Broker BDSwiss Test

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

BDSwiss отзывы

В он-лайне с: 2020
Страна: Кипр
Регулируется: CySec
Способы расчетов: банковский перевод, кредитные карты, электронные платежные системы
Минимальный размер счета: 100$
Минимальный размер сделки: 0,01 лота
Кредитное плечо: до 1:400
Спрэды: фиксированные, плавающие, от 1 пипса

Banc de Swiss – молодая брокерская фирма, которая была основана в начале 2020 года и специализирующаяся на торговле на Форекс, CFD и бинарными опционами.

BDSwiss принадлежит BDSwiss Holding plc и регулируется Комиссией по ценным бумагам и биржам Кипра (CYSEC лицензия No. 199/13).

BDSwiss зарегистрирована в Национальной ассоциации фьючерсов США (NFA) под идентификационным номером 0486419. NFA является одним из самых строгих финансовых наблюдателей в отрасли, но следует отметить, что BDSwiss зарегистрирована только в NFA, но не регулируется им.

Торговая платформа, выплаты и активы по бинарным опционам

Торговая платформа работает на SpotOption. Она предлагает режим Pro Trader, где трейдеры могут получить доступ к различным инструментам и индикаторам, которые доступны для высокопроизводительных торговых платформ.

Banc de Swiss SpotOption работает на зашифрованном соединении и стабильна, что гарантирует безопасность трейдинга. Banc de Swiss предлагает такие бинарные опционы, как Call/Put, One Touch и 60 секунд. В дополнение к этому трейдер может использовать Option Builder и дополнительные платформы Pro Trader.

По сделкам с One Touch можно получить доходность до 600%. Однако в среднем выплаты составляют от 65% до 85%.

Banc de Swiss предоставляет доступ к товарам, индексам, валютным парам и акциям. На данный момент существует 27 акций, 15 валютных пар, 7 товаров и 20 индексов.

Торговля на Форекс

Предоставляется программное обеспечение MetaTrader4, которое необходимо загрузить на ваше устройство.

Счет можно открыть в USD, EUR, GBP.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Доступны два аккаунта: BD Swiss Basic и BD Swiss Black. На обоих кредитное плечо 1:400. На первом спреды на стандартную пару EUR/USD составляют 1.3, на втором – 1 пипс.

Для трейдеров доступны обучающие материалы, фундаментальный и технический анализ, глоссарий, раздел «FAQ», в котором клиенты найдут ответы на часто задаваемые вопросы, как, например, открытие учетной записи, торговые инструменты и др. Также предоставляется доступ к последним новостям рынка.

Banc de Swiss предоставляет своим клиентам различные бонусы и акции. Они включают специальные предложения, бонус на депозит. Вы получите право на получение бонусов и промоакций, как только вы откроете торговый счет у этого брокера.

Трейдеры могут рассчитывать на 10% бонус при регистрации в Blanc de Swiss.

В Banc de Swiss работает круглосуточная многоязычная поддержка клиентов, которая доступна через чат, телефон, Skype и электронную почту.

BDSwiss принимает основные кредитные карты и банковские переводы. Также принимаются альтернативные платежные системы, такие как Skrill, Neteller, GiroPay, Soforth, iDeal и EPS. Брокер не взимает комиссию за ввод и вывод средств.

  • регулируемый брокер;
  • доступна торговля на Форекс и бинарными опционами.

BDSwiss seriös oder Betrug? BDSwiss Erfahrungen im Test 2020

Unsere Erfahrungen mit dem Anbieter BDSwiss

BDSwiss zählt zu den bekanntesten Binäre Optionen Brokern. Der EU-Broker betreibt in Frankfurt am Main zwar keine Zweigniederlassung, verfügt jedoch über eine deutsche Postanschrift und wirbt mit einer niedrigen Mindesteinzahlung und einer nutzerfreundlichen Handelsplattform vor allem um Einsteiger und Fortgeschrittene. Unsere BDSwiss Erfahrungen, die in unserem BDSwiss Test gemacht wurden, legen dar, der Broker wird durch die CySEC offiziell reguliert und ist an einen Anlegerentschädigungsfonds gemäß EU-Recht angebunden. Die Abrechnung der Kontrakte erfolgt auf der Basis von Kursen der Referenzbörsen. Ist BDSwiss Betrug oder arbeitet der weit bekannte Broker BDSwiss seriös? Dieser Test klärt auf!

Inhalt:

bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

  • BDSwiss Test: Wichtige Fakten zum Broker BDSwiss
  • Der Testbericht: Die BDSwiss Erfahrungen
  • Regulierung und Co.: Ist BDSwiss seriös?
  • Sind Binäre Optionen „von Natur aus“ transparent?
  • SpotOption 2.0: Die Handelsplattform unter der Lupe
  • Basiswerte und Optionsarten beim Broker
  • Optionsarten für alle Marktsituationen und über 200 Basiswerte
  • Erfahrungen: FX/CFD binäre Optionen mit Hebel
  • Die Konditionen im Handel (Rendite, Restwerten und Mindesteinsätze)
  • BDSwiss Erfahrungen: Kontoeröffnung bei BDSwiss
  • Erfahrungen mit Demokonto & Schulung bei BDSwiss
  • Fazit unserer BDSwiss Erfahrungen: BDSwiss Betrug völlig ausgeschlossen
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren
  • BDS wiss Test: Wichtige Fakten zum Broker BDSwiss

    • Sichere CySEC-Regulierung
    • Einlagensicherung Ihrer Gelder bis 20.000 EUR
    • Abrechnung der Kontrakte zu realen Börsenkursen
    • Bekannte, hochwertige SpotOption 2.0-Plattform
    • Niedrige Mindesteinzahlung (liegt bei nur 100 Euro, was meist weniger als woanders ist)
    • Einzahlung u.a. per Überweisung, Kreditkarte, paysafecard, Sofortüberweisung.de und mehr möglich

    Der Testbericht: Die BDSwiss Erfahrungen

    Regulierung und Co.: Ist BDSwiss seriös?

    Um beurteilen zu können, ob ein Broker seriös arbeitet, ist ein Blick hinter die Kulissen des Unternehmens und der Handelsplattform erforderlich. So lässt sich auch feststellen, ob ein

    bdswiss Betrug vorliegt oder nicht. BDSwiss ist seit 2020 am Markt aktiv und agiert unter dem Dach der Keplero Holdings Limited, die ihre Geschäfte vom zypriotischen Nikosia aus in der EU führt. Parallel dazu unterhält der Broker für den Service und und hat eine Postanschrift in Frankfurt am Main.

    Auch das Regulierungsumfeld ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass BDSwiss seriös arbeitet. Die zuständige Finanzaufsichtsbehörde CySEC, der mittlerweile mehrere Jahresabschlüsse des Brokers vorliegen sollten, hat dem Broker eine offizielle Lizenz als Finanzdienstleister erteilt. Zypern hat sich nach dem EU-Beitritt des Landes als Broker-Standort etabliert: Einerseits werden die Anbieter durch günstige steuerliche Rahmenbedingungen angezogen, andererseits hat das Land die wegweisende EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID ratifiziert.

    Fazit: Die von uns gemachten BDSwiss Erfahrungen zeigen, BDSwiss ist ein absolut seriöser Broker, der bereits seit Jahren erfolgreich an den Finanzmärkten agiert. Dafür spricht unter anderem auch, dass das Unternehmen seinen Hauptsitz innerhalb der EU hat. Für die Regulierung und Überwachung von BDSwiss sorgt mit der zypriotischen CySEC zudem eine Behörde, die als äußerst streng gilt.

    Die Vorteile von BDSwiss im kurzen Überblick

    Sind Binäre Optionen „von Natur aus“ transparent?

    BDSwiss bilanziert Kundengelder gemäß den EU-Vorschriften getrennt vom Betriebsvermögen und ist an den zypriotischen Anlegerentschädigungsfonds ICF (Investor Compensation Scheme) angebunden. Dieser tritt im Insolvenzfall ein und erstattet verlorenes Geld zu 90 Prozent bis maximal 20.000 Euro je geschädigtem Kunden.

    Vor allem Trader aus dem FX/CFD Segment, die erstmals mit einem Binäre Optionen Broker wie BDSwiss Erfahrung machen, suchen nach Hinweisen für Betrug und Übervorteilung der Kundschaft gerne im Marktmodell. Bei BO-Brokern ergibt sich hier allerdings eine Besonderheit: Betrachtet werden braucht eigentlich nur, ob die Optionsprämien (bzw. die Renditen und Restwerte) angemessen sind. Jedenfalls lassen sich fast nur dort für Kunden nachteilige Verfahren unterbringen.

    • Ratgeber zu BDSwiss:

    Die Abrechnung fälliger Kontrakt erfolgt zu Fixkursen (Rückzahlung mit Rendite oder Restwert). Binäre Optionen Broker könnten allenfalls die Abrechnungskurse der Basiswerte in ihrem Sinne verzerren. Selbst wenn ein Broker zu eigenen Kursen abrechnet, lässt sich das rasch mit einem Abgleich der Times&Sales-Daten der jeweiligen Referenzbörse nachvollziehen. Hätten Anleger entsprechende negative Erfahrungen mit BDSwiss gemacht, wäre es deshalb wahrscheinlich schon bekannt.

    Fazit: Binäre Optionen an sich sind ein äußerst transparentes Finanzprodukt – auch wenn vor allem CFD-Trader immer wieder skeptisch auf das Derivat blicken. Beim Trading mit binären Optionen gibt es für die Broker aber gar keine Möglichkeit, zu betrügen. Dies würde aufgrund der Konzeption des Finanzprodukts direkt auffallen.

    bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

    SpotOption 2.0: Die Handelsplattform unter der Lupe

    Dass SpotOption, der Whitelabel-Partner von BDSwiss viel Erfahrung mit dem Plattformbetrieb vorweisen kann, ist ein weiterer Pluspunkt im BDSwiss Test. SpotOption betreibt Plattformen inklusive Market Making für dutzende bekannte Broker.

    Die Handelsplattform ist vollständig browserbasiert und erfordert keinen Download. Für den Zugriff auf das Handelskonto von unterwegs kann eine App genutzt werden. Die Plattform ist durchweg einfach gehalten und richtet sich ausdrücklich auch an Einsteiger ohne Handelserfahrung. Es brauchen lediglich Basiswert, Laufzeit, Betrag und „Richtung“ ausgewählt werden, um danach mit einem Klick eine Position zu eröffnen. Umfangreiche Chartingtools gibt es nicht – dafür aber eine auf den Trades der anderen Kunden basierende Put/Call-Ratio.

    Fazit: Die BDSwiss Handelsplattform beschränkt sich auf das Wesentliche: Die Eröffnung von Positionen. Umfangreiche Chart- und Analysetools werden Trader hier vergeblich suchen. Dafür profitieren gerade Anfänger von der leichten Bedienbarkeit. Zudem sorgt eine BDSwiss-App für Smartphones dafür, dass auch mobil bei BDSwiss getradet werden kann. Dies ist eine wirklich herausragende BDSwiss Erfahrung, die wir in unserem ausführlichen Test machen durften.

    Basiswerte und Optionsarten beim Broker

    Dass BDSwiss seriös ist und im Test der meisten Branchendienste und Fachmagazine gut abschneidet, ist ganz wesentlich auf den großzügigen Basiswertekatalog zurückzuführen. Fast alle (erfolgreichen) Strategien im Zusammenhang mit Binären Optionen beruhen auf visuell oder algorithmisch erzeugten Handelssignalen, die nach einem festgelegten Muster funktionieren (z. B. Trenderkennung).

    Eine Strategie geht auf, wenn sich genügend Signale mit einer hinreichenden Qualität generieren lassen. Dazu muss eine große Anzahl Märkte fortlaufend beobachtet werden. Außerdem sind verschiedene Optionstypen hilfreich, weil viele Marktkonstellationen mit einfachen Binären Optionen nicht optimal ausgenutzt werden können. So ist es z. B. sinnvoller, charttechnische Kursziele nach Formationsausbrüchen mit OneTouch-Optionen zu handeln, als lediglich die Richtung festzulegen und einen Großteil der möglichen Rendite zu vernachlässigen.

    BDSwiss bietet Tradern höchste Sicherheitsstandards

    Optionsarten für alle Marktsituationen und über 200 Basiswerte

    BDSwiss bietet mehr als 200 Basiswerte aus allen relevanten Anlageklassen an (Aktien, Indizes, Edelmetalle, Rohstoffe, Währungen) und übertrifft in diesem Punkt die meisten Konkurrenten sogar deutlich. Das Produktangebot lohnt sich daher natürlich einer genaueren Betrachtung:

    • Währungen
      Über 40 Währungspaare stehen für den Handel zur Verfügung. In erster Linie bietet BDSwiss hier bekannte Devisen aus den großen Wirtschaftsräumen an. Dazu zählen vor allem der Euro, der japanische Yen, der US-Dollar, das britische Pfund und der Schweizer Franken. Die meisten dieser Währungen lassen sich aber auch mit einigen weniger bekannten Devisen kombinieren. So ergeben sich Kreuzpaarungen, die Anlegern ein hohes Maß an Flexibilität und den nötigen Spielraum beim Trading bieten. Nur wahre Exoten werden Anleger bei BDSwiss nicht finden, diese Währungspaare sind aber auch kaum nachgefragt.
    • Rohstoffe
      Die Rohstoffe teilen sich in zwei Klassen. Zum einen gibt es Edelmetalle wie Gold, Silber oder Platin. Viele dieser Metalle werden eher zu Spekulationszwecken denn zur industriellen Verarbeitung genutzt. Etwas anders sieht es bei den restlichen Rohstoffen aus. Für Öl, Weizen und Kaffee existiert eine hohe Nachfrage, die sowohl aus der Industrie als auch privaten Haushalten stammt.
    • Aktien
      Besonders der amerikanische Aktienmarkt ist im Produktangebot von BDSwiss sehr stark vertreten. Allen voran finden sich natürlich Werte wie Google, Amazon oder Microsoft. Aber auch einige aufstrebende Unternehmen wie LinkedIn können gehandelt werden. Wünschenswert wäre nur etwas mehr Auswahl auf den Märkten außerhalb Nordamerikas. Vor allem Deutschland ist stark unterrepräsentiert. Es handelt sich allerdings um Kritik auf recht hohem Niveau, weil die meisten Trader mit den amerikanischen Werten bestens bedient sein dürften.
    • Indizes
      In dieser Assetklasse kann BDSwiss seine ganze Stärke ausspielen und überzeugt auf voller Linie. Auf der einen Seiten können Trader bekannte Werte wie den DAX und den Dow Jones handeln. Auch der japanische Nikkei findet sich im Angebot. Auf der anderen Seite besteht das Sortiment hier aus weniger bekannten Indizes, die sich vor allem auf Emerging Markets beziehen. Trader können so von der Volatilität in Südostasien und Südamerika profitieren.
    • Paare
      Das Pair-Trading ist eigentlich eine komplett neue Handelsart. Trader setzen hierbei auf die relative Kursentwicklung zweier Basiswerte. Welche Basiswerte das im Detail sind, entscheidet natürlich immer der Broker. Bei BDSwiss bietet sich hier natürlich ebenfalls ein Höchstmaß an Flexibilität. Über 20 Kombinationen können mittlerweile für das Pair-Trading genutzt werden – Tendenz klar steigend.

    Neben einfachen Binären Optionen sind Kontrakte der Typen OneTouch, Pair und Ladder handelbar – das reicht für nahezu alle erdenklichen Marktsituationen inklusive Trendwechsel und richtungslosen Seitwärtsmärkten aus.

    So können Pair-Optionen in richtungslosen Märkten beispielsweise dazu genutzt werden, gezielt auf Über- oder Unterperformance einer Aktie im Vergleich zu ihrer Benchmark zu spekulieren. Dadurch können erwartete Entwicklungen in einzelnen Branchen oder Unternehmen unter Ausschaltung des Gesamtmarktrisikos zielgenau gehandelt werden. Ladder-Optionen ermöglichen in Kombination mit trendfolgenden Strategien sehr hohe Trefferquoten und eignen sich deshalb besonders gut für Einsteiger.

    Fazit: BDSwiss ist vor allem deshalb einer der Marktführer im Bereich des Handels mit binären Optionen, weil das Unternehmen seinen Kunden eine Vielzahl von Basiswerten für den Handel zur Verfügung stellt. Von Rohstoffen über Indizes und Aktien bis hin zu Devisen können alle wichtigen Finanzprodukte getradet werden.

    bdswiss Weiter zur Anmeldung: www.bdswiss.de

    Erfahrungen: FX/CFD binäre Optionen mit Hebel

    Die neueste Optionsart in der von BDSwiss nennt sich FX/CFD. Wie der Name vermuten lässt, ermöglicht der Modus binäre Optionen mit FX- oder CFD Basiswerten zu handeln. Zumeist Währungspaare, auch einige Rohstoffe und Aktien sind im Angebot. Was den BDSwiss FX/CFD Modus nun von regulären binären Optionen unterscheidet, sind die Hebeleffekte. Diese ermöglichen es, mit wenig Geld größere Summen zu traden.

    Mit einem maximalen Hebel von 1:400, ermöglicht BDSwiss FX/CFD somit einen Gewinn von 500%. Zwar steigert sich so der potentielle Gewinn um ein Vielfaches, ebenso natürlich auch das Risiko.
    Deshalb sind die jeweiligen Trades mit den folgenden 2 Funktionen bedacht. “Take Profit” und “Stop-Loss” stellen die Obergrenzen des möglichen Gewinn/Verlust-Szenarios dar. „Take Profit“ ist die Grenze des Gewinns und wird selbst festgelegt (100%-500%). „Stop Loss“ ist die Reißleine; sollte der Trade mehr Geld verlieren als eingesetzt wurde, wird er automatisch geschlossen.

    Fazit: Es fällt sehr positiv auf, dass bei BDSwiss nicht nur mit binären Optionen gehandelt werden kann. Seit einigen Monaten bietet der Broker auch den Handel mit FX/CFD an, wodurch sich Tradern ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Kaum ein anderer Broker hat die beiden Produkte gemeinsam im Portfolio.

    Das Video-Review zu BDSwiss auf YouTube! (© binaereoptionen.com)

    Die Konditionen im Handel (Rendite, Restwerten und Mindesteinsätze)

    Der Mindesteinsatz pro Option beginnt bereits bei 1 EUR bzw. USD. Verfällt eine Option (gleich welchen Typs), wird sie mit einem Restwert von 10 Prozent des Einsatzes abgerechnet. Im Geld auslaufende, einfache Binäre Optionen werden mit einer Rendite von bis zu 81 Prozent zurückbezahlt. Das bedeutet, dass eine Trefferquote von 60 Prozent bereits respektable Gewinne erzeugen kann. Die Renditen der anderen Optionstypen liegen zum Teil deutlich höher und können – bei entsprechend geringer Eintrittswahrscheinlichkeit – bis zu 1500 Prozent betragen.

    Ein besonderes Extra bei dem Broker ist das Sub-Zero-Konto. Ist kein Guthaben mehr auf dem Handelskonto, können Trader bei BDSwiss 25 Prozent zusätzliches Guthaben (auf 500 € begrenzt) nutzen, wenn sie glauben, dass die Marktentwicklung vielversprechend für sie sein könnte. Positionen können Händler damit bis zu 120 Stunden halten.

    Fazit: Die Handelskonditionen bei BDSwiss sind mehr als nur solide. Beim Broker kann bereits ab einem Wert von 1 Euro getradet werden, was vor allem Anfänger ansprechen dürfte. Auch die hohen Renditen von bis zu 85 Prozent zählen im Branchenvergleich zu den absoluten Top-Werten.

    BDSwiss Erfahrungen: Kontoeröffnung bei BDSwiss

    Ist BDSwiss Betrug oder seriös? Wenn Regulierungsumfeld, Sicherheit der Kundengelder und Abrechnung der Kontrakte sich einwandfrei darstellen, fehlt lediglich noch ein Blick auf die Details der Kontoführung. Diese ist kostenfrei und erfordert eine Mindesteinzahlung in Höhe von lediglich 100 EUR bzw. USD (je nachdem, welche Währung als Kontowährung gewählt wird). Dies ist im Anbietervergleich eine sehr niedrigere Summe.

    Bei den Ein- und Auszahlungsmethoden räumt der Broker seinen Kunden viele Wahlmöglichkeiten ein: Kreditkarte, Debitkarte, UKASH, Giropay, postepay, Western Union, Skrill, sofortüberweisung.de und weitere Dienste können genutzt werden. Bei den meisten der vorgenannten Methoden wird der Einzahlungsbetrag umgehend dem Handelskonto gutgeschrieben. Ähnlich wie im BDSwiss Test, machten wir diese Erfahrung auch beim Einzahlen bei Banc de Binary per eWallets.

    Da die vollständige Verifizierung des Kontos nicht sofort bei der Eröffnung, sondern erst zur ersten Auszahlung notwendig ist, dauert die Kontoeröffnung inklusive Einzahlung selten länger als fünf Minuten.

    Einen Bonus erhalten Trader bei BDSwiss nicht. Das ist aber keinesfalls ein bdswiss Betrug oder gar eine schlechte BDSwiss Erfahrung. Wer nicht auf derartige Angebote verzichten möchte, kann sich die Angebote & Boni bei Binary.com ansehen.

    Fazit: Die Kontoeröffnung ist bei BDSwiss äußerst kundenfreundlich und unkompliziert. Binnen fünf Minuten ist der komplette Prozess abgeschlossen, ohne dass Tradern hier ein Aufwand entstehen würde. Positiv im BDSwiss Test fällt ebenfalls auf, dass die Eröffnung bereits ab einer Ersteinzahlung von nur 100 Euro möglich ist. Auch die späteren Abbuchungen sind dank zahlreicher Zahlungsmittel und unverzüglicher Bearbeitung problemlos möglich. Kurz: Auch hier ist sicher, dass BDSwiss seriös und sicher ist.

    Erfahrungen mit Demokonto & Schulung bei BDSwiss

    Im Bereich der binären Optionen sind Demokonten rar. Kaum ein Broker bietet das Konto an – ganz im Gegensatz zum Forex-Handel. Hier verfügen fast alle Unternehmen über ein kostenloses Testprogramm, über welches Trader die Handelsplattform ausprobieren können. Kaum verwunderlich ist es also, dass es nur ein BDSwiss Demokonto für den Forex-Handel gibt. Das Konto im Überblick:

    • Kostenlos
    • Unbegrenzte Laufzeit
    • Echtzeitkurse
    • Reale Handelsumgebung

    Schon nach der Angabe einer E-Mail-Adresse kann das Konto vollständig genutzt werden. Es ist explizit nicht an das reale Handelskonto gebunden und kann solange genutzt werden, wie der Trader dies wünscht.

    Auch die vielen Ein- und Auszahlungswege sprechen für den Broker BDSwiss.

    Leider existiert das Konto wie erwähnt nicht für den Handel mit binären Optionen. Hier schafft BDSwiss aber durch ein umfangreiches Schulungsangebot Abhilfe, auf das natürlich auch Forex-Trader Zugriff haben:

    • FAQ
      Für einen ersten Überblick sorgen die kurzweiligen und prägnanten FAQs. Der Broker hat diese zu verschiedenen Themen wie etwa der Ein- und Auszahlung, dem Handel mit binären Optionen oder dem Unternehmen selbst entworfen. Viele Fragen klären sich so, ohne dass der Support kontaktiert werden muss.
    • Webinare
      Im Mittelpunkt des Schulungsangebots stehen Webinare. Sie finden bei BDSwiss fünf Mal in der Woche jeweils für eine halbe Stunde statt. Die Veranstaltungen werden von ausgewiesenen Experten gehalten, so dass sich Trader auf qualitativ hochwertige Anleitungen verlassen können. Behandelt werden dabei nicht nur Themen für Anfänger, sondern auch Topics, die für fortgeschrittene Traer interessant sind. So können alle Kunden von BDSwiss von diesem Angebot profitieren.
    • Videoarchiv
      Alle Webinare finden grundsätzlich zu einer festen Uhrzeit statt. Natürlich kann der Trader dann nicht immer vor dem PC sitzen. Daher speichert BDSwiss alle Veranstaltungen und lädt sie anschließend in ein Videoarchiv hoch. Hier können Trader alle Webinare, die in den letzten Jahren veranstaltet wurden, noch einmal anschauen.

    Fazit: BDSwiss legt viel Wert darauf, dass sich die Kunden des Unternehmens eigenständig weiterbilden können. Denn nur so ist es möglich, dauerhaft erfolgreich an den Finanzmärkten zu traden. So existiert beispielsweise ein BDSwiss Demokonto, das allerdings nur für den Forex-Handel genutzt werden kann. Wer lieber mit binären Optionen tradet, kann dank lehrreicher Webinare und eines umfangreichen Videoarchivs aber trotzdem schnell hohe Lerneffekte erzielen.

    Fazit unserer BDSwiss Erfahrungen: BDS wiss Betrug völlig ausgeschlossen

    Der Handel ist riskant und nicht jedes Handelsprodukt eignet sich auch für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite, sollte sich jedoch im Vorfeld in den AGB über die Bedingungen und Risiken informieren. BDSwiss fällt unter eine strenge behördliche Regulierung gemäß der geltenden EU/MiFID-Vorschriften und ist an die Einrichtung zur Anlegerentschädigung im Insolvenzfall angebunden. Der Broker akzeptiert viele gängigen Zahlungsarten und verzichtet auf pauschale Kontoführungsgebühren. Die Abrechnung der Kontrakte erfolgt anhand der Kurse der Referenzbörse und lässt sich so transparent nachvollziehen. Der Anbieter ist insgesamt definitiv empfehlenswert.

    BDSwiss Forex im Test 2020: Jetzt provisionsfrei BDSwiss Erfahrungen sammeln

    BDSwiss ist ein internationaler Broker, der im Jahr 2020 als Banc de Swiss gegründet wurde. Mittlerweile bietet der Broker seinen Kunden nun den Handel mit Devisen an. Anders als bei einem STP- oder ECN-Broker wird jedoch nicht der klassische Handel mit Devisen, sondern vielmehr der Handel mit CFDs auf Devisen angeboten. Somit besteht kein direkter Einfluss auf den tatsächlichen Kursverlauf. ­­­­Hauptsitz des Brokers ist auf Zypern, sodass hauptsächlich die zypriotische Finanzbehörde CySEC den die Regulierung übernimmt. Dennoch hat das Unternehmen bereits Standorte auf der ganzen Welt sowie eine Postanschrift in Deutschland.

    Eine Gerichtsbarkeit und zumindest eine zweitrangige Überwachung durch die deutsche BaFin ist damit gegeben. Insgesamt wird der Handel mit über 47 Währungspaaren angeboten. Darüber hinaus gibt es 63 weitere Basiswerte, wie etwa Aktien, Indizes oder Rohstoffe, die zu den gleichen Konditionen gehandelt werden können.

    Mittlerweile vertrauen mehr als 500.000 Kunden auf den Service des Brokers, und postenzielle Kunden haben keinen Grund, davon auszugehen, dass BDSwiss Betrug ist. Der Broker hat Standorte in über 20 Ländern und wächst ständig. Gerade zuletzt wurde er als der „Zuverlässigste Broker 2020“ von FX Empire ausgezeichnet. Interessierte finden alle Informationen zu BDSwiss Forex im Test.

    Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

    Neuste Beiträge zu BDSwiss

    BDSwiss Forex im Test: Pro und Contra auf einen Blick

    • Kostenlose Kontoeröffnung
    • Keine Provision, nur Spread
    • Besonders günstige Gebühren
    • Deutschsprachiger Support
    • Kein PayPal vorhanden
    • Auszahlung unter 100 Euro per Banküberweisung kostenpflichtig
    • Devisenhandel über CFDs

    Im Überblick: Das Devisenkonto von BDSwiss Forex

    Das Konto zum Devisenhandel von BDSwiss Forex ist erst seit wenigen Monaten erhältlich. Der Broker ist mit einem neuen Handelskonzept in den Markt eingestiegen. Durch den Handel von Währungen über CFDs ist der Handel besonders günstig. Es ergeben sich dadurch nur wenige Nachteile. Sitz des Unternehmens ist hauptsächlich in Zypern, sodass die CySEC die regulierende Behörde ist. Durch eine Postanschrift in Frankfurt können deutsche Kunden ihre juristischen Ansprüche jedoch direkt in Deutschland durchsetzen.

    • Sitz auf Zypern, Regulierung durch CySEC
    • Innovatives Handelsangebot
    • Durch Postanschrift in Frankfurt Gerichtsbarkeit in Deutschland

    Trading mit der BDSwiss Trading App

    Die Konditionen von BDSwiss Forex im Test

    Die Konditionen gehören zu den besonderen Vorteilen von BDSwiss Forex. Dank des Handels über CFDs können besonders günstige Gebühren angeboten werden. Es fallen keine Kommissionen an, sondern es wird lediglich ein Spread berechnet. Dieser kann nicht mehr als 1,2 Pip und nicht weniger als 0,01 Prozent des Ordervolumens betragen. Da dieser Spread fix ist, hängt er noch von der Handelszeit oder des jeweiligen Basiswertes ab. Auch die exotischen Währungen können mit demselben Spread gehandelt werden. Durch dieses Preismodell gehören vor allem Day Trader oder Scalper, die beide Handelsansätze mit einem kurzfristigen Zeithorizont verfolgen, angesprochen.

    Bei BDSwiss Forex im Test haben wir uns alle Konditionen neben den Gebühren im Detail angeschaut. Der Hebel beträgt 1:30 und ist vergleichsweise hoch. So können mit einem Margin von 20 Euro insgesamt 8000 Euro bewegt werden. Die kleinste Ordergröße bei BDSwiss Forex beträgt 0,01 Lot, während die größte Order 60 Lots betragen darf. Gleichzeitig können 300 offene Positionen gehalten werden. Das Urteil unseres BDSwiss Forex Erfahrungsbericht bezüglich der Konditionen ist daher positiv.

    Zudem können Trader seit April 2020 die Sub-Zero-Zone ausnutzen und so von 25 Prozent Extraguthaben (maximal in einer Höhe von 500 €) profitieren, wenn ihr Kontoguthaben aufgebraucht ist. Damit ermöglicht es der Finanzdienstleister, Positionen bis zu fünf Werktage zu halten.

    • Günstiger Spread bei 1,2 Pip
    • Auf alle Basiswerte gleicher Spread
    • Unabhängig von der Tageszeit

    Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand mit BDSwiss

    Das Handelsangebot bei BDSwiss Forex

    Das Angebot an Basiswerten bei BDSwiss Forex im Test kann sich durchaus sehen lassen. Der Broker hat natürlich alle wichtigen Majo-Währungspaare im Portfolio. Dazu zählen Kombinationen aus folgenden Währungen:

    • Euro
    • US-Dollar
    • Schweizer Franken
    • Japanischer Yen
    • Britisches Pfund

    Diese Währungspaare sind fast immer zu den genannten Handelskonditionen von 1,2 Pips handelbar, wobei dies natürlich auch immer von der Handelszeit abhängt. Wer spät in der Nacht traden möchte, zahlt in der Regel deutlich höhere Beträge. Das liegt nicht an BDSwiss selbst, sondern einfach an der geringen Nachfrage zu dieser Zeit.

    In Sachen Handelsangebot hat BDSwiss durchaus auch einige exotischere Währungen zu bieten. Dazu zählt beispielsweise der australische Dollar, der ebenfalls mit vielen Major-Währungspaaren kombiniert werden kann. Diese Kombinationen werden in der Fachsprache Kreuzpaarungen genannt und sind ebenfalls sehr beliebt. Wahre Exoten – also Kombinationen aus zwei unbekannteren Währungen – sind bei BDSwiss eher selten zu finden. Diese Paare sind aber auch nicht wirklich gefragt, weil der Spread meist hoch ist.

    • Alle Major-Währungspaare
    • Viele Kreuzpaarungen
    • Nur wenige Exoten

    Der Support bei BDSwiss Forex

    Als wichtiger Faktor für die Bewertung in unserem BDSwiss Forex Erfahrungsbericht haben wir uns ausgiebig mit dem Kundensupport beschäftigt. Dieser erwartet seinen Kunden per Telefon, Live Chat oder Kontaktformular auf der Website. Telefonisch ist er von 08:00 – 18:00 Uhr deutscher Zeit und in deutscher Sprache zu erreichen. Wir haben für unseren BDSwiss Testbericht zahlreiche Anfragen auf zahlreichen Kommunikationskanälen vorgenommen.

    Selbst einfache Fragen, dessen Antworten selbsterklärend von der Homepage entnommen wurden, wurden umfangreich und mit großer Geduld erklärt. Technische Fragen zum Trading konnten dabei ebenso schnell und kompetent beantwortet werden. Sobald wir eine Frage per Live Chat oder Kontaktformular gestellt haben, lagen die Antworten innerhalb weniger Stunden vor. Die enorme Kundenfreundlichkeit des Supports hat für einen großen Pluspunkt in unserem BDSwiss Test gesorgt.

    • Von 08:00 – 18:00 Uhr per Telefon erreichbar
    • In deutscher Sprache
    • Auch per Live Chat und Kontaktformular

    Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

    Die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

    Die Kontoeröffnung war bei BDSwiss Forex im Test innerhalb von wenigen Minuten abgeschlossen. Es müssen nur kurz die entsprechenden Daten eingegeben werden und sofort kann die erste Einzahlung vorgenommen werden. Dafür stehen die klassischen Methoden, wie Banküberweisung und Kreditkarte zur Verfügung. Die Banküberweisung kann kostenlos vorgenommen werden und ist in der Regel innerhalb von 2-7 Werktagen abgeschlossen. Deutlich schneller geht es hingegen mit der Kreditkarte, denn hier ist der Betrag bereits nach 10 Minuten auf dem Konto. Alternativ wartet eine Vielzahl an unterschiedlichen Online-Zahlungsdienstleistern, wie VISA, MasterCard, Maestro, Skrill, Neteller, iDeal, eps, Sofortüberweisung und einige mehr. Der eingezahlte Betrag steht dabei sofort zum Trading zur Verfügung. Dies ist ein großer Pluspunkt, denn bereits fünf Minuten nach der Kontoeröffnung kann der erste Trade gesetzt werden.

    Hinsichtlich der Auszahlung ist das Kontingent leider etwas beschränkt. Hier stehen nicht alle Zahlungsdienstleister zur Verfügung. PayPal kooperiert ohnehin nicht mit BDSwiss Forex. Somit bleibt VISA, MasterCard, Neteller, Bank Wire Transfer und Skrill. Allerdings sind hier die Auszahlungen bereits nach einem einzigen Werktag abgeschlossen. Eine Abhebung kann nur dann abgewickelt werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen vorliegen, um das Kundenkonto zu verifizieren. Abhebungen müssen über das selbe Konto abgewickelt werden, über das auch eingezahlt wurde. Wir empfehlen allerdings den Zahlungsverkehr mit einem der zahlreichen eWallets.

    • Banküberweisung, eWallets und Kreditkarte
    • Einzahlungen kostenlos

    Die Sicherheit: BDSwiss Forex im Test

    Die Frage nach der Sicherheit des Brokers ist eine berechtigte. Viele deutsche Trader sind skeptisch, wenn der Broker seinen Hauptsitz im Ausland hat. Wissen hilft hier weiter und wer die juristische Situation in Europa kennt, der soll beruhigt sein. Der Hauptsitz des Brokers befindet sich auf Zypern. Dadurch wird das Unternehmen durch die zypriotische Finanzbehörde CySEC reguliert. Diese wiederum untersteht der EZB und muss sich an die EU-Regularien halten. Die MiFID wird somit ebenso in Deutschland, wie auch auf Zypern umgesetzt und ist der Maßstab für die Regulierung europäischer Broker. Dabei ist eine Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro im Falle einer Insolvenz garantiert. Somit ist es empfehlenswert nicht mehr als diesen gesicherten Betrag auf einem einzigen Konto zu hinterlegen.

    Vorteilhaft im Rahmen unseres BDSwiss Forex Testbericht ist uns aufgefallen, dass der Broker eine Postanschrift in Deutschland hat. Somit können juristische Ansprüche sofort an die Adresse in Frankfurt gerichtet werden. Das sorgt für einen doppelten Sicherheitsschutz und sollte selbst skeptische Trader beruhigen. Wir empfinden BDSwiss als einen hervorragenden Broker, der einen hohen Sicherheitsstandard an sich selbst hat.

    • Reguliert durch die CySEC
    • Gerichtsbarkeit in Deutschland
    • Einlagenschutz bis zu 20.000 Euro

    Kein Bonus-Angebot

    BDSwiss hält keinen Bonus für Trader bereit, doch der Broker überzeugt mit günstigen Konditionen und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot. Wer nicht auf Bonusangebote verzichten möchte, findet diese z. B. beim Broker AvaTrade.

    Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

    Die Handelsplattform auf dem Prüfstand

    Die Handelsplattform ist das wichtigste Instrument eines Traders und dessen absolute Beherrschung entscheidet über den Erfolg oder den Misserfolg eines Traders. BDSwiss Forex hat sich den namhaften Meta Trader 4 als Grundlage zur Entwicklung einer hauseigenen Handelsplattform genommen. Somit erwartet die Kunden eine individualisierte Plattform, die auf das Broker-Angebot perfekt abgestimmt wurde.

    Der Meta Trader 4 trumpft mit zahlreichen individualisierbaren Features, wie Indikatoren, Templates zur besseren grafischen Darstellung und sogar Handelsrobotern, die einen automatischen Handel ermöglichen. Wer über einen solchen Expert Advisor verfügt, kann diesen in den Meta Trader 4 einbringen und vollautomatisch Profite generieren.

    Die Plattform ist sowohl für Mac und PC zum Download, als auch als Web Trader über jeden gängigen Browser zugänglich. Die meisten privaten Trader vertrauen auf diese hervorragende Handelsplattform, denn nur wenige Konkurrenzprodukte reichen heran.

    • Meta Trader 4 von BDSwiss optimiert
    • Als Download verfügbar
    • Auch als Web Trader verfügbar

    BDSwiss setzt auf den renommierten Meta Trader

    Mobil mit BDSwiss Forex traden

    Das mobile Trading hat sich erst in den letzten Jahren zur ernstzunehmenden Alternative zum Trading über den heimischen Computer entwickelt. Momentan gibt es jedoch zahlreiche Trader, die unterwegs sowohl Charts analysieren und Trades absetzen, aber auch welche, die lediglich ihre offenen Positionen verfolgen. Beide Tätigkeiten sind berechtigte Interessen, um mit dem Mobile Trading zu beginnen. BDSwiss Forex hat deshalb einige Apps entwickelt, die dies ermöglichen. Auch diese sind auf der Grundlage des mobilen Meta Trader 4 entstanden und sind für IOS, Android- und Windows-Geräte zum Download auf der Website verfügbar. Wir haben positive Erfahrungen mit dem BDSwiss Forex Mobile Trading gemacht und können dieses empfehlen.

    Dennoch kann nicht erwartet werden, dass diese Produkte den Meta Trader auf den heimischen Computer vollständig ersetzen. Es sind die grundlegenden Produkte vorhanden.

    • Für alle gängigen mobilen Geräte erhältlich
    • Als Download auf der App verfügbar

    Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

    Das Schulungsangebot im Detail

    BDSwiss Forex überzeugt vor allem auch deshalb, weil der Broker seinen Kunden sehr viel Schulungsmaterial zur Verfügung stellt. Gerade Anfänger sind dankbar für Forex Trading Tipps und Tricks, die ihnen den Einstieg in den Handel erleichtern. BDSwiss hat unter anderem Folgendes zu bieten:

    • Heiß diskutiert
      In dieser Rubrik finden Anleger die drei wichtigsten Wirtschaftsmeldungen der Woche, welche die Märkte beeinflussen werden. Es kann sich beispielsweise um die Publizierung des neuen Geschäftsklimaindizes handeln. BDSwiss beschreibt diese Neuigkeiten immer kurz und weist darauf hin, welche Kurse vor allem beeinflusst werden.
    • Webinare
      Das eigentliche Schulungsangebot findet sich vor allem im Bereich der Webinare. Täglich führt der Broker Schulungen zu unterschiedlichsten Themen durch, die sich nicht nur mit Forex beschäftigen. Auch allgemeine Hinweise etwa zur „Psychologie beim Trading“ sind äußerst hilfreich und stärken den Trader bei seiner Entscheidungsfindung. Eine halbe Stunde lang befassen sich von BDSwiss Forex ausgewählte Experten mit den jeweiligen Themen, so dass Tradern durchaus ein tiefergehender Eindruck gewährt wird. Die Teilnahme ist kostenlos per einfachem Klick auf einen Button möglich.
    • Wirtschaftskalender
      Als Unterstützung von „heiß diskutiert“ dient der Wirtschaftskalender, der wirklich alle wichtigen Ereignisse abdeckt. Hier erhalten Trader einen guten Überblick darüber, welche Entscheidungen am Tag anstehen und welche Kurse voraussichtlich am deutlichsten beeinflusst werden. Über ein Drop-Down-Menü können Trader jedes einzelne Ereignis in der Detailansicht betrachten und mehr Informationen erhalten. Praktisch: BDSwiss sortiert die Ereignisse direkt nach Relevanz, so dass Trader besonders wichtige Meldungen auf den ersten Blick erkennen können.

    Zusätzlich hierzu stehen weitere Einführungsvideos und viel Textmaterial zur Verfügung. Auch in der Handelsplattform finden Trader an vielen Stellen nützliche Hilfestellungen, die vor allem Anfängern die Bedienung erleichtert.

    • Umfangreiches Schulungsangebot
    • Tägliche Webinare

    Demokonto bei BDSwiss Forex

    Im Forex-Bereich des Brokers ist es mittlerweile sogar möglich, ein BDSwiss Demokonto zu eröffnen. Dieses bietet Tradern den Vorteil, dass der Service des Brokers individuell getestet werden kann. Vor allem die Handelsplattform sollte hierbei genauer unter die Lupe genommen werden, schließlich ist sie später eine Art Wohnzimmer des Traders.

    Kontobeschränkungen existieren hierbei keine. Das Demokonto kann so beispielsweise über einen unbegrenzten Zeitraum hinweg genutzt werden. Das kommt vor allem Anfängern zu Gute, die so einen risikofreien Einstieg in den Forex-Handel schaffen können. Aber auch fortgeschrittene Trader nutzen das BDSwiss Demokonto im Forex-Bereich immer wieder. Sie entwickeln hier neue Strategien und analysieren diese, um später im Echtgeldkonto möglichst wenige Fehler zu machen.

    Wer sich für ein solches Demokonto bei BDSwiss Forex interessieren sollte, kann es schon in drei Minuten eröffnen. Der Broker benötigt hierzu lediglich einige persönliche Daten wie etwa eine gültige E-Mail-Adresse. Hierüber wird das Konto nach erfolgreicher Absendung des Formulars direkt aktiviert.

    • Kostenloses Demokonto für BDSwiss Forex
    • Unbegrenzte Laufzeit
    • Broker und Handel können gleichermaßen angetestet werden

    Jetzt beim Broker anmelden: www.bdswiss.com

    Was macht BDSwiss Forex besonders?

    Das Devisenangebot von BDSwiss ist deshalb besonders, weil es den Handel mit Devisen über CFDs ermöglicht, wie sich bei BDSwiss im Test herausstellte. Dabei tritt der Broker vollständig als Market Maker auf und reguliert die Kurse. Dies kann aus dem Auge eines skeptischen Traders problematisch sein. Insgesamt können wir jedoch zusammenfassen, dass wir im Rahmen unserer BDSwiss Forex Erfahrung feststellen konnten, dass die Kurse, wenn überhaupt, so gering abwichen, dass dies zu vernachlässigen ist. Die Orders wurden selbst in hektischen Situationen entgegengenommen und rechtzeitig durchgeführt.

    Dafür erhält der Trader eine Möglichkeit des besonders kostengünstigen Handels. Mit einem Spread von lediglich 1,2 Pip, der zu jeder Tageszeit und zu jedem Basiswert garantiert ist, können sogar exotische Währungen gehandelt werden. Dieses Handelsmodell eignet sich somit besonders für Day Trader und Liebhaber des kurzfristigen Handels, etwa des News-Trading. Nach unseren BDSwiss Forex Erfahrungen können wir diesen Broker für solche Trader empfehlen.

    • Kostengünstiger Handel über CFDs
    • Auch exotische Währungen ab 1,2 Pip handelbar
    • Besonders für kurzfristige Trader geeignet

    Das Fazit: BDSwiss Forex im Test

    Unsere Erfahrungen mit BDSwiss Forex waren beinahe durchweg positiver Natur. Der Broker ist mit einem innovativen Finanzkonzept an den Start gegangen und hat diesen gemeistert. Trader haben nun die Möglichkeit besonders kostengünstig zu handeln. Dabei kommt der Faktor der Sicherheit und der Regulierung nicht zu kurz. Der Broker wird zwar durch die CySEC in Zypern reguliert, doch es besteht eine deutsche Gerichtsbarkeit aufgrund der Postanschrift in Frankfurt. Als Handelsplattform hat sich der Broker für den Metatrader entschieden. Diese wurde jedoch auf die Bedürfnisse des Brokers angepasst und optimiert. Die Konditionen sind mit einem fixen Spread von 1,2 Pip oder lediglich 0,01 Prozent des Odervolumens herausragend günstig. Der mobile Handel ist über die unterschiedlichen Apps ebenfalls möglich, wie die Erfahrungen mit BDSwiss im Test zeigten.

    Ob CFD oder Forex – der Handel ist riskant, und nicht jedes Produkt eignet sich auch für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite.

    Fragen & Antworten zu BDSwiss

    [wsam-faq]
    [question title=“Wo hat der Broker seinen Hauptsitz?“]
    BDSwiss hat seinen Hauptsitz auf Zypern.
    [/question]
    [question title=“Handelt es sich bei BDSwiss um einen regulierten Broker?“]
    Ja, BDSwiss wird von der CySEC reguliert.
    [/question]
    [question title=“Kann ich den Handel bei BDSwiss im Vorfeld erst testen?“]
    Ja, BDSwiss stellt ein kostenloses Demokonto zur Verfügung.
    [/question]
    [question title=“Welche Handelsprodukte bietet BDSwiss an?“]
    Bei BDSwiss können Sie unter anderem Forex, Rohstoffe und Indizes handeln.
    [/question]
    [/wsam-faq]

    Broker BDSwiss: Test

    Would you like to receive premium offers (available to Myfxbook clients only) to your email?
    You can unsubscribe from these emails at any time through the unsubscribe link in the email or in your settings area, ‚Messages‘ tab.

    Since you’re not logged in, we have no way of getting back to you once the issue is resolved, so please provide your username or email if necessary.

    Please enter the details below:

    General Information
    Broker Name: BDSwiss
    Broker type: STP Market Maker DMA
    Country: Switzerland
    Operating since year: 2020
    Number of employees: 200
    International offices: Cyprus
    Regulation: NFA, FSC, CySEC
    Address: Grienbachstrasse 11, 6300, Zug, Switzerland
    Broker status: Broker
    Accepting US clients? No
    Account Options
    Account currency: USD, GBP, EUR, CHF, PLN
    Funding/Withdrawal methods: Wire Transfer, Credit Card, Debit Card, Western Union, Neteller, Skrill, FasaPay, iDeal, Sofort Banking
    Swap free accounts: Yes
    Segregated accounts: Yes
    Interest on margin: No
    Managed accounts: Yes
    only for BDS Markets clients under FSC Mauritius
    Accounts for money managers (MAM, PAMM): Yes
    only for BDS Markets clients under FSC Mauritius
    Customer Service
    Phone: +44 2036705890 (EN), +49 3021446991 (DE)
    Fax:
    Email: [email protected]
    Languages: English, Spanish, French, German, Portuguese, Italian, Russian, Mandarin, Chinese, Polish, Indonesian, Malay, Thai, Arabic, Vietnamese, Korean, Malay, Hindi, Czech, Romanian
    Availability: Phone, Chat, Email, Skype, Whatsapp
    Trading
    Trading Platforms: MetaTrader 4, MetaTrader 5, Web Platform, Mobile Platform
    Trading platform(s) timezone: (GMT +3:00) Baghdad, Riyadh, Kaliningrad
    Demo Account: Yes
    Mobile trading: Yes
    Web based trading: Yes
    API: Yes
    OCO orders: No
    Trading over the phone: No
    Hedging allowed: No
    Trailing stops: No
    One click trading: Yes
    Bonuses: No
    Contests: Yes
    Other trading instruments: CFDs
    Account
    Minimum deposit ($) 10.0
    on the BDSwiss Mobile App
    Maximal leverage (1:?) 400
    only for BDS Markets clients under FSC Mauritius
    Minimum lot size 0.01
    Maximum lot size 50.0
    Commission 2.0
    $2/lot on all indices and 15% commission on all shares
    Spread Variable
    Decimals 5 decimals
    Scalping allowed No
    General information about BDSwiss

    BDSwiss Group is a leading financial institution offering Forex and CFD investment services to more than a million registered clients worldwide. BDSwiss as a brand was established back in 2020 and has since then been providing first-class trading services, transparent pricing and optimum execution on a broad range of underlying CFDs including forex, energies, metals, stocks, cryptocurrencies, indices and shares. Combining deep liquidity, cutting edge technology and 24/5 support in more than 20 languages, BDSwiss delivers award-winning trading conditions, native platforms and a wide range of trading tools that cement the company’s client-centric approach.

    Delivering a world-class online trading experience, through a regulated and transparent environment, BDSwiss operates on a global scale under different licenses and entities and complies with a strict regulatory framework, offering its clients the highest level of security of funds. With 200+ personnel, BDSwiss Group’s holding company is located in Zug, Switzerland and maintains its operating offices in Berlin, Germany and Limassol, Cyprus.

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • FinMax
      FinMax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

    Like this post? Please share to your friends:
    Alles über Binäre Optionen
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: