet. Zugangsdaten werden keine weiteren verschickt, da Ihre Passwörter kundennummernbezogen sind.

Sie können pro bestehendem Konto/ Depot bei flatex 1 Referenzkonto angeben.

Nein, die Eröffnung eines Depots für Minderjährige ist nicht möglich.

Ein Tagesgeldkonto gibt es bei flatex nicht, da wir uns ausschließlich auf das Brokerage-Geschäft konzentrieren um hier langfristig die günstigen Konditionen halten zu können. Auf Grund dessen bieten wir keine Zusatzleistungen wie Tagesgeldkonten, Girokonten, Versicherungen, Kreditkarten o.ä. an.

Unser Ziel als flatex ist es, unseren Kunden durch dauerhaft günstige Ordergebühren und ein Höchstmaß an Kundenservice überzeugen zu können. Diesem Ziel hoffen wir auch gerecht werden zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Leider ist es nicht möglich, Konten und Depots für Firmen und Vereine zu eröffnen.

Ihre Legitimation können Sie im Anschluss an die Kontoeröffnung über die Video-Legitimation, einen Notar oder eine internationale Großbank veranlassen.

Den Link zur Video-Legitimation, bzw. die notwendigen Unterlagen erhalten Sie auf der letzten Seite der Antragsstrecke.

Im Falle einer Legitimation durch eine internationale Großbank oder einen Notar, fügen Sie stets eine gut lesbare und beglaubigte Kopie des Legitimationsdokuments bei. Wird ein Personalausweis genutzt, so ist das Kopieren beider Seiten des Ausweises erforderlich. Die Kopie ist durch denjenigen, der die Legitimation durchführt, mit Unterschrift und ggf. Firmenstempel zu versehen.

Bitte beachten Sie, dass die Legitimation als auch die beglaubigte Kopie direkt von der legitimierenden Stelle an unsere Bank gesendet werden muss.

Natürlich haben auch im Ausland lebende Personen die Möglichkeit, bei einem Deutschlandaufenthalt, sich direkt in Deutschland bei einer Deutschen Postfiliale mittels Ihres Legitimationsdokuments legitimieren zu lassen.

Bitte verwenden Sie hierfür den PostIDENT Coupon

Rund um Konto und Depot

Im Wertpapierhandelsgesetz ist festgehalten, dass sich jeder Anleger in eine Risikoklasse einstufen muss. Dies dient zu Ihrem Schutz, damit Sie kein Risiko eingehen können, das Ihre persönliche Bereitschaft hierfür übersteigt.

Auch die flatex Bank AG unterliegt dem Wertpapierhandelsgesetz und muss Sie bei der Konto- und Depoteröffnung auffordern, Ihre persönliche Risikoklasse zu hinterlegen.

Sollten Sie ein Wertpapier handeln wollen, das Ihre Risikoklasse übersteigt, so erhalten Sie einen Warnhinweis, der Ihnen den gewünschten Kauf nicht ermöglicht.

Sie können natürlich Ihre Risikoklasse Ihren Handelsaktivitäten jederzeit entsprechend anpassen. Diese Änderung nehmen Sie ganz einfach über den eingeloggten Kundenbereich unter dem Menüpunkt „Service“ und dann den Untermenüpunkt „Anlageziele“ vor.

Sollten Sie Ihr Logon-Passwort drei Mal in Folge falsch eingegeben haben, erfolgt aus Sicherheitsgründen eine automatische Sperrung durch das System.

Eine Entsperrung Ihres Passwortes ist dann nur telefonisch unter unserer Kunden-Hotline +43 (0)720 518 777 unter Zuhilfenahme Ihres Telefonpasswortes oder Ihrer iTANCard per E-Mail Auftrag von Ihrer hinterlegten E-Mail Adresse möglich.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr, dass Sie mit uns zufrieden sind und uns Ihren Freunden/Bekannten empfehlen möchten.

Selbstverständlich möchten wir uns bei Ihnen für die Neukundenwerbung bedanken. Dies tun wir in Form von 5 Freetrades für den außerbörslichen Direkthandel für Sie. Darüber hinaus bekommt der von Ihnen geworbene Neukunde auch noch 5 Freetrades von uns geschenkt.

Bitte loggen Sie sich einfach in Ihre WebFiliale ein und gehen dann auf den Menüpunkt „Service“, hier Untermenüpunkt „Kundenwerbung“. Geben Sie nun die E-Mail Adresse des Geworbenen ein, mit der sich der Neukunde bei uns anmeldet. Sobald der von Ihnen geworbene Neukunde seinen ersten Trade durchgeführt hat, erhalten Sie von uns eine E-Mail, mit dem Hinweis, dass Ihre 5 Freetrades für den außerbörslichen Direkthandel eingelöst werden können.

Ja, als Kunde von flatex steht Ihnen bei der Konto-/Depoteröffnung ein Frei-Kontingent von 50 Realtime-Kursen zur Verfügung. Danach erhalten Sie monatlich automatisch eine Gutschrift von 25 Realtime-Kursen sowie zusätzlich 10 Realtime-Kurse mit jeder ausgeführten Wertpapierorder. Darüber hinausgehende Abrufe sind laut Preis- und Leistungsverzeichnis kostenpflichtig.

Zusätzlich haben Sie aber auch die Möglichkeit der Realtime-Push-Kursversorgung über unser Tradingtool, den flatex-Trader. Hier werden Ihnen, abhängig vom jeweils gebuchten Kurspaket, die gewünschten Kurse realtime angezeigt.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich können Sie jede beliebige volljährige Person als Bevollmächtigten für Ihr Konto/ Depot einsetzen. Sie/Er kann insbesondere

  • über jeweilige Guthaben (z.B. durch Überweisungsaufträge) verfügen
  • eingeräumte Kredite in Anspruch nehmen
  • Verbindlichkeiten zu Lasten der/des Kontoinhabers eingehen, sofern es sich um Verfügungskredite oder Kontoüberziehungen im Bank üblichen Rahmen handelt
  • Wertpapiere und Devisen an- und verkaufen, die Auslieferung an sich verlangen sowie Aufträge für andere börsenmäßige Geschäfte erteilen (außerbörslicher Handel)
  • Konto-und Kreditkündigung entgegennehmen
  • Rechnungsabschlüsse, Kontoauszüge, Wertpapier-, Depot- und Erträgnisaufstellungen sowie sonstige Abrechnungen und Mitteilungen entgegennehmen und anerkennen.

Die Vollmacht berechtigt nicht:

  • zum Abschluss und zur Änderung von Kreditverträgen
  • zur Bestellung und zur Rücknahme von Sicherheiten
  • zur Angabe eines neuen Referenzkontos
  • zur Durchführung von Optionsscheingeschäften. Hierfür ist eine Sondervollmacht für Termingeschäfte notwendig
  • zur Erteilung einer Untervollmacht

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Bank ist der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) zugeordnet. Die Entschädigungseinrichtung sichert alle Einlagen ab, die in der Bilanzposition „Verbindlichkeiten gegenüber Kunden“ auszuweisen sind. Hierzu zählen Sicht-, Termin- und Spareinlagen, einschließlich der auf den Namen lautenden Sparbriefe. Diese Einlagen sind bis zu einer Höhe von insgesamt 100.000 Euro je Einleger vollständig abgedeckt.

Einlagen sind auch Verbindlichkeiten aus Wertpapiergeschäften, sofern sich die Verpflichtung der Bank darauf bezieht, den Kunden Besitz oder Eigentum an Geldern zu verschaffen.

Für den Anspruch auf Herausgabe von Wertpapieren ist der Entschädigungsanspruch auf 90% der Verbindlichkeiten und den Gegenwert von maximal 20.000 Euro begrenzt.

Weitere Informationen finden sich auf der Website der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) unter www.edb-banken.de.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Dass in Ihrem Depotbestand ein anderer Börsenplatz angezeigt wird als der, an dem Sie Ihren Kauf durchgeführt haben, ist verständlicherweise auf den ersten Blick verwirrend, hat aber einen ganz einfachen Hintergrund.

Die Übersicht in Ihrem Depotbestand dient als reine Informations- und Orientierungshilfe, welchen Stand Ihre Werte aktuell haben. Hierzu nimmt die Bank als Bewertungsgrundlage den letztgehandelten Kurs an einem deutschen Börsenplatz mit 15 minütiger Zeitverzögerung heran. Dieser kann natürlich von Ihrem tatsächlichen gehandelten Börsenplatz abweichen, hat aber wie gesagt nur informativen Charakter und hat natürlich nichts damit zu tun, wo Sie das Papier tatsächlich gehandelt haben. Wenn Sie dies kontrollieren möchten, können Sie sich einfach die Orderdetails in Ihrem Orderbuch aufrufen. Der Handel Ihres Wertpapieres ist sowieso an allen für diesen Wert angezeigten Börsenplätzen möglich.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Es ist so, dass der Einstandskurs einer Gattung immer als Durchschnittskurs angezeigt wird und dieser demzufolge bei Käufen in mehreren Tranchen von den tatsächlichen Kaufkursen abweicht.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine informative Anzeige handelt. Bei einem Verkauf wird die gewichtete Mittelwertmethode angewandt, sodass eine korrekte Berechnung der eventuell anfallenden Steuern gewährleistet ist.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Bei ausländischen Dividendenzahlungen verlangt die flatex Bank AG zur Verbuchung dieser eine Aufwandsentschädigung in Form dieser Gebühr „Kapitaltransaktion Ausland“.

Ist der Gegenwert der Dividendenzahlung kleiner 15,00 EUR wird keine Gebühr berechnet, ist der Gegenwert der Dividendenzahlung größer als 15,00 EUR, so erhöht sich diese Gebühr auf 5,90 EUR.

Dies ist im Preis- und Leistungsverzeichnis entsprechend veröffentlicht.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Für die Verwahrung und Verwaltung von ADR/GDR (American depository receipts/ Siehe auch Erklärungen im Internet), die stellvertretend für die Aktie gehandelt werden, fallen von der ausländischen Lagerstelle Gebühren an.

Bislang erfolgt diese allgemeine Gebührenerhebung nach unserem Kenntnisstand einmal im Jahr zu einem Stichtag auf den jeweiligen Bestand. Die Gebühren werden über die Lagerstelle an die flatex Bank AG weitergereicht, welche diese dann dem Kunden in Rechnung stellt (Fremdkosten).

Bei ADR/GDR können auch zusätzliche Gebühren anfallen, wenn Kapitalmaßnahmen stattfinden. Da im Register der ADR/GDR-Verwahrstelle entsprechende Umschreibungen/Eintragungen vorgenommen werden müssen und diese von der Lagerstelle, bei denen das ADR-Programm verwaltet wird, weiterbelastet werden.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unsere Kundenbetreuung unter +43 (0) 720 518 777. Nach erfolgreicher Legitimation mit Ihrem Telefon-Passwort können Sie Ihr Passwort oder Ihre iTANCard entsperren lassen oder den Neuversand eines Passworts oder einer iTANCard in Auftrag geben.

Bei einem Neuversand wird Ihr bisheriges Passwort gesperrt. Die iTANCard ist noch solange gültig, bis Sie die neue iTANCard aktiviert haben.

Alternativ können Sie den Neuversand sowie die Entsperrung eines Passworts oder Ihrer iTANCard per E-Mail ([email protected]) von der bei uns hinterlegten E-Mail-Adresse oder per formlosen Brief mit Originalunterschrift anfordern.

Bitte beachten Sie, dass Sie Aufträge bis zum Eintreffen eines neuen Passwortes oder einer neuen iTANCard nur telefonisch aufgeben können. Bitte halten Sie hierzu Ihr Telefon-Passwort bereit. Der Versand von Passwörtern per E-Mail oder die telefonische Mitteilung sind im Interesse der Sicherheit Ihrer eigenen Daten nicht möglich.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle im Namen von flatex unser herzlichstes Beileid aussprechen.

Damit die mit dem Verlust verbundenen Formalitäten möglichst schnell erledigt werden können, bitte wir Sie, folgende Unterlagen an die flatex Bank AG Niederlassung Österreich (Opernring 1 / Top 736, 1010 Wien) zu senden:

Sterbeurkunde im Original (senden wir Ihnen wieder zurück)

Erbschein oder Testament mit Eröffnungsprotokoll

Weisung Betreff Verwendung des Guthabens von allen Erben unterzeichnet

Kopie Personalausweis aller Erbberechtigten

Gerne können Sie auch zuerst nur die Sterbeurkunde einreichen und weitere Unterlagen nachreichen.

Sobald die Dokumente eingegangen sind, wird sich die flatex Bank AG direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Der Wertpapierhandel über flatex wird durch die folgenden Passwörter ermöglicht und geschützt:

Passwort

Form

änderbar

Beschreibung

Zweck

zwischen 8 und 15 Zeichen lang, alphanumerisch

Ihr Logon-Passwort wird zunächst initial von der Bank für Sie vergeben. Wir bitten Sie jedoch, zu Ihrer eigenen Sicherheit, beim ersten Online-Zugriff auf Ihr Konto das Passwort zu ändern.

Auf unserer Website ermöglicht Ihnen Ihr Logon-Passwort in Verbindung mit Ihrer Kundennummer (User ID) den Zugriff auf Ihr Konto/Depot. Unsere Mitarbeiter werden Sie niemals nach Ihrem persönlichen Logon-Passwort fragen.

Das Telefon-Passwort wird für Sie bei der Konto-Depoteröffnung vergeben.

Unsere Kundenbetreuer werden Teile Ihres persönlichen Telefon-Passwortes als Legitimation abfragen, bevor Sie telefonische Aufträge erteilen können.

Die iTANCard wird Ihnen automatisch bei Kontoeröffnung zugeschickt.

Die iTANCard ist Ihre persönliche Authentifizierungskarte und ist für die Einhaltung der aktuellen Sicherheitsstandards unabdingbar. Mit der iTANCard verifizieren Sie Ihre bestätigungspflichtigen Eingaben im System.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Bei einem Gemeinschaftskonto ist immer die niedrigste Risikoklasse des jeweiligen Kontoinhabers ausschlaggebend.

Ist z.B. für einen Kontoinhaber die Risikoklasse „C“ hinterlegt und für den anderen die Risikoklasse „E“, so können für das Gemeinschaftsdepot nur Wertpapiere gekauft werden, die maximal in die Risikoklasse „C“ eingestuft sind.

Sie können natürlich Ihre Risikoklasse Ihren Handelsaktivitäten jederzeit entsprechend anpassen. Hierzu loggen Sie sich bitte in Ihre WebFiliale ein. Unter dem Hauptmenüpunkt „Service“ wählen Sie den Untermenüpunkt „Anlageziele“ können dies selbstständig anpassen.

Risikoklasse

Berechtigt zum Handel mit:

Anlageziel

Bundesschatzbriefe und Finanzierungsschätze, Renten mit erstklassigem Rating, Geldmarktfonds in Euro

Substanzerhaltung, die Sicherheit der Anlage steht im Vordergrund.

A plus z.B. Renten in Euro mit gutem bis sehr gutem Rating, offene Immobilienfonds, Rentenfonds in Euro

Höhere Ertragserwartungen stehen angemessenen Risiken gegenüber.

B plus z.B. Renten mit mittlerem Rating, Aktien aus DAX 30, DAX 100, EURO-STOXX 50, MDAX, EU-Standard-Aktienfonds, Geldmarkt-, Renten- oder offene Immobilienfonds mit einer anderen Depotwährung als Euro

C plus z.B. Renten in Euro mit schwachen bis mäßigem Rating, Aktien, die zu den gängigen Aktienindizes zählen, Aktien-, gemischte oder sonstige Fonds in Euro, geschlossene Immobilienfonds

Hohe Ertragserwartung, hohe Risikobereitschaft

D plus z.B. ausländische Aktien-Nebenwerte, stark risikobehaftete Anleihen, stark risikobehaftete Fonds, Emerging Market Fonds, Optionsscheine*, CFD´s*

Sehr hohe Ertragserwartungen und Risikobereitschaft, Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.

* Entsprechende Aufträge können nur ausgeführt werden, wenn Sie im Formular „Änderung der Anlageziele“ angekreuzt haben, dass Sie in Verbindung mit der Risikoklasse E auch Geschäfte mit komplexen Finanzinstrumenten tätigen wollen und zusätzlich die Fragen zur Durchführung der Angemessenheitsprüfung beantwortet haben. Wenn Sie sich für den CFD-Handel freischalten lassen möchten, kreuzen Sie bitte auf dem Formular die entsprechende Stelle an.

Wenn Sie Ihr Referenzkonto ändern möchten, müssten Sie einfach das Formular Änderung von Kundenstammdaten ausfüllen und unterschrieben im Original an die, auf dem Formular angegeben Adresse senden.

Sobald der Bank dieses dann vorliegt, wird Ihr Referenzkonto auch umgehend abgeändert. Leider benötigt die Bank aus Sicherheitsgründen und da es sich hierbei um einen sehr sensiblen Bereich handelt, dieses Formular im Original vorliegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Um Ihre inländische Adresse zu ändern oder eine abweichende Postadresse zu erfassen, müssen Sie sich bitte in Ihre WebFiliale einloggen und auf den Hauptmenüpunkt „Service“ klicken. Dort können Sie, im Untermenüpunkt „Zugriffberechtigte“ Ihre Stammadresse ändern oder eine abweichende Postadresse erfassen.

Sollten Sie sich nicht einloggen können oder keine iTANCard haben, so müssen Sie das Formular „Änderung von Kundenstammdaten“ ausfüllen und im Original unterschrieben an die auf dem Formular angegebene Adresse senden.

Zur Änderung Ihrer Daten steht Ihnen das Formular „Änderung von Kundenstammdaten“ welches Sie bitte ausgefüllt und im Original unterschrieben per Post an die im Formular angegebene Adresse senden.

Die Online-Adressänderung ist nur für inländische Adressen möglich.

Alles, was Sie rund um das Thema iTANCard wissen sollten, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich zahlen Sie bei Ihrem günstigen Online-Broker flatex keine Konto-/ und Depotführungsgebühren. Allerdings werden Ihnen für einige Gattungen (sogenannte US Pink Sheets) für deren Verwahrung 30 EUR pro Monat und Gattung in Rechnung gestellt. Eine Liste finden Sie unter US Pink Sheets Liste Gattungen mit Lagerstellen und Bearbeitungsgebühr. Sie können die Belastung allerdings vermeiden, wenn Sie diese Wertpapiere auf ein anderes Depot übertragen oder ausbuchen lassen.

In unserem Preis- und Leistungsverzeichnis finden Sie einen Überblick über unsere Servicegebühren rund um das Wertpapiergeschäft.

Die Adresse der flatex Bank AG lautet
flatex Bank AG Niederlassung Österreich
Kundenservice
Opernring 1 / Top 736
1010 Wien

Hier senden Sie bitte alle Unterlagen rund um den Wertpapierhandel hin, wie zum Beispiel Weisungsformulare, Depotüberträge etc.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Um Ihr Logon Passwort zu ändern, müssen Sie sich In Ihre WebFiliale einloggen und den Hauptmenüpunkt „Service“ auswählen und danach den Untermenüpunkt „Logon Passwort ändern“. Hier können Sie nun Ihr neues Wunschpasswort hinterlegen.

Bitte beachten Sie hierbei:

  • das neue Passwort muss sich von den letzten 10 unterscheiden
  • das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang und alphanumerisch sein
  • es ist mind. 1 Buchstabe und 1 Zahl erforderlich
  • die Änderung Ihres Passwortes ist nur 1x pro Tag möglich

Die Änderung ist sofort gültig.

Eine Umschreibung eines bestehenden Kontos mit Depot ist leider nicht möglich.

Um dennoch relativ unbürokratisch Ihr Einzelkonto in ein Gemeinschaftskonto zu ändern oder Ihr Depot auf eine dritte Person überschreiben lassen zu können, müssen Sie bitte online ein neues Konto/ Depot auf den/die neuen Kontoinhaber eröffnen und hier dann den/ die neuen Inhaber erfassen. Im Anschluss lassen Sie Ihr bestehendes Depot einfach auf das neu eröffnete Depot – mittels eines Depotübertrags – übertragen.

Einen Depotübertrag können Sie mit dem Formular „Konto-/Depotübertrag an die flatex Bank AG“ veranlassen.

Der Versand von Zweitschriften für Ihre Compliance Abteilung ist kostenfrei und erfolgt auf schriftlichen Auftrag hin.

Bitte senden Sie den schriftlichen Auftrag im Original unterschrieben per Post an:

flatex Bank AG Niederlassung Österreich
Kundenservice
Opernring 1 / Top 736
1010 Wien

Bitte teilen Sie in diesem Auftrag auch die genaue Anschrift mit, wohin die Zweitschriften gehen sollen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Um eine Überweisung auf Ihr Referenzkonto vorzunehmen, müssen Sie sich bitte einloggen.

Im geschlossenen Kundenbereich müssen Sie auf dem Reiter „Konto/Depot“ den Untermenüpunkt „Überweisungen“ anklicken. Nun öffnet sich der schon mit Ihren Referenzkontodaten vorausgefüllte Überweisungsbeleg. Sie müssen lediglich den Betrag und Verwendungszweck ergänzen und Ihre Überweisung mit einer iTAN Kombination bestätigen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Es tut uns sehr leid, dass Sie nicht länger Kunde von flatex sein möchten und sich dazu entschieden haben Ihr Depot bei uns aufzulösen.

Da für uns die Kundenzufriedenheit oberste Priorität hat und wir uns diesbezüglich auch stetig verbessern möchten, wäre es schön wenn Sie uns kurz mitteilen könnten was der Grund für Ihre Kündigung bei flatex ist. Konnten wir Ihren Ansprüchen nicht gerecht werden oder haben Sie generell kein Interesse mehr am Wertpapierhandel?

Wir würden uns über ein kurzes Feedback per E-Mail an [email protected] remove-this. flatex.at Ihrerseits sehr freuen.

Wenn Sie Ihr Konto/Depot dennoch auflösen möchten benötigen wir hierzu bitte einen kurzen schriftlichen Auftrag von Ihnen.

Bitte senden Sie diesen an:

flatex Bank AG Niederlassung Österreich
Kundenservice
Opernring 1 / Top 736
1010 Wien

Es wäre dennoch schön, wenn Sie uns die Möglichkeit geben würden Sie vom Gegenteil und von den Vorzügen von flatex überzeugen zu dürfen.

Depotübertrag

Erfahrungsgemäß ist es so, dass die Anschaffungsdaten (Einstandskurs und/oder Anschaffungsdatum) zusammen mit den Stücken bei einem Depotübertrag geliefert werden. Leider kommt es aber auch vor, dass die abgebenden Banken dies teilweise verzögern oder es zu Problemen im Datentransfer kommt und die Anschaffungsdaten zu Ihren Wertpapieren dann gar nicht oder verspätet geliefert werden. Bei der flatex Bank AG ist es so, dass der Vorgang der Einbuchung komplett automatisiert erfolgt, d.h. die flatex Bank AG wartet maximal 3 Tage auf die nachträgliche Lieferung der Anschaffungsdaten, sollten bis dahin keine Daten angekommen sein werden die Stücke ohne diese eingebucht.

Sollten für Ihre Wertpapiere also keine Anschaffungsdaten übertragen worden sein, müssten Sie einfach bei der abgebenden Bank die Nachlieferung der Anschaffungsdaten (direkt per Post an die flatex Bank AG) beantragen. Die flatex Bank AG pflegt die Anschaffungsdaten dann automatisch nach Erhalt ein, sofern Sie währenddessen in dieser Gattung noch keinen weiteren Kauf oder Verkauf vorgenommen haben.

Sie können somit also sicher sein, dass Ihre ursprünglichen Daten auch bei flatex weiter geführt werden können und Ihnen vor allem steuerlich keine Unannehmlichkeiten entstehen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Ja, ein Übertrag ist grundsätzlich möglich.

Die flatex Bank AG empfängt im Ausland gelagerte Stücke allerdings nur auf der Lagerstelle (Clearstream).

Sollten Sie das Papier dann auch weiterhin im Ausland handeln wollen, so müssten Sie einen Lagerstellenwechsel beauftragen. Das entsprechende Formular übermitteln wir Ihnen sehr gerne per E-Mail. Bitte beachten Sie hierbei, dass dieser Wechsel kostenpflichtig ist und dafür eine Gebühr in Höhe von 65,90 EUR je Gattung erhoben wird.

Auf die Dauer des Wechsels haben wir hier leider keinen Einfluss.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Ja, es stellt kein Problem dar wenn Sie gesperrte Aktien übertragen lassen möchten, da die Aktien mit einem Sperrvermerk, Ablaufdatum und Sperrbegründung übertragen werden und dies von uns 1:1 übernommen wird.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Leider dürfen wir grundsätzlich keine Einstandskurse, die nicht direkt vom abgebenden Kreditinstitut kommen, übernehmen. Der gesetzliche Hintergrund ist folgender:

Wenn die Daten vom Kunden kommen, kann nicht davon ausgegangen werden, dass diese auch korrekt sind. Übernehmen wir dann diesen „mutmaßlichen“ Einstandskurs, tragen wir bei einer Veräußerung auch die steuerliche Haftung.

Um eine Einpflege der Einstandsdaten vornehmen zu können, müssten Sie einfach bei der abgebenden Bank die Nachlieferung der Anschaffungsdaten (elektronisch an die flatex Bank AG) beantragen. Die flatex Bank AG pflegt die Anschaffungsdaten dann automatisch nach Erhalt nach, sofern Sie währenddessen in dieser Gattung noch keinen weiteren Kauf oder Verkauf vorgenommen haben.

Sollte dies nicht möglich sein, würde bei einem Verkauf die Pauschalbesteuerungsmethode angewandt werden. Sie können die dadurch eventuell zu viel gezahlten Steuer nur im Rahmen Ihrer persönlichen Veranlagung geltend machen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Seitens der flatex Bank AG entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten; Ihrer bisherigen konto-/depotführenden Bank anfallenden Kosten erfragen Sie bitte bei dieser.
Wenn Sie Ihr Depot von flatex weg auf ein Depot bei einem anderen Anbieter übertragen, so stellt Ihnen die flatex Bank AG pro Gattung, die übertragen wird, 15,90 EUR in Rechnung.

Sollten für Ihre Wertpapiere keine Altbestandsmerkmale übertragen worden sein, müssten Sie einfach bei der abgebenden Bank die Nachlieferung der Anschaffungsdaten (direkt an die flatex Bank AG) beantragen. Die flatex Bank AG pflegt die Anschaffungsdaten dann automatisch nach Erhalt ein, sofern Sie währenddessen in dieser Gattung noch keinen weiteren Kauf oder Verkauf vorgenommen haben.

Werden keinerlei Daten (weder Datum noch Kurs) geliefert, so müssen Sie die Besteuerung über die Einkommensteuererklärung mittels Vorlage der entsprechenden Kauf- und Verkaufsbelege vornehmen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

In der Regel werden bei Wertpapieren, die ab 1.1.2020 gekauft wurden, die Einstandskurse übermittelt.

Sollten für Ihre Wertpapiere keine Anschaffungsdaten übertragen worden sein, müssten Sie einfach bei der abgebenden Bank die Nachlieferung der Anschaffungsdaten (direkt an die flatex Bank AG) beantragen. Die flatex Bank AG pflegt die Anschaffungsdaten dann automatisch nach Erhalt nach, sofern Sie währenddessen in dieser Gattung noch keinen weiteren Kauf oder Verkauf vorgenommen haben.

Sollten die Anschaffungsdaten nicht mit übertragen worden sein und es ist bis zum Verkauf keine Nachpflege erfolgt, so müssen Sie die Versteuerung im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung vornehmen. Hierzu müssen Sie die Kauf- und Verkaufsbelege einreichen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Um ein Konto-/ Depotübertrag zu flatex bzw. zur flatex Bank AG zu veranlassen, müssen Sie bitte dieses Formular ausfüllen und im Original unterschrieben an Ihre abgebende Bank senden.
Ein Konto- und Depotübertrag dauert in der Regel ca. ein bis zwei Wochen. Dies ist abhängig von der Bearbeitungszeit der abgebenden Bank und von der Lagerstelle der Wertpapiere.
Während dieser Zeit können Sie jedoch noch so lange über Ihre Wertpapiere verfügen, bis Sie von der abgebenden Bank eine Ausbuchungsanzeige erhalten. Sobald Sie diese erhalten haben, können Sie bis zur vollständigen Einbuchung bei uns nicht mehr über die Wertpapiere verfügen.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Wertpapierhandel

Da Ihnen das Geld aus Wertpapierverkäufen sofort wieder für Wertpapierkäufe zur Verfügung steht, ist Day Trading bei uns selbstverständlich möglich.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Ja, Sie können direkt aus der Watchlist heraus handeln. Sie müssen hierzu bitte auf „Details“ im gewünschten Wert klicken und erhalten u.a. die Optionen „Kaufen“ und/oder „Verkaufen“.

Inländische Aktien müssen bis einschließlich des Trenntages (oft der Tag der Hauptversammlung) gehalten werden, um dividendenberechtigt zu sein.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Diese Fehlermeldung wird meist durch folgenden Sachverhalt hervorgerufen:

Sie haben über dieses genannte Wertpapier noch einen offenen Verkaufsauftrag in Ihrem Orderbuch (z.B. eine Stop-Loss Order etc.). Aus diesem Grund sind die Stücke gesperrt, weil es ja theoretisch sein könnte, dass diese Order in dem Moment ausgeführt würde, indem Sie die neue Verkaufsorder einstellen. So würde es zu einem Leerverkauf kommen, den wir wiederum nicht anbieten.

Wenn Sie dieses Wertpapier verkaufen möchten, löschen Sie im Orderbuch bitte zunächst die offene Verkaufsorder und geben anschließend Ihren gewünschten Verkauf ein.

Sollte dies nicht zutreffend sein, könnte es auch mit folgendem Sachverhalt zusammenhängen:

Sie haben das Papier, welches Sie veräußern möchten, im Ausland erworben. Sie können Wertpapiere, die Sie im Ausland gekauft haben auch nur wieder im Ausland verkaufen. Ebenso verhält es sich, wen Sie die Stücke im Inland erworben haben. Diese können analog auch nur wieder im Inland verkauft werden.

Um Ihr Papier dennoch in einem vom Kauf abweichenden Land veräußern zu können, müssten Sie einen kostenpflichtigen Lagerstellenwechsel an die depotführende flatex Bank AG in Auftrag geben.

Das entsprechende Formular übermitteln wir Ihnen sehr gerne per E-Mail. Bitte beachten Sie hierbei, dass dieser Wechsel kostenpflichtig ist und dafür eine Gebühr in Höhe von 65,90 EUR je Gattung erhoben wird.

Auf die Dauer des Wechsels haben wir hier leider keinen Einfluss.

Bei Kontoeröffnung haben Sie sich für eine individuelle Risikoklasse entschieden. Mit dieser Risikoklasse können Sie nur bestimmte Wertpapiere handeln. Alle Wertpapiere, die Ihre Risikoklasse überschreiten, können Sie aus Sicherheitsgründen nicht kaufen.

Sie können natürlich Ihre Risikoklasse Ihren Handelsaktivitäten jederzeit entsprechend anpassen. Melden Sie sich bitten in Ihrem geschlossenen Kundenbereich an und wählen hier den Menüpunkt „Service“ aus. Unter „Anlageziele“ können Sie die von Ihnen gewünschte Risikoklasse auswählen.

Anschließend müssen alle angezeigten Fragen von Ihnen beantwortet werden. Auch alle markierten Dokumente müssen zwingend geöffnet und gespeichert werden. Dieser Vorgang muss dann durch ein Häkchen im entsprechenden Feld bestätigt werden.

Abschließend können Sie dann auf „Eingaben übernehmen“ gehen und eine TAN-Kombination eintragen.

Sollte ein Optionsschein ausgeknockt werden, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Ihr Wertpapier automatisch ausgebucht, sobald uns der Emittent den Restwert übermittelt hat.

Wann dies der Fall sein wird können wir Ihnen leider im Voraus nie genau mitteilen, da wir hier keinerlei Vorabinformationen erhalten. In der Regel dauert dies aber je nach Emittent zwischen ein und zwei Wochen.

Das Wertpapier wird dann aus Ihrem Depot ausgebucht und der eventuell vorhandene Restwert wird automatisch Ihrem Cash Konto gut geschrieben.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Kursversorgung in der Watchlist erfolgt über alle angebotenen Börsenplätze, welche das Produkt bzw. die Wertpapiergattung zum Handeln anbieten. Diese umfassen sowohl die regionalen Börsenplätze (Frankfurt, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Hannover, München) sowie der Börse XETRA und Tradegate. Darüber hinaus auch eine Vielzahl an außerbörslichen Handelsplätzen wie Baader Bank, Lang & Schwarz, Deutsche Bank, Société Générale, Morgan Stanley u.v.m. Die Kurse der außerbörslichen Emittenten und Börsenplätze werden in Realtime-Push angeboten.

Bei flatex gibt es vier verschiedene Limitarten:

1. billigst/ bestens (ohne Limit)

Solche „unlimitierten“ Orders werden auch Market-Orders genannt und je nach Marktlage unverzüglich ausgeführt – Kauforders billigst, Verkaufsorder bestens.

2. Limit

„Limitierte“ Orders besitzen eine Preisgrenze (Limitbetrag): Kauforders dürfen maximal zum Limitbetrag, Verkaufsorders müssen mindestens zum Limitbetrag ausgeführt werden. Der tatsächliche Ausführungskurs hängt von der Marktlage ab und kann sich vom Limitbetrag unterscheiden! Aus diesem Grund und damit zur Sicherheit des Anlegers werden z.B. Kauforders für Pennystocks mit Kursen kleiner als 1,00 nur limitiert entgegen genommen.

3. Stop-Loss / Stop-Buy

Kauforders mit Limitzusatz „Stop-Buy“ erfordern die Erfassung eines Stoplimits, zudem Ihre Order aktiv werden soll. Das Stoplimit muss bei der Eingabe Ihrer Order über dem aktuellen Kurswert des Wertpapiers liegen.

Erreicht der Kurs des zugrundeliegenden Wertpapiers das Stoplimit oder steigt darüber, so wird der Verkaufsauftrag aktiviert. Die Order wird zu einer unlimitierten Kauforder (vgl. „Ohne Limit“).

Stop-Buy-Orders für Pennystocks mit Kursen kleiner als 1,00 werden zur Sicherheit des Anlegers nicht entgegen genommen.

Verkauforders mit Limitzusatz „Stop-Loss“ erfordern die Erfassung eines Stoplimits, zu dem Ihre Order aktiv werden soll. Das Stoplimit muss bei der Eingabe Ihrer Order unter dem aktuellen Kurswert des Wertpapiers liegen.

Erreicht der Kurs des zugrundeliegenden Wertpapiers das Stoplimit oder fällt darunter, so wird der Verkaufsauftrag aktiviert. Die Order wird zu einer unlimitierten Verkaufsorder (vgl. „Ohne Limit“).

4. Stop-Limit Orders mit Limitzusatz „Stop-Limit“

erfordern die Eingabe eines Stoplimits und eines zusätzlichen Limitbetrags. Diese Limitart ist nur möglich im außerbörslichen Limithandel und beim Handel über die Börsenplätze Xetra und die Börse Frankfurt Zertifikate AG.

Stop-Limit-Orders funktionieren im Prinzip wie Stop-Buy / Stop-Loss. Die Kauf- bzw. Verkaufsorders werden bei Erreichen oder Über- bzw. Unterschreiten des Stoplimits aktiviert. Einziger Unterschied: Die Orders werden nicht zu Market-Orders, sondern zu limitierten Kauf- bzw. Verkaufsaufträgen (vgl. „Limit“).

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, stehen wir Ihnen hier jederzeit gerne zur Verfügung.

Bei flatex stehen Ihnen derzeit drei Ordertypen zur Verfügung:

  • Standard
  • Trailing Stop
  • OCO (One Cancels Other)

Die neuen intelligenten Ordertypen OCO und Trailing Stop können an den Börsenplätzen Stuttgart und Tradegate eingesetzt werden, sowie im außerbörslichen Direkthandel mit den Emittenten BNP Paribas, BondInvest, Citi, Société Générale, Deutsche Bank X-markets, Goldman Sachs, HSBC, Vontobel und Societe Generale.

1. Standard Order
Hier können Sie Ihre normale Order erfassen. Es stehen Ihnen hier die üblichen Limitarten billigst / bestens, Limit, Stop Buy / Stop Loss und börsenabhängig auch Stoplimit zur Verfügung. Näheres dazu finden Sie hier.

2. Trailing Stop
Eine Trailing Stop Order basiert auf einer herkömmlichen Stop Order. Im Unterschied zu dieser kann jedoch das Stoplimit in Abhängigkeit von der Kursentwicklung nach Orderaufgabe automatisch um einen bei Orderaufgabe zu definierenden Abstand (entweder absolut in EUR oder prozentual) zum aktuellen Kurs dieses Handelsplatzes angepasst werden.

Aktueller Kurs der Aktie ist 58 EUR.
StopLimit wird bei 55 EUR gesetzt.
Trailing StopLimit-Abstand absolut sind 3 EUR.

Im weiteren Verlauf steigt der Kurs der Aktie bis auf 60 EUR
Folge: Ihr Stoplimit wird automatisch auf 57 EUR angepasst.

Nun fällt der Kurs der Aktie wieder auf 59 EUR.
Folge: Ihr Stoplimit bleibt auf 57 EUR stehen.

Im Verlauf steigt nun der Kurs der Aktie auf 62 EUR.
Folge: Ihr Stoplimit wird nun weiter auf 59 EUR angehoben.

Der Kurs der Aktie fällt nun wieder auf 59 EUR.
Folge: Das Trailing Stoplimit greift nun und Ihre Aktie wird zum nächsten Kurs verkauft.

Beachten Sie bitte, dass dieser Ordertyp bis dato nur an der Börse Stuttgart und am Handelsplatz Tradegate sowie bei einigen Direkthandelspartnern zur Verfügung steht. Bei einigen Handelsplätzen (z.B. Tradegate oder Deutsche Bank) ist es noch zusätzlich möglich zum Stoplimit ein weiteres Kurslimit zu erfassen.

Das Limit versteht sich hier als absoluter Abstandswert zum Triggerkurs, nicht als absolutes Limit!

Beispiel:
Verkauf: Limit Abstandswert = 1
Triggerung bei Kurs 10 >> Limit: = 10 – 1 = 9
Den aktuellen Wert Ihres Stoplimits können Sie bei einigen Handelsplätzen (nicht Börse Stuttgart) zur Handelszeit über Ihr Orderbuch mit Hilfe der Detailanzeige (Lupe) anfragen.

3. OCO (One Cancels Other)
Eine One Cancels Other Order besteht im Prinzip aus zwei Orders gleichzeitig, von denen bei Ausführung der einen die jeweils andere gelöscht wird. Bei Orderaufgabe wählen Sie im Falle eines Verkaufs neben einem Stop Loss zur Absicherung Ihrer Position nach unten gleichzeitig ein oberes Verkaufslimit, um erzielte Gewinne zu realisieren. Sie sind demnach sowohl für fallende, als auch für steigende Kursentwicklungen positioniert, ohne ständig den Markt beobachten zu müssen.

Beispiel:
Sie haben eine Position von Aktien, die aktuell bei 55 EUR stehen und die Sie gerne entweder bei Erreichen oder Unterschreiten eines Kurses von 50 EUR verkaufen möchten (Stop Loss zur Absicherung) oder die Sie auch dann verkaufen wollen, wenn der Kurs 60 EUR (Verkaufslimit) erreicht.

Die One Cancels Other Order als Kauforder angewandt ermöglicht Ihnen, entweder zu einem günstigeren als dem aktuellen Kurs einzusteigen. Oder Sie steigen automatisch bei Erreichen des von Ihnen gewählten oberen Stop Buy ein, weil Sie bei Durchbrechen dieser Marke weiter steigende Kurse erwarten.

Flatex Testbericht 2020: Mit FlatFee für 5,90€ CFDs handeln!

Die Antwort auf die Frage, in welchem Land der CFD Broker Flatex seinen Stammsitz hat, wird vielleicht nicht nur Einsteiger überraschen. Der Mutterkonzern, die flatex Holding AG, ist nämlich in Deutschland, genauer gesagt im schönen Kulmbach, zuhause. Die einzige Filiale des Anbieters ist dies aber nicht. Allerdings handelt es sich bei der so genannten Webfiliale nicht eine Präsenz-Niederlassung in der realen Welt, sondern vielmehr um eine kostenlos bereitgestellte Plattform im Internet. Das Ziel von flatex.de im Bereich des Handels mit Differenzkontrakten ist klar und deutlich definiert. Kunden sollen die Möglichkeit erhalten, zu günstigen Konditionen Flatex CFD Erfahrungen zu sammeln, ohne dafür einen hohen Preis zahlen zu müssen.

  • variable Spreads für den Handel mit zahlreichen CFDs
  • keine Mindesteinzahlung für die Eröffnung des Händlerkontos bzw. Depots
  • keine Order-Gebühren, sondern FlatratePreis „FlatFee“ für 5,90 Euro
  • Regulierung durch die deutsche Finanzaufsicht BaFin samt deutscher Einlagensicherung
  • eigene CFD Handelsplattform und mobiles Trading
  • guter maximaler Hebel in Höhe von 1:100
  • gratis Demo-Konto für einen Zeitraum von 14 Tagen

Allgemeiner Risikohinweis: Die Finanzprodukte des Unternehmens sind mit einem hohen Risiko
verbunden und können zum Verlust des investierten Kapitals führen. Sie sollten nie mehr
Geld investieren, als Sie zu verlieren bereit sind.

Jetzt direkt zu flatex wechseln

Was spricht für den CFD Broker Flatex?

Dazu gehört nicht nur der in Tests nachgewiesene gute Support in deutscher Sprache. Zugleich profitieren Trader davon, dass der Broker aufgrund seiner deutschen Heimat durch die Finanzaufsichtsbehörde BaFin reguliert wird und an die deutsche Einlagensicherung (in einer Höhe von 100.000 Euro) gebunden ist. Schon seit dem Jahr 2006 haben Händler die Gelegenheit, sich über den Anbieter Flatex CFD Erfahrungen zu erarbeiten, im gleichen Maße übrigens auch mit Aktien und Devisen. Im Blickpunkt des Brokers aus dem Freistaat Bayern, der seit einigen Jahren auch an der Börse notiert wird, stehen vor allem Trader, die schon über einige erste Erfahrungen verfügen. Dies erklärt sich unter anderem dadurch, dass der Anbieter neben diversen Webinaren weitgehend auf Beratungsangebote verzichtet. Fortgeschrittene Trader aber können gerade mit dem Flatex Trader schnell aktiv werden und auch Anfänger können zumindest das umfangreiche Bildungssystem nutzen.

Regulierung durch BaFin schafft berechtigtes Händler-Vertrauen

Für den Flatex Login und die vorangegangene Einrichtung eines eigenen Kontos spricht, dass der Anbieter auf seiner hauseigenen Webseite offen und ehrlich über die eigene Unternehmensgeschichte spricht und – so das schöne deutsche Sprichwort – bewusst Ross und Reiter nennt. Dies bedeutet, dass niemand Flatex CFD Erfahrungen machen muss, ohne zu wissen, wie es eigentlich um die Regulierung, die Einlagensicherung oder die Verantwortlichen hinter dem Portal flatex steht. Wer zum Management des Modells gehört, finden vorsichtige Trader rasch heraus. Bei der Direktbank, die Kundengelder und Depots von der „Bank für Investments und Wertpapiere“ aufbewahren lässt, erfolgt die Kontaktaufnahme wie branchenintern gewohnt vorrangig über das Internet. Trader, die selbst entscheiden möchten, wie sie im im Flatex CFD Handel vorgehen möchten, finden im Anbieter einen günstigen Partner (mit einer Bilanzsumme von rund 25 Millionen Euro im Jahr 2020) bei Investitionen mit kleinem oder großen Budget.

flatex im Überblick

Brokername flatex Website besuchen www.flatex.de Broker Art Market Maker Gründungsjahr 1999 Hauptsitz Kulmbach Reguliert von BaFin (D) Konto Währungen EUR Konto ab 1000 € Zahlungsmethoden Überweisung Max. Hebel 100:1 Margin ab 1% Spread auf FX-Majors 1 Pip Spread bei Indizes ab 1,5 Punkten Spread bei Rohstoffen ab 0,06 Punkten (Öl) Handelsgebühren Aktien 0,05%, min. 5 EUR Sonstige Handelsgebühren Finanzierungskosten (overnight), EONIA + max. 3% Handelsplattformen webbasiert Mobile Trading ja Bonus 5 Gratis-Orders bei Freundschaftswerbung Demo Konto ja Sprachen Deutsch Support Hotline, Email Deutscher Support ja

Wenngleich das CFD Trading mit einem hohen Risiko verbunden ist, lassen sich mitunter hohe Gewinne erzielen. Hierfür müssen Trader die Kurse jedoch kontinuierlich im Blick haben und können z. B. ein Echtzeit-Finanzdiagramm nutzen.

Wie eingangs erwähnt, wird beim CFD Handel Flatex-basiert mit der biw AG (Bank für Investments und Wertpapiere) als Bankenprofi kooperiert. Dementsprechend wird die Eröffnung des Kontos für den Handel über die Flatex Handelsplattformen über die Partner-Bank abgewickelt. Für den deutschsprachigen Support jedoch ist der Broker selbst verantwortlich, nachdem die Konto-Legitimation mit Erfolg abgeschlossen wurde. Nach Übermittlung der üblichen PostIdent-Unterlagen erhalten Trader die erforderliche so genannte „iTan-Card“ binnen weniger Tage auf dem Postweg. Und schon steht einer ersten Einzahlung aufs Konto nichts mehr im Wege. Danach braucht es den Flatex Erfahrungen zufolge nur noch die Freischaltung des Kontos über den Flatex Login, um starten zu können. Für immerhin zwei Wochen stellt der Broker Neukunden ein Demo-Konto für den CFD-Handel bereit. Die Obergrenze für Spielgeld-Investments liegt bei derzeit 100.000 Euro. Am Anfang ist dies mehr als ausreichend für Einsteiger, weiterhin erweist sich das Flatex CFD Demo Modell auch für Trader mit Erfahrungen als interessant, um den Erfahrungshorizont nochmals zu erweitern. Per Flatex CFDs zu handeln, ist in diesem Punkt also nahezu kinderleicht.

Kurze Wege zu Kontoeröffnung und Handelsbeginn

Kommen wir nun zu den Flatex Erfahrungen beim Handel mit echtem Geld: Der Geldtransfer erfolgt über die besagte „Webfiliale“ mittels virtueller Bezahldienste oder die traditionelle Banküberweisung. Einen guten Start in den Flatex CFD Handel erreichen Trader, indem sie die Aus- und Weiterbildungsangebote über die so genannte „flatex-Akademie“ in Anspruch nehmen.

Viele der Offerten fürs Trading-Training stehen auch zum Download bereit. Sogar Einzelschulungen sind möglich. Oder Händler machen zunächst einmal den „CFD-Führerschein“ durch die Video-Rubrik und die anderen Hilfestellungen des Brokers.

So erfährt man alles über die handelbaren CFDs, die Margins, die Kosten für CFD Orders und die jeweiligen Vorzüge und Nachteile der Differenzkontrakte – zum Beispiel bei Ausnutzung des vollständigen maximalen Hebels von 100:1. Das Minimum für eine CFD Order liegt aktuell 5,00 Euro oder 0,05 % des jeweiligen Handelsvolumens. Trader, die Gewinne erzielen, nehmen Auszahlungen aufs Referenzkonto über die Webfiliale vor.

Die Flatex CFD Gebühren fallen generell sehr gering aus, wie Flatex Erfahrungen zufriedener Trader bestätigen. Für den Handel während der üblichen Flatex CFD Handelszeiten, die je nach Handelsort eingehend zu prüfen sind, gibt es neben der bekannten Handelsplattform Meta Trader 4 (MT-4) auch eine eigene CFD Handelsplattform sowie die mobile Lösungen für Apple-Geräte sowie Smartphones oder Tablets, die mit dem Betriebssystem Android arbeiten.

Bei den täglichen Startzeiten für den Flatex CFD Handel sind Zeiten zwischen 8.00 und 9.00 Uhr früh normal, die Schlusszeiten variieren – gerade wenn internationale CFDs bevorzugt werden, kann es durchaus bis in die späten Abendzeiten gehen. Diese Standorte wirken sich zudem auf die berechneten Margins (Sicherheitsleistungen pro Order im CFD-Handel) aus, die bei den CFDs zugrunde gelegt werden vom wohl bekanntesten deutschen Discounter unter den CFD-Brokern.

Jetzt direkt zu flatex wechseln

Die Flatex-APP

In der heutigen Zeit ist der mobile Handel von unterwegs einfach nicht mehr wegzudenken. Diesem Umstand ist es sicherlich geschuldet, dass heutzutage nahezu jeder Broker seine eigene Handels-App anbietet. Egal welche Gründe es dafür gibt, dass Trader keinen Zugriff auf Ihren Handels-PC haben – die mobile App von flatex macht den mobilen Handel möglich.

  • gewohnte, selbsterklärende Handelsoberfläche
  • sichere SSL-Verbindung
  • flexibel und schnell über das Handy, Smartphone oder iPhone einloggen und handeln
  • Zugriff auf Depotbestand, Orderbuch sowie
  • den börslichen und außerbörslichen Handel

Flatex verfügt über eine mobile App

Die Handelskonditionen bei Flatex

Beim Broker Flatex können nicht nur Aktien und Devisen gehandelt werden, sondern auch die immer populärer werdenden CFDs. Flatex beschreibt sich dabei selber als sogenannter „Discount-Broker“ mit extrem niedrigen Handelsgebühren, weshalb es auch nicht weiter verwunderlich ist, dass mehr als 6 Millionen Wertpapierkäufer über den Broker abgewickelt wurden.

Beim Broker Flatex kann an allen deutschen Börsenplätzen und dan diversen internationalen Auslandsbörsen gehandelt werden. Neben internationalen Aktien sind auch nicht von jedem Broker angebotenen Finanzprodukte wie Rohstoffe, ETFs und Zinsprodukte möglich.

Aber bei Flatex können Aktien und Derivate nicht nur während der regulären Börsenzeiten gehandelt werden, sondern von 08:00 und 22:00 Uhr. Möglich ist das, weil Flatex mit rund 22 Handelspartnern zusammenarbeitet, die den außerbörslichen Handel ermöglichen.

Und gerade hier liegt die Stärke des Discount Brokers: Der außerbörsliche Handel über die Handelspartner ist mit 5€ pro Order sehr günstig.

Für den CFD-Handel stehen bei Flatex diverse Basiswerte aus den typischen Asset-Klassen zur Verfügung.

Jetzt direkt zu flatex wechseln

Der Broker Flatex in der Zusammenfassung:

  • Wertpapierdepot: kostenlos
  • Verrechnungskonto: kostenlos
  • Mindesteinlage: 0 Euro
  • Software: „MetaTrader 4″ kostenlos, Apps kostenlos
  • Preis pro Order: 5 Euro (zzgl. Börsengebühren), 5,90 Euro außerbörslich, 19,90 Euro (USA)
  • Provision: keine
  • Börsenhandel: Deutsche Börsen & 11 internationale Börsenplätze
  • außerbörslicher Handel: diverse Partner
  • Limitorders: kostenfrei
  • Aufträge ändern/streichen: kostenfrei
  • Support und Service: verschiedene kostenlose Newsletter, Hotline (Preise des Netzbetreibers) Mo-Fr 8:00 bis 20:00 Uhr, großer FAQ-Bereich

Der Werbeauftritt von Flatex

Fazit zum Broker Flatex: Trader sparen durch den „Flatrate“-Handel

In den vergangenen Jahren konnte der Broker aus Kulmbach in Bayern regelmäßig mit Stolz von Auszeichnungen berichten. Als bester Online-Broker etwa wurde der Anbieter vom deutschen Nachrichtensender n-tv prämiert im Vergleich mit vielen Mitbewerbern. Insbesondere das Verhältnis zwischen Leistung und Preis überzeugte die Experten und wird dem CFD Broker mit Sicherheit in Zukunft weitere gute Testnoten einbringen. Die günstigen Ordergebühren haben dem Anbieter auch im Jahr 2020 bereits erste Auszeichnungen eingebracht. Dass Trader ein kostenloses Musterdepot nutzen können für Flatex CFD Erfahrungen und sich über die hauseigene Online-Community mit anderen Tradern austauschen können, verschafft Kunden des Brokers interessante Handelsvorteile.

Jetzt direkt zu flatex wechseln

In besonderer Weise sind es die so genannten Vieltrader, die die Vorzüge des Angebots zu schätzen wissen. Denn dank „flatfee“ können sich Anleger von den (durch die verschiedenen involvierten Börsenplätze) kalkulierten Fremdkosten befreien, die vielerorts kalkuliert werden. Am Ende der persönlichen Flatex CFD Erfahrungen ist es in diesem Fall wie immer das Gesamtbild der Standard- und Extra-Leistungen, der Hilfsangebote und gerade der Kosten für die Aufgabe der Orders, die für Trader entscheidend sind. Und so gut wie der Broker Flatex schneiden nur wenige Anbieter im direkten Vergleich ab.

  1. Umfangreiches Bildungsangebot
  2. Keine Mindesteinzahlung erforderlich
  3. Flatrate-Modell statt Ordergebühren
  4. Deutsche Regulierung (BaFin)
  5. Eigene CFD Handelsplattform und mobiles Trading
  1. Demoaccount ist auf 14 Tage begrenzt
  2. Maximaler Hebel von nur 1:100
  3. Broker richtet sich primär an aktive Trader

Die Trader Community hofft auf neue Flatex Testberichte

Wenn Sie selbst durch Einschätzungen anderer Trader zum deutschen Broker Flatex gefunden haben, möchten Sie wahrscheinlich einen eigenen Beitrag leisten, damit Händler in spe bestens über die Konditionen, Handelsarten und Extras Bescheid ohne. Mit Ihrer Flatex Bewertung – positiver wie negativer Art – können Sie Trader unterstützen, die noch herausfinden möchten, ob der Broker aus Kulmbach die richtige Adresse ist.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Alles über Binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: